PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Rasse könnte das sein ? :-)



Manni12
28.12.2013, 17:50
Hallo zusammen ,
bin neu hier im Forum und habe direkt eine Frage. Und zwar es geht um die 2 kleinen Hennen vorne . Kann mir jemand sagen welche Rasse das ist . Sie sind jetzt ca . 6 Monate alt und der hobbyzüchter von dem ich die habe sagte es sind Mischlinge.

Vielen Dank für eure Hilfe im Vorraus.






113796

Roy
28.12.2013, 17:54
Die mit dem Bart? Sehen nach Mixen aus. Das ist übrigens ein Hahn und eine Henne.

lg

Pudding
28.12.2013, 17:56
Es sind einfach Mixe, frag den Hobbyzüchter wer die Eltern sind/waren dann weisst du Bescheid!
Bei dem Bild kann man nur was verschwommenes sehen, irgendwas silberhalsiges?

Manni12
28.12.2013, 17:58
Danke für die schnelle Antwort ! Woran hast du das jetzt so schnell erkannt ? Der/die Linke wird von den großen zwei auch stark gemobbt :-/

Manni12
28.12.2013, 17:59
@pudding : werde nochmal nachfragen . Letztens sagte er nur mixe :-/ ..

Roy
28.12.2013, 18:02
Am Kamm. Es ist ein Hahn und für 6 Monate sehen die noch bissl Jung aus.

Pudding
28.12.2013, 18:04
@pudding : werde nochmal nachfragen . Letztens sagte er nur mixe ..
Was für Rassen laufen denn dort beim Hobbyzüchter?
Oder sind das auch Mixe dann wirds sowieso schwierig, denn dann sinds Senfhühner ;)!

Manni12
28.12.2013, 18:07
Hmm waren seine Angaben dazu. Hmm wollten eigentlich nur Hennen :D .. Also krähen oder so tut er noch nicht wird wie gesagt nur von dem anderen stark gemobbt .

Manni12
28.12.2013, 18:08
@pudding : er hat viele brahmas und marans :-) . Und halt mixe mehr kann ich leider gerade dazu nicht sagen

Manni12
29.12.2013, 18:14
Hier nochmal zwei bessere Bilder . Gestern Abend das war zu dunkel . Hat vllt jemand ähnliche und kann sagen was für ein Mix das ist ? Mit dem Kamm ist das definitiv ein Hahn? Wie gesagt der hobbyzüchter sagte mir alles Hennen .

113861

113862

Pudding
29.12.2013, 18:52
ein Hahn und eine Henne da sie beide einen Bart haben könnten Araucana mitgemischt haben!
Zur Bestimmung des Geschlechts muss man immer die Sattelfedern/Schwanz mit auf dem Bild haben um etwaiges Schmuckgefieder erkennen zu können!

K1rin
29.12.2013, 19:12
Für mich sieht das Hühnchen mit Kamm aus wie ein Hahn.

Was die Rasse betrifft, da kann ich nur auf die Senfhühner verweisen - hat wahrscheinlich sehr viel mitgemischt.

Roy
29.12.2013, 19:22
Vielleicht kannst du den Hahn umtauschen? Also Brahma ist da nicht bei würd ich sagen. Araucana sind auch nicht direkt dabei. Vielleicht ist die Mutter der beiden eine Araucanamixhenne.

Lg

Manni12
29.12.2013, 19:31
Danke für die schnellen Antworten .

Hab gerade unter Thema verhalten etwas gepostet diesbezüglich glaub ich umtauschen wird schwierig. Weil der Hahm sieht ziemlich mitgenommen aus . Andere Auge angeschwollen usw :-/ .. Glaub hätte ich vllt früher erkundigen sollen ..

Nochwas meine Frau erinnert sich dran das er meinte einige hühner wären grünleger

Pudding
30.12.2013, 00:26
grünleger
unter "Grünleger" versteht man allgemein Hybriden die grüne Eier legen!

Luca_21
30.12.2013, 00:42
Damit könnte er auch Araucana gemeint haben (wenn er schon nicht Hahn und Henne unterscheiden kann)
Und da die Hühner sehr nach Araucana aussehen würde ich denken das er auch welche hat!

Pudding
30.12.2013, 00:46
naja sie sehen eher nach Grünleger Hybriden aus als nach reinrassigen Araucana denn die haben keinen Schwanz!

Luca_21
30.12.2013, 01:21
Aber da sind ja noch andere Tiere mit drin ;) Vielleicht auch aus beiden?
Auf Seite 1 Bild 1 die beiden vorderen sehen eindeutig nach Araucana aus :jaaaa:

Roy
30.12.2013, 06:06
Wie ich oben schon geschrieben hatte KÖNNEN es keine Araucanamixe sein. Wenn nämlich der Vater oder die Mutter ein Araucanahuhn wäre, würden beide Tiere keine Schwanzfedern besitzen und schon gar keinen Einfachkamm. ;) Es werden Mixe aus Grünlegern sein. :D


Lg

Rosie
30.12.2013, 07:56
Ich tippe auf Marans/Araucana-Mixe. Der Bart ist definitiv von Araucana.

Wildrose
30.12.2013, 08:38
Araucana müßte dann aber mehr durchschlagen. Hatte einen Mix dieses Jahr und der hatte weder einen Schwanz, noch einen Einfachkamm. Wie Roy schon schrieb, dann eher Grünlegermix.

Vorwerk_1
31.12.2013, 14:18
Der/die Linke wird von den großen zwei auch stark gemobbt :-/

Moin,

das hatte ich auch mal, bei mir haben die älteren Hennen den Hahn fast tot gepickt, die komplette Schädeldecke war rampuniert und teilweise offen.

Dass passiert, wenn der Hahn zu jung ist und von den Hennen nicht respektiert wird. Wenn der Hahn jetzt schon ein angeschwollenes Auge hat würde ich die empehlen in von den anderen Tiere zu isolieren.

Mit freundlichen Grüßen
Vorwerk_1