PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geflügelhof mit Spitzentieren



Trollslender
12.02.2014, 08:52
Also für alle die einen guten Geflügelhof suchen, ich kann empfehlen !

http://gefluegelhandel-hoeber.de/
hier gibt es auch Futter und viele andere Dinge für die Geflügelhaltung !
Ich wünsche dem Geflügelhof für die Zukunft, viel Erfolg !

hein
12.02.2014, 09:03
Ist mir zu weit wech!

Hab vor der Haustür genügend Auswahl!

??? Oder wie viele Prozente bekommst Du für die Werbung??? ;)

Bartzwerg
12.02.2014, 10:18
Hat nix mit Rassegeflügel zu tun, daher verschiebe ich das mal.

Trollslender
12.02.2014, 10:34
Du wirst staunen,ich bekomme nichts aber man kann doch sicherlich sagen,oder schreiben wenn einem etwas gefällt oder nicht, Du Heini ! ! !

Rosie
12.02.2014, 10:40
Die Seite sieht gut aus, ist natürlich auch für mich ein wenig weit.
Für Dich doch aber bestimmt auch? :roll

hein
12.02.2014, 10:44
Du wirst staunen,ich bekomme nichts aber man kann doch sicherlich sagen,oder schreiben wenn einem etwas gefällt oder nicht, Du Heini ! ! !

:laugh Logo darfst Du das sagen orhreiben!! :jaaaa:

:p Aber ich darf das auch - ich darf auch fragen! (auch als Heini :laugh ) ;) ;)

hein
12.02.2014, 10:46
Hat nix mit Rassegeflügel zu tun, daher verschiebe ich das mal.
Ist ok - aber so ganz bin ich da nicht deiner Meinung!

Denn so mancher Pokal wurde schon mit diesen Tieren gewonnen und so manches von diesen Tieren hat schon positiv zur Zucht und Weiterentwicklung der Rassetiere beigetragen!

Haitu
12.02.2014, 10:52
Nicht weit von mir gibt es auch so einen Geflügelverkauf. Das Angebot ist fast identisch.
Huhn 8 und Hahn 10 Euro.
Von diesen Geflügelverkaufsstellen gibt es viele in der Republick und das Angebot bei anderen ist auch ähnlich.
Immer Weiß, Schwarz, Italiener silber, Braun usw. wo kommen die her? Die züchten doch nicht selber oder?

Bartzwerg
12.02.2014, 10:54
@hein: Wo steht das?
Auf den Hühner-Bildern hab ich Rassetiere nicht erkennen können.

Lino
12.02.2014, 11:00
Hallo Haitu,


... Von diesen Geflügelverkaufsstellen gibt es viele in der Republick und das Angebot bei anderen ist auch ähnlich.
Immer Weiß, Schwarz, Italiener silber, Braun usw. wo kommen die her? Die züchten doch nicht selber oder?

die kommen daher: http://www.ltz.de/produkte.html
Marktführer weltweit, in Deutschland beim Wirtschaftsgeflügel wohl Monopolist.

Trollslender
12.02.2014, 14:01
Ich habe das nur geschrieben, weiles viele Leute aus dem Norden gibt die Geflügel suchen und sich manchmal nicht zu drehen wissen, wenn es etwas für sie ist, so ist es gut, wenn nicht dann ist es auch gut ! Ich habe es nur gut gemeint, ohne Hintergedanken und ohne Profitdenken !

Haitu
12.02.2014, 17:50
Hallo Haitu,



die kommen daher: http://www.ltz.de/produkte.html
Marktführer weltweit, in Deutschland beim Wirtschaftsgeflügel wohl Monopolist.

Ach so, Lohmann, den kannte ich schon.

Aber diese hier, die als Weiß, Blausperber und Schwarz bezeichnet werden und von vielen Geflügelverkaufsstellen unter eben dieser Bezeichnung, auch bei der die @Trollslender genannt hat, zum Verkauf angeboten werden,

116529116530116531

die sind doch nicht auch von Lohmann oder?

Wenigstens sind die bei "Lohmann" nicht aufgeführt.

Ich bin auch nicht unbedingt überzeugt, dass es sich um Hybriden handelt.
Das es keine Ausstellungshühner sind das sieht man natürlich.
Irgendwo muss da noch ein anderer Vermehrer sein.

hein
12.02.2014, 18:07
........ohne Hintergedanken und ohne Profitdenken !
Ist doch gut! War doch auch nicht soooo ernst gemeint! Sollte nur ein wenig Spassss sein

Ommer
12.02.2014, 18:28
Hier sind die Partner/Vermehrer von Lohmann in Deutschland aufgelistet:

http://www.ltz.de/partner/vermehrer/Deutschland/

Der oben genannte ist nicht dabei.

SetsukoAi
12.02.2014, 19:01
Also ich hab da keine Spitzentiere gesehen, nur Hybriden.

Wo sind die denn da zu finden? Unter der Rubrik "Produktpalette"?

Suuuuuper Bezeichnung "Produkt" sagt doch schon mal alles. Viel Spaß beim Kauf des Produkts, vielleicht kriegste noch Garantie.

116539

Bartzwerg
12.02.2014, 19:11
Auf der Hauptseite steht ja auch Schlacht- und Nutzgeflügel.
Und wenn es einer schafft, beispielsweise seine Rhodeländerzucht mit den angebotenen Tieren zu verbessern, dann ziehe ich den Hut und zolle höchsten Respekt.

Gockie2012
12.02.2014, 19:21
Was ist das für ein Huhn , dieses angebliche Rhodeländer Tierchen??

LG Kerstin

Lino
12.02.2014, 19:53
Hallo Haitu,

die Schwarzen werden auch Bovans genannt, spielen aber m.W. im gewerblichen Bereich keine Rolle. Sie kommen vom ISA (Institut de Sélection Animale) welches zu Hendrix Genetics gehört, dem niederländisch-französischen Konkurrenten von Lohmann: http://www.isapoultry.com/products/
Wo die Pseudo-Rassetiere ala Maran+®, Silberhals, Königsberger, Druffler usw. herkommen, weiß ich nicht.

hein
12.02.2014, 22:21
Hier sind die Partner/Vermehrer von Lohmann in Deutschland aufgelistet:

http://www.ltz.de/partner/vermehrer/Deutschland/

Der oben genannte ist nicht dabei.
Nur zur Info!

Auf der o. g. Internetseite sind die Vermehrungsbetriebe und nicht die Verkaufsbetriebe aufgeführt!

Diese Betriebe vermehren nur und deren Küken werden dann in fremde Zuchtbetriebe aufgezogen und diese Zuchtbetriebe verkaufen sie dann wiederum an die Geflügelhöfe oder an die Massentierhalter.

Und die Geflügelhöfe verkaufen dann die Tiere auch an uns Hobby-Hühnerhalter

SusiSorglos2
12.02.2014, 22:36
Höber ist bei mir um die Ecke und ich habe auch nur gute Erfahrungen gemacht.

Im Dezember habe ich 2 Marans + gekauft. Ich wollte auch im Winter mal Eier haben.
Bei der Einen muss man sich die braune Farbe denken, die Andere legt in einem dunklen Braun da können meine echten Marans Damen nur von träumen;D

Hanfeinsteu muss ich auch nicht mehr übers Internet beziehen. das bietet Höber zu zivilen Preisen an.

Liebe Grüsse
Susanne

Provision bekomme ich auch nicht;)

catrinbiastoch
12.02.2014, 22:46
Ich finde es gut , daß der Betrieb auch Versand anbietet . Auf Marans + und Grünleger , lasse ich nichts kommen . Gesund , langlebig , legefreudig und tolle Eifarben . Von unserem Geflügelhof vor Ort , habe ich mir noch nie Krankheiten oder Parasiten beim Hühnerkauf eingefangen . L.G. Catrin

Pudding
12.02.2014, 23:21
habe nur eine Hybride und zwar eine Marans+ und nur diese hat angefangen Eier zu fressen!
Zum Glück habe ich sie gleich erwischt und nach einem Test (Ei vor die Nase) der positiv ausfiel wird sie demnächst zu einem Suppenhuhn werden! Derzeit sitzt sie in Einzelhaft bis meine Freundin Zeit hat!
Habe noch nie geschlachtet aber für Eierfresser gibt es keine andere Lösung:-X!
Es kommt mir auch keine Hybride mehr in den Stall egal von wo auch, bunte Eier hin oder her!

catrinbiastoch
12.02.2014, 23:37
Steck mal Deine Nase richtig in das HÜFO ! Da gibt es echt bessere Lösungen .