PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Farben bei Mix aus Sundheimer-Hahn und mit Bovans ....



Pfannkuchen
16.12.2013, 13:47
Habe eine gemischte Herde und möchte nächstes Jahr ein paar Eier ausbrüten lassen.
Welche Farbschläge könnten denn entstehen bei Sundheimer Hahn mit Lohmann Henne; Sundheimer mit Bovan und Sundheimer mit reinrassigen Maranshennen?

Ernst
16.12.2013, 13:58
Welche Farbschläge könnten denn entstehen bei Sundheimer Hahn mit Lohmann Henne

Wenn man zwei Rassen kreuzt, dann gibt es keinen Farbenschlag. Dies gilt insbesondere, wenn einer der beiden ein Hybrid ist.

HähnchenHirte
16.12.2013, 16:22
Da kommt überhaupt nichts gescheites raus. Das werden keine Farbschläge, das werden bunte Hühner. Vor allem da in deiner Herde noch Hybriden sind.
Achso übrigens werden deine Hybridmixe keine 300 Eier im Jahr legen wenn du das hoffst.

LG Moritz

Rosie
16.12.2013, 16:47
Mein Sundheimer Hahn hat sich schon recht erfolgreich mit den verschiedensten Mädels erfolgreich vermehrt. :jaaaa:

Mit reinrassigen Marans (schwarzkupfer bzw. gesperbert) kamen grundsätzlich Nachkommen welche birkenfarbigen Hühnern recht nahe kamen. Also schwarz mit weißgesäumten Halsbehang bzw. die Hähne sind am Rücken und an der Brust noch weiß gesprenkelt.
Mit verschiedenen Hybride-Hennen kamen verschiedene Farben raus. Oft auch ähnlich wie schwarzweisscolumbia.

Von allen Nachkommen kann ich sagen, sie haben mehr oder weniger befiederte Läufe, haben Fleisch auf den Rippen und legen gut (die Hennen).

Rosie
16.12.2013, 18:45
Noch ein Nachtrag: Die Sundi-Marans legen sehr schöne Eier mit samtig-vollmilchschokoladenbrauner Schale.

Pfannkuchen
17.12.2013, 09:48
Danke Rosie, mit der Antwort kann ich was anfangen. Supi, da freu ich mich schon drauf... Schöne Feiertage wünsc ich noch.

Pfannkuchen
11.03.2014, 15:14
Wollte nur nochmal kurz Feedback geben. Aus 13 befruchteten Eiern sind 10 Kückis geschlüpft und tatsächlich 4 birkenfarbige mit Fußbefiederung. 1 weißes mit schwarzen Tupfen (Dalmatiner) welches wohl dem Hahn am ähnlichsten wird, 2 weiße mit teilweise schwarzbefiederung an den Flügeln, Hals und Schwanz, und 3 weiße. Alle mit Federfüßen.
Jetzt muss nur noch abgewartet werden wieviele davon Hennen werden. Es bleibt also spannend.