PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wann Die Wärmelampe ausmachen?( Bei Legewachteln)



rockadoodle
08.01.2014, 10:22
Meine Wachtelküken sind jetzt 2 Wochen alt und ich habe die Lampe jeden Tag etwas höher gehängt. Nun sind, direkt unter der Lampe, ca. 28°C.
Kann ich die Lampe in einer Woche schon völlig abschalten? Also wenn die Küken 3 Wochen alt sind. Da wo sie dann sind, ist eine Temperatur von 17-19°C.
Reicht das für 3 Wochen alte Küken?

Rosie
08.01.2014, 12:07
Nein!

Solange wie die Kleinen sich im Laufe des Tages und ganz besonders nachts unter der Lampe aufhalten, also sie aufsuchen, brauchen sie auch deren Wärme. Natürlich nicht mehr ganz warm, deshalb ist es auch gut, dass Du sie höher gehängt hast, aber im Winter brauchen sie die Wärmelampe auf jeden Fall bis 6 oder 7 Wochen. Im SOmmer könnten sie schon eventuell ab der 6. Woche drauf verzichten.

Ups, sind ja Wachtelküken! Lesen muß man können. Mit denen kenne ich mich nicht aus, tschuldigung. :-[

Edelweiß
08.01.2014, 15:13
Also wenn's in dem Raum 17-19°C hat dann kannst du die Wärmelampe in einer Woche leicht ganz ausschalten. Mit 3 Wochen sind sie so gut wie befiedert und können sich selbst wärmen.

Tina-Tara
08.01.2014, 19:59
Japp, habe ich auch so gemacht und ging prima.

Du musst nur nachdenken und planen,wohin sie danach kommen. Raus kannst Du sie schwer geben, denn Winter und Frost werden noch kommen. Können sie bis zum Frühjahr in den 17-19 Grad bleiben?

rockadoodle
08.01.2014, 20:08
Danke für die Antworten :)
Ja sie können die kalte Jahreszeit bei mir im Warmen sitzen.

lica
08.01.2014, 23:11
auch ich stimme der Tina und dem Stefan da zu 100% zu. Ab 3 wochen komplett aus. Meine sitzen im Keller bei 16° Ohne lampe ab der 3ten Woche