PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Küchenabfälle



Altes Forum
11.02.2005, 21:07
Chickens (http://www.huehner-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?board=zusatzfutter;action=viewprofile;user name=Chickens)« am: 07.12.03 um 22:02:55 »

Hallo,
dass ist mir jetzt fast ein bissl peinlich das hier zu schreiben:

Unsere 8 Hühner haben bisher zu dem Legemehl und einer Körnermischung von Raiffeisen auch immer ziemlich viel Küchenabfälle bekommen (vor allem die äußeren Salatblätter, Kartoffelschalen, Obstreste, manchmal auch Brot usw.) aber das war auch noch alles frisch...

Ich hab jetzt hier mal so ein bissl gelesen, und da kommen mir auf einmal die Zweifel ob das überhaupt gut ist... alle füttern nur das Körnerfutter

Kann ich das verfüttern? Was sollen sie denn sonst für "Saftfutter" bekommen, oder brauchen die gar keines?

Ab und zu gibt es auch ne spezielle Weichfuttermischung...
Ist das so ok?

Ich bin noch ein ziemlicher Hühnerneuling
LG Tina

imperfect « Antworten #1 am: 07.12.03 um 22:23:10 »

mal hier gucken
http://www.huehner-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?board=futter;action=display;num=1041458744 ;start=0
oder hier http://www.huehner-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?board=futter;action=display;num=1061554222
oder gar hier http://www.huehner-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?board=futter;action=display;num=1053929974

Claudia

Chickens (http://www.huehner-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?board=zusatzfutter;action=viewprofile;user name=Chickens)« Antworten #2 am: 08.12.03 um 16:00:48 »

Ok danke,
meine Frage wär damit wohl beantwortet