PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trüffelhäubchen



Vincent van Gock
30.10.2013, 17:49
Ich möchte hier meine 3 Hühner vorstellen, die ich im Juli auf einem Markt als "Trüffelhäubchen" gekauft habe.
Nummer 1 - Emma
109844

Nummer 2 - Elsi
109845

Nummer 3 - Helmi
109846

Wie man auf den Bildern schön erkennen kann, haben sie alle das Häubchen (bei Helmi eher Haube) gemeinsam, auf den Bildern nicht zu erkennen, haben alle dunkle Beine. Wenn ich das richtig erkenne, haben Elsi und Emma ansatzweise einen Bart (oder?). Die beiden haben auch eine interessante, ähnliche Kammform - Helmi hat keinen Kamm.
Und auf dem Bild nicht so gut zu erkennen, hat Helmi blaue Ohrscheiben.

Wenn ich gerade herausraten müsste, würde ich sagen, dass da Seidenhühner (aufgrund der dunklen Beine und der blauen Ohrscheibe) und Appenzeller Barthühner (aufgrund Haube und Bart), eventuell Spitzhauben (wegen der Kammform) mitgemischt haben....kann mich allerdings auch irren....

lg Manuela

Vincent van Gock
30.10.2013, 20:10
Ich wurde gerade darauf aufmerksam gemacht, dass die korrekte Bezeichnung "Druffler Haube" ist....:roll

Bibbibb
30.10.2013, 21:30
Trüffelhäubchen klingt aber doch viel viel schöner :)

Druffler Haube hört sich an wie ein Trachtenhut für Omas

Vincent van Gock
31.10.2013, 06:21
Worauf bezieht sich diese "Druffler"? Auf einen Ort? Ein Name? Sagt mir gar nix....

Pudding
31.10.2013, 06:45
Es sind schlicht und einfach Hybriden eine Mischung aus etlichen Rassen welche genau weiss ich jetzt nicht!
Und der Name ja den wird der "Hersteller" vergeben haben!

renrew
31.10.2013, 08:46
Hallo, laut Angeben eines Händlers werden Paduanerhähne mit Hennen aus Leistungslinien verpaart. Ich hatte vor 2 Jahren schon mal 2 Stück gekauft, die ganz brauchbare Tiere abgegeben haben und jetzt zum Suppenhuhn befördert wurden. Ich habe mir diesmal 4 Stück genommen, auch weil ich den ausgefallenen Farben nicht wiederstehen konnte, 2 davon sind aber ungewöhnlich scheu und schreckhaft.

Vincent van Gock
31.10.2013, 18:47
Und der Name ja den wird der "Hersteller" vergeben haben!
Also das ist mir schon klar...aber das "Druffler" wird sich doch auf irgendwas beziehen oder hat er sich einen Spaß erlaubt und einfach ein Wort erfunden?


Ich habe mir diesmal 4 Stück genommen, auch weil ich den ausgefallenen Farben nicht wiederstehen konnte, 2 davon sind aber ungewöhnlich scheu und schreckhaft.
Kann ich von meinen dreien nicht behaupten, dass sie schreckhaft sind...im Gegenteil...Emma kommt immer sofort angelaufen und scannt mich ab...und wenn ich die "heilige Mehlwurmdose" in der Hand habe, läuft sie besser bei Fuß als mein Hund...mit ihr könnt ich glatt "Chicken-Dance" machen...
Helmi ist eine richtige Witzfigur...ist das Omegatier in der Gruppe, hält sich selber aber für total wichtig und gefährlich...ist ein richtiger "Möchtegern-Raptor" und schleicht sich regelmäßig in perfekter Raubtiermanier an unsere freilaufenden Kaninchen an und pickst die mal schnell irgendwo rein...den Kaninchen ist das total schnuppe - aber Helmi hatte wieder mal ein Erfolgserlebnis und gackert freudig vor sich hin...
Also ich hab ´ne Freude mit meinen "Trüffelhäubchen"...;)

und stimmt: Paduaner könnt wirklich drinstecken....