PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nur noch ein Huhn



Liebhaberstueck
01.02.2016, 08:25
Ihr lieben,
wir haben uns vor 3 Jahren 3 Plymouth Rock Junghennen zugelegt. Diese liefen hier auf einem 4000 qm großen Grundstück ums Haus herum und waren immer glücklich und zufrieden. Letztes Jahr ist krankheitsbedingt eines unserer Hühner gestorben. (Was es genau war weiß ich nicht. Sie waren alle krank, fraßen nichts und nahmen ab, bekamen vom Tierarzt dann Antibiotikum und den verbleibenden 2 Hühnern ging es danach wieder spitze.)
Sie waren fit und fidel, scheinbar bis heute.

Heute morgen fand ich eines unserer Hühner tot auf (nicht verletzt). Allerdings nicht im Stall, sondern draußen auf der Wiese, wofür es auf jeden Fall erst noch die Hühnerleiter bewältigen musste. Da es dem Huhn scheinbar prima ging, werden wir wohl das tote Tier heute noch zum Tierarzt bringen um vielleicht etwas mehr zu erfahren.

Mein größtes Problem: Das verbleibende Huhn ist jetzt alleine und ist offensichtlich verwirrt und etwas panisch. Wir wollten zwar dieses Frühjahr sowieso noch 2-3 Junghennen dazu hohlen, allerdings glaube ich nicht, dass es gut wäre sie bis dahin noch alleine zu lassen - was sagt ihr?

Huhn von den Hühnern
01.02.2016, 09:03
Die henne benötigt Gesellschaft... vielleicht gleich alt... aber alleine lassen... fände ich nicht gut... ggf. Befund ta abwarten um Krankheit auszuschließen....

Liebhaberstueck
01.02.2016, 09:08
nee ich fänd das auch nicht gut. sie leidet auch sichtlich. weiß nur gerade nicht wo ich diese gesellschaft hernehmen soll. bin schon denn ganzen morgen am suchen und überlegen.
am liebsten wäre es mir, jetzt eine henne für den "übergang" zu holen und dann im april noch 2 junghennen dazu.

Huhn von den Hühnern
01.02.2016, 09:16
Hätte 17 wochen alten kuschelbrahmahahn... abzugeben...ist ein ganz viele... nur 4 Hähne sind ein wenig viel...und behalten geht nicht

Liebhaberstueck
01.02.2016, 09:22
Das ist sehr nett, aber ein bisschen weit und einen Hahn wollen wir eigentlich nicht.
Wir werden am Abend mal beim örtlichen Geflügelzuchtverein anrufen, auch wenn ich da keine allzu großen Hoffnungen habe. Ansonsten: Falls jemand eine Henne als Gesellschaft für unsere große Plymouth Rock Henne "Mrs. Doubtfire" abzugeben hätte, meldet euch gerne!
Selbstverständlich erst nach dem TA-Befund!

elja
01.02.2016, 10:02
im Notfall Legehybride beim Geflügelhändler. Da gibt es auch die bunten Hobbyhybriden, die legen nicht ganz so exorbitant.

Pralinchen
01.02.2016, 10:36
Hast Du denn niemand der das tote Huhn obduziert? Keine Ahnung ob der TA das macht. Es kann auch ganz einfach das Herz gewesen sein oder auch ein Schlaganfall. Das kommt praktisch aus heiterem Himmel und muß nach außen nicht groß sichtbar sein.

Geflügelzuchtverein finde ich gut. Anrufen kann man ja immer. Auch die umliegenden Hühnerhöfe anrufen, ob die ein Huhn abgeben würden kann man machen.

Liebhaberstueck
01.02.2016, 10:43
der TA hatte uns das schon beim letzten Huhn angeboten, da war es aber schon zu spät. darum gehe ich mal davon aus, dass er es bei diesem Huhn auch machen wird. er macht allerdings erst am Abend auf.
Habe schon mal kleinanzeigen gewälzt, Heute Abend ruf ich wie gesagt beim GZV an. Aber wie gesagt, falls jemand ein passendes Huhn hat, wäre ich da offen...

Einen Geflügelhändler konnte ich hier in der Nähe bis jetzt via Google nicht finden.

Huhn von den Hühnern
01.02.2016, 10:59
Viel Erfolg bei der suche.... das Angebot mit dem Hahn steht...

FoghornLeghorn
01.02.2016, 11:00
Hallo Liebhaberstueck,

geh doch mal auf Ebay Kleinanzeigen und gib dort deine Postleitzahl ein.
Unter Plymoth Rock habe ich zwar nichts gefunden, aber wenn du dicke Hühner magst, wie wäre es hiermit:

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/brahma-legehennen/412272282-243-5093

So ja nur 25 KM entfernt von dir sein, oder stimmt das nicht ?

LG
Sabine

Liebhaberstueck
01.02.2016, 11:51
Hallo Liebhaberstueck,

geh doch mal auf Ebay Kleinanzeigen und gib dort deine Postleitzahl ein.
Unter Plymoth Rock habe ich zwar nichts gefunden, aber wenn du dicke Hühner magst, wie wäre es hiermit:

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/brahma-legehennen/412272282-243-5093

So ja nur 25 KM entfernt von dir sein, oder stimmt das nicht ?

LG
Sabine


Dank liebe Sabine,
ich habe dort angerufen und es sind noch Hennen zu haben. Habe noch eine zweite Option offen aber wenn ich da bis heute Abend nichts höre, werden wir wohl eine von den Brahma Hennen dazuholen!

BER
01.02.2016, 12:01
Tut mir leid,ist immer traurig wenn plötzlich und unerwartet ein Huhn/Hahn stirbt.Allerdings spricht das Verhalten der übrig gebliebenen Henne eher dafür das ein Räuber zugeschlagen hat.Muss ja nicht immer gleich etwas zu sehen sein.
Bin gespannt was der Tierarzt findet.

Pralinchen
01.02.2016, 12:02
Ich gucke meist unter "Meine Tierwelt" o.ä. Da einfach PLZ eingeben und den Umkreis begrenzen und schon kommen eine Menge unterschiedlichster Angebote.

Liebhaberstueck
01.02.2016, 12:09
Tut mir leid,ist immer traurig wenn plötzlich und unerwartet ein Huhn/Hahn stirbt.Allerdings spricht das Verhalten der übrig gebliebenen Henne eher dafür das ein Räuber zugeschlagen hat.Muss ja nicht immer gleich etwas zu sehen sein.
Bin gespannt was der Tierarzt findet.

ja kann schon sein. wie gesagt ist nichts zu sehen. allerdings habe ich das tote huhn nicht wirklich untersucht, aber spätestens der TA wird dazu etwas sagen können.
die henne war schon immer leicht panisch, wenn sie mal alleine war. als wir ihre freundin mal kurz mitgenommen haben um sie etwas sauber zu machen war sie genauso panisch. mittlerweile hat sie sich beruhigt und sitzt ganz still im stall.

Hobbyhuhn2013
01.02.2016, 12:12
Die Arme :-X Gut, dass ihr ihr gleich Gesellschaft besorgt!! Viel Glück dabei!

Liebhaberstueck
01.02.2016, 12:21
Glaubt ihr es ist problematisch, wenn wir die neue Henne nachmittags holen? Denn dann wären wir mit ihr zu Hause wenn es dämmert und somit würden wir die beiden im Stall zusammenführen. Da ist ja nicht soo viel Platz sich aus dem Weg zu gehen und zu beschnuppern.

FoghornLeghorn
01.02.2016, 12:31
Hallo,

schön dass du eine Henne als Gesellschaft gefunden hast. Ich würde sie auch so bald wie möglich holen. Wenn deine verbliebene Henne so verschreckt ist, war es hoffentlich kein Räuber, der die verstorbene Henne getötet hat. Da mußt du wirklich ganz genau schauen lassen.
Ich wünsche dir dass alles gut klappt mit den Hühnern und berichte doch bitte mal was du für eine Henne du dazu genommen hast.

LG
Sabine

Gallinchen
01.02.2016, 12:53
Das tut mir leid mit deiner Henne und ich wünsche dir, dass du bald eine neue Freundin bekommst für deine verbliebene Henne.

Ich würde die verbliebene Henne mit der neuen Henne einige Tage einsperren, damit sich die beiden besser aneinander gewöhnen können.

Liebhaberstueck
01.02.2016, 12:59
Ich muss jetzt echt mal sagen, dass ich von diesem Forum hier begeistert bin! Ich habe schon mehrfach Hilfe benötigt und sie IMMER schnell bekommen. Egal ob es um Fragen von Gesundheit, Fütterung oder Haltung ging. Echt tolle Mitglieder, die aufmerksam und oftmals mit viel Anteilnahme und auch Fachwissen helfen! Danke!

Roksi
01.02.2016, 13:10
Ich gucke oft bei DHD24 nach solchen Anzeigen. Hier wäre so ein Beispiel: http://www.dhd24.com/azl/index.php?anz_id=82190208 Da gibt es Reichshühner und Welsumer in 25km Entfernung. Musst halt noch auf Impfungen schauen: ist Dein Huhn geimpft, dann eignen sich die geimpften zugekauften Tiere ganz gut. Wenn nicht - dann umgekehrt ungeimpfte. Mischen der geimpften und ungeimpften Tiere ist nicht ganz gefahrlos.

Huhn von den Hühnern
01.02.2016, 14:47
falls noch nicht zu spät... nur so Gedanke... deine Henne ist ja nicht mehr ganz so jung... vielleicht besser zwei neue dazu besorgen, damit für den Fall der Fälle nicht wieder eine übrig bleibt. Die "neue Gruppe" trennen und eine mit deiner Henne vergesellschaften, Sichtkontakt erhalten... und dann zusammenführen.... hoffe, du bekommst den Gedanken noch zu lesen...

Pralinchen
02.02.2016, 07:38
Will ja ned neugierig sein, aber gibt's Neuigkeiten?

Hobbyhuhn2013
02.02.2016, 08:30
Würde mich auch interessieren...

Liebhaberstueck
02.02.2016, 08:35
sooo also es gibt neuigkeiten:
wir haben gestern abend eine brahma-henne geholt. haben sie im stall rausgelassen und die beiden haben sich mal beäugt. ganz friedlich ist die sache nicht abgelaufen. irgendwann haben sie isch schlafplätze egsucht und wir sind gegangen. ich bin haute morgen dann schon bei dämmerung runtergegangen und hab mir die sache angeschaut. unsere mrs. doubtfire ist sobald die hühnerklappe aufging direkt rausgestürmt, die neue henne hat sich noch nicht so richtig getraut. von dort gehts über eine hühnerleiter in den garten, wo unsere kleine heute morgen bestimmt ne stunde herzzerreißend vergebens nach ihrer freundin toten geschrieen hat und sich jetzt unter einen baum verzogen hat.
162639

das neue huhn hat es noch nicht auf die hühnerleiter geschafft - ist wohl alles noch zu neu.
162640 162641

Liebhaberstueck
02.02.2016, 08:38
und so sah die traute truppe vorhe aus:

162643 162644 162645 162646
162642

unzertrennlich und immer auf einem haufen.
ich hoffe das wird wieder so oder zumindest ähnlich.
beim suchen nach einer henne gesetern hat sich noch eine zweite option ergeben. jemand in der gegend, der evtl. eine bielefelder henne abzugeben hat, die wegen eines farbfehlers nicht in die zucht soll. falls er sie abgibt würden wir die noch dazu holen. ansonsten wollten wir im mai sowieso noch 2 junghennen holen, dann wird die gruppe wieder etwas größer.

Hobbyhuhn2013
02.02.2016, 08:41
Ohhh, da tut mir Mrs. Doubtfire ja leid :( Je nach "Befreundungsgrad" wird sie sicher noch ein paar Tage trauern... Aber trotzdem halte ich es für gut, dass die "Neue" da ist - ggf. kann sie ihre Trauer ja auch durch das Aufgeregtsein über die neue Henne schneller überwinden :jaaaa:

Und spätestens wenn Du dann im Frühjahr Junghennen holst, sind sie und die Brahma "im Furor vereint" :roll

Edit: Habe gerade die Bilder der "alten Truppe" gesehen - da ist dann auch klar, warum sie mit der Neuen noch fremdelt: war sie denn vorher schon anders aussehende Hühner gewöhnt?

Liebhaberstueck
02.02.2016, 08:43
ich hoffe das gibt sich in ein paar tagen, hab da keine erfahrung aber die werden sich ja wohl nicht ewig doof finden :)

Huhn von den Hühnern
02.02.2016, 09:32
Du kannst der trauernden henne Notfalltropfen geben... wirkt auf das innere Gleichgewicht... gibt es auch als pille

Pralinchen
02.02.2016, 09:39
Ja wir Menschen meinen es gut und trotzdem können wir geliebte Artgenossen nicht einfach ersetzen. Es wird ein paar Tage dauern. Meiner Erfahrung nach darfst schon mit ca. 5 Tagen rechnen, kann auch 1 Woche draus werden. Die Neue muß den Stallgeruch erst annehmen, bis dahin bleibt sie fremd.

Liebhaberstueck
02.02.2016, 09:40
Du kannst der trauernden henne Notfalltropfen geben... wirkt auf das innere Gleichgewicht... gibt es auch als pille

vielleicht gar keine schlechte idee... die krieg ich ja in der apotheke (oder vielleicht sogar bei fressnapf?)
werde später mal losfahren. wie viele tropfen würdest du denn geben?

ChickNorris
02.02.2016, 09:52
Oh so wunderhübsche Streifenfussel :love Ich wünsche deiner armen traurigen Henne alles erdenklich Gute und dass sie sich schnell an die Neue gewöhnt. Mag mir gar nicht vorstellen, wie das bei meinen Unzertrennlichen mal wird - die kennen sich seit Beginn und lieben sich abgöttisch.

FoghornLeghorn
02.02.2016, 13:37
Zitat ChickNorris:

Mag mir gar nicht vorstellen, wie das bei meinen Unzertrennlichen mal wird - die kennen sich seit Beginn und lieben sich abgöttisch.

Deswegen ist es gut ein paar mehr Hühnchen zu halten wenn man den Platz dafür hat. Bei einer größeren Gruppe wird ein verstorbenes Tier meist nicht vermisst.

@Liebhaberstueck
Dein Neuzugang ist sehr hübsch. Gefällt mir gut, aber ich bin ja auch parteiisch ( siehe meine Signatur ) ...;D
Ich wünsche dir viel Glück mit dem neuen Hühnchen und dass die beiden sich bald aneinander gewöhnen.

LG
Sabine

ChickNorris
02.02.2016, 14:25
Zitat ChickNorris:


Deswegen ist es gut ein paar mehr Hühnchen zu halten wenn man den Platz dafür hat. Bei einer größeren Gruppe wird ein verstorbenes Tier meist nicht vermisst.

@Liebhaberstueck
Dein Neuzugang ist sehr hübsch. Gefällt mir gut, aber ich bin ja auch parteiisch ( siehe meine Signatur ) ...;D
Ich wünsche dir viel Glück mit dem neuen Hühnchen und dass die beiden sich bald aneinander gewöhnen.

LG
Sabine

Hab ja 7 aber die beiden sind ein Kopf und ein Arsch...die eine ohne die andere geht nicht. Die schlafen, fressen und legen gemeinsam, gehen gleichzeitig in die Mauser und die eine wartet auf die andere wenn ich sie grad untersuch o.ä

Liebhaberstueck
02.02.2016, 14:38
Zitat ChickNorris:
@Liebhaberstueck
Dein Neuzugang ist sehr hübsch. Gefällt mir gut, aber ich bin ja auch parteiisch ( siehe meine Signatur ) ...;D
Ich wünsche dir viel Glück mit dem neuen Hühnchen und dass die beiden sich bald aneinander gewöhnen.


danke liebe sabine, ich habe schon gesehen, dass das wohl deinem geschmack entspricht :)
am wochenende hole ich noch eine 2015er bielefelder henne dazu, die ist bei jemandem "übrig" und darf dann auch hier mit rumspringen. ich dachte mir aber ich gebe den beiden hier jetzt erstmal ein paar tage.

so und vor lauter stress hab ich jezuz mal zeit mir über einen namen gedanken zu machen. ist ja doof immer nur "das neue huhn" zu sagen :)

ich halte euch auf dem laufenden, spätestens wenn wir am wochenende wieder zuwachs kriegen.

Liebhaberstueck
11.02.2016, 17:34
hi zusammen,
um dieses thema hier abzuschließen möchte ich euch erzählen, dass es mittlerweile sehr gut läuft mit unserer alten henne und unserem neuzugang. nach ein paar tagen hatten sie sich aneinander gewöhnt und mittlerweile findet man sie meist zusammen und beide machen einen glücklichen eindruck. also alles gut :)
danke nochmal für eure unterstützung und alles liebe,
cora
163088 163089

FoghornLeghorn
11.02.2016, 19:09
Hallo Cora,

das ist doch schön, dass die beiden Hennen sich schon so gut vertragen. Alles Gute noch weiterhin, und lass mal wieder was von dir hören, bzw. schreib mal wieder etwas.

LG
Sabine

Pralinchen
12.02.2016, 07:48
Wunderbar. Es freut mich sehr, daß die einsame Henne wieder eine Freundin hat und sich die beiden gut vertragen. Sind sehr hübsche Mädels die beiden!