PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Milben?



Dalmi
10.04.2005, 19:15
Hi
Heute hab ich beim saubermachen, winzig kl.Tierchen entdeckt. Sehen aus wie Spinnen, schwarz. Ich lese hier immer von roten Milben sind die erst rot wenn sie das Blut von den Hühnern intus haben ?
Ich hab ein Puder gegen Ungeziefer, reicht das wenn ich den Stall einpudere oder muß ich echt den Hintern von den Huhnis anheben und einpudern.Könnte schwierig werden...
Oder im Dunkeln einfach über die H. drüber so flächendeckend ???
Gruß Dalmi( die sich immer noch juckt vor Ekel!!!

gaby
10.04.2005, 20:12
Ja, Milben sind erst nach ihrem "Mahl" rot. Ansonsten eher dunkelgrau.

Beim ersten Mal kannst Du ruhig flächendeckend einpudern. Aber pass bitte auf was Du da nimmst. Nicht jedes Mittelchen ist für jedes Tier geeignet. Evtl. hast Du auch Wartezeiten auf Eier.
Gaby

netti
11.04.2005, 08:54
Hallo, Dalmi,
ich sage nur Kieselgur, alles andere ist Geldverschwendung.
spreche aus Erfahrung. Aber beeil dich, sonst kannst du bald den Stall nicht betreten ohne ein paar mit nach Hause zu nehmen.

Natalie

Dalmi
11.04.2005, 10:33
Hi
Ich hab hier ein Puder aus dem Raiffeisen: Hexa-Vetyl.
Da steht aber nix darauf wie lange man die Eier nicht essen darf und ob überhaupt...
Hat jemand damit Erfahrung ?
Gruß Dalmi :-[

gaby
11.04.2005, 13:53
Steht aber auch sicher nichts von Hühnern drauf. Ist das nicht ein Mittel für Taubenschläge? Nicht direkt am Tier?
Kann sein das ich es verwechsle...
Gaby

Dalmi
11.04.2005, 19:56
Hi Gaby
Also da sind Hühner, Tauben, Hunde, Katzen u. Schweine drauf abgebildet.
Hab mal alles gereinigt und eingepudert (bis auf die Hühner selbst).
Mal sehn.
Werd mir diese "Wunder kieselgur" mal kaufen.
Gruß Dalmi

Winky
14.04.2005, 21:03
Hi,

ich hab mir bei Siepmann U5 bestellt hat jemand Erfahrung damit? oder mit SilicoSec. Sollen beide gute Produkte sein. Vor allem U5, laut Prkoduktbeschreibung langt eine Anwendung für 6 Monate.

Gruß Thomas