PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wie viele nester braucht man pro huhn



masterjonas
28.08.2006, 15:24
hallo zusammen,
ich wollt mal wissen viele nester ich pro hunh brauch.
Hab da verschiedenes gehört.

Eckard
28.08.2006, 16:03
Moin,

andersherum wird ein Schuh draus: Wieviele Hühner für ein Nest.

Das ist abhängig von der Rasse. Also ob die viel Legen oder nicht. Als Faustregel kannst du pro 3 - 4 Hühner ein Nest nehmen. Das musst du austesten. Bedencke dabei, das du reserven hast, wenn ein hund gluckt und damit ein nest völlig für sich beansprucht.

Viele grüße

Eckard

Tweety
28.08.2006, 17:34
Original von Eckard
...Bedencke dabei, das du reserven hast, wenn ein hund gluckt...
Eckard
Lol.. Einen gluckenden Hund würd ich gern mal sehen. :D

Nee, zum Thema. Also ich habe im Moment 2 Nester für 2 Legefähige Hennen. Würde aber sicher auch für 6 Tiere reichen.

RenRind
29.08.2006, 13:17
ich habe 6 Nester für zur Zeit 6 Hühner - hatte aber auch schon 10 Hühner.

Alle Hühner gehen aber immer nur in 1 Nest :roll. Ist aber auch praktisch beim Eier sammeln. So liegen halt gleich alle Eier beieinaner.

Wenn ein Huhn bei mir brütet sitzt es erst auch mal da wo alle Hühner Ihr Ei reinlegen -sprich auf den Eiern der Kolleginnen.

Zum Brüten nehm ich das Huhn dann aus dem Nest in ein extra für sie hergerichtetes Brutnest - etwas abseits der anderen Hühner oder ganz seperat. Das ist notwendig, weil sonst die anderen Hühner fleißig dazulegen und ich keine Eier mehr habe.

FUXX
30.08.2006, 18:37
hmm 6 nester für 6 hühner???
das kommt mir aber viel vor.

ich habe gerade mal 1nest für 7 Hühner,aber die legen ja noch nicht und ich überleg noch 1 zu machen.

meine tante hatte mal 2 für 15 (ok hätten auch 3 reingepasst) und das hat voll gereicht.

masterjonas
30.08.2006, 19:29
also ich möchte gerne 6 hühner. im fachhandel gigt es 3er und 6er. ich glaub ich nehme dann 3er. besser 1 zu viel als eins zu wenig.

FUXX
31.08.2006, 17:52
warum bastelst du dir nicht eins selbst??
oder nimmst zum beispiel ein oder zwei alte obstkisten.
das ist genau so gut

Eckard
31.08.2006, 22:06
... oder Katzenklo´s. Die sind sehr praktisch. Leicht, einfach zu Reinigen, in der Anschaffung günstig und halten sehr, sehr lange.

Viele Grüße

Eckard

Susi Sussex
23.08.2009, 12:13
Ich habe zwei Nester für 5 Hühner, auch Katzenklos, kam mir sehr praktisch vor.

Merkt man irgendwie, falls ihnen das zu wenig ist?
???

ankokosch
23.08.2009, 17:10
hallo zusammen,

wir haben 4 Nester für 12 Hennen - überwiegend benutzen 3 Damen das gleiche Nest (momentan ist das auch kein Problem, da sie sich in der Mauser befinden und 6 Junghennen noch gar nicht legewillig sind.
Alte erfahrene Hühnerhalter sind der Meinung, daß für jeweils 3 Hennen ein Nest vorhanden sein sollte. Da auch Hühner Individualisten sind weiß man im voraus nie, welches Nest zum Lieblingsnest werden und mehrfach belegt wird bzw. welches vielleicht total ignoriert wird. ;) ;) :)

Freundliche Grüße ankokosch

Ann-Christin
23.08.2009, 18:12
habe zwei nester für 3 hennen. meistens sinds um die 5-6 hennen und es klappt prima.

danstar
23.08.2009, 19:34
HI,
also wir haben beispielsweis in unserem Junghennengehege unser altes Entenhäuschen stehen. Das misst 40*40 in der Grundfläche. Bislang legen von den Zwerghennen dort etwa 15 die sich alle diese Hütte teilen. Teilweise sitzen 4-5 Hennen nebeneinader drin und legen ihr Ei.

Malaie
23.08.2009, 19:42
Hallo,

man sagt 1 Nest reicht für bis zu 10 Hühner aus, aber ich verwende auch mehr. (2 Stück - 10 Hühner)
Es legen ja nicht alle gleichzeitig.


Schöne Grüße
Malaie ;)

hein
24.08.2009, 10:00
Original von Malaie
man sagt 1 Nest reicht für bis zu 10 Hühner aus, aber ich verwende auch mehr. (2 Stück - 10 Hühner)
Es legen ja nicht alle gleichzeitig.

Malaie ;)

Sehe ich auch so!! 1 Nest für 5 Tiere! Und es ist schon so, das die meistens alle Tiere mehr oder weniger zusammen legen wollen!! Aber wenn bei Dir 5 Tiere auf einem Nest sitzen, denn ist das auch kein Problem!! Nur es können dabei natürlich Eier verschmutzt oder zerdrückt werden!

Achja - Ich habe z. B. 8 Nester in der Reihe im Stall! Und alle haben aus meiner Sicht die gleichen Qualitäten! Und!!!??? Es gibt nur 2 Nester, wo alle Hühner drauf wollen!! Hmm ist auch etwas blöde! (lach - auch der Hahn oft - nur er legt keine Eier!)

Übrigens - Wer kennt das noch? Das der Hahn mit bei den Hühnern im Nest sitzt und die Hühner dann auch immer lockt und diese auf dem Nest auch verwöhnt??

Bibberle
26.06.2016, 21:58
Hallo, ich hol das Thema nochmal hoch :)
Da am Anfang des Threads von bestimmten Rassen die Rede war, hier mal Infos zu unserer Rasselbande. Wir haben 13 Amrockhennen und 4 blaue Zerg-Italiener und je einen Hahn dazu. Was denkt ihr, wie viele Nester wir benötigen? Mindestens 4? 3 haben wir schon, aber die Amrocks sind erst 6 Wochen alt. Sollen wir noch mehr bauen?
Lg Bibberle

Bibbibb
27.06.2016, 21:26
Hallo Bibberle,

wenn die Hennen dann irgendwann alle legen, würde ich eher mehr Nester bauen.
Ich habe z.Z. 9 Hennen und drei Nester. Blöd nur, dass drei gluckig sind und alle Nester blockieren.
Die anderen wollen legen, werden bei jedem Nest böse angefaucht und veranstalten einen Heidenlärm, weil halt kein Nest frei ist. :roll

Es müssen ja keine teuren gekauften Luxusnester sein. Hier sind an der Wand lehnende Bretter unter denen Heu liegt sehr gefragt oder alte Katzenklohauben mit Heu drin.

LG
Bibbibb

julia.h
30.06.2016, 19:11
Selbstgebaute Nester, 40*40*40cm - für rund 20 Hennen biete ich neun Nester an.
Denke 5 würden auch reichen :) ... aber die sind ja eh schon da. Und sie sind so schön - also gebe ich sie nicht her :p