PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verhalten



Gartenberta
04.07.2006, 21:24
:o Warum legen meine Hühner keine Eier mehr seit drei Tagen,ist es meinen Hühnern auch zu Heiß,hächeln und liegen schlap in der Ecke rum.:spieg

gaby
05.07.2006, 04:32
Gönn ihnen doch auch eine Auszeit. Ihnen ist wirklich warm.
gg

stef71074
05.07.2006, 22:23
Hallo, sehe es mal so...

Wenn Du jeden Tag vor dem Backofen stehst und Kuchen baken würdest, mit nem Pelz an (Die Federn der Damen), hättest Du bei solchen Temperaturen auch keine Lust, oder?

Die fangen schon wieder an, zu legen.

Du kannst bei so einem Wetter Deine Kleider abstreifen und baden gehen, die Hühner leider nicht, und baden würden meine auch nicht ;D

Gruß

Stef

lueer
06.07.2006, 18:04
Also bei uns ist es so ca. 32 Grad (brauchst Du bald keinen Brutkasten mehr) und unsere Hühner legen fast jeden Tag ein Ei ....

Gruß
Michael :-[

Gartenberta
06.07.2006, 22:19
Hi,stef71074 Lieben dank.
Du hast Natürlich recht mache ja auchalles damit es ihnen bei dem Wetter gut geht,wußte nicht das Hühner auch Baden habe eine Gießkanne voll Wasser in ein loch gegossen und sie Stellen sich da rein sieht voll Toll aus.

Gartenberta
06.07.2006, 22:23
Hi Michael,
Du Glücklicher,schön das deine Tiere legen,welche Rasse den.Ich habe Brahma.:laola

kajosche
07.07.2006, 19:53
holdrio

brahma , ich weiß ja nicht ob alle so sind, aber meine legen sowieso nur zwischen den brutintervallen so ca. 5-20 eier dann wollen sie wieder brüten.
so geht es bis in den spätherbst dann pause mit brüten und legen bis zum april.
meine anderen 13 gemischten hühner 1-8jährig legen dieses jahr täglich min.7 eier.

grüße

lueer
07.07.2006, 20:26
Hallo Gartenberta,

ich habe drei Hybriden und zwei Leghörner, ich glaub, die können wahrscheinlich auch nicht anders. Aber da bei Bekannten die Hühner auch unvermittelt weiterlegen, scheint es mit dem Wetter weniger zu tun zu haben.
Gibt es denn inzwischen wieder Eier?

Gruss
Michael

dehöhner
08.07.2006, 09:34
Ich kann schon feststellen,daß meine auch bei sehr heißem Wetter weniger legen. Wenn man dann eh sehr wenige Hühner hat, dann hat man ggf. keine Eier. Ich habe zum Glück noch einen Auslauf mit vielen schattenspendenden Bäumen und Büschen.
Ich gebe auch bei heißem Wetter öfter Wassermelone. Da stehen sie drauf.
Zudem hatte ich das auch schon, das Hühner Pausen einlegen und mal längere Zeit nichts legen - ohne ersichtlichen Grund.
Es sind eben keine Maschinen.

dehöhner

lueer
08.07.2006, 18:42
Dass Hühner keine Maschinen sind, finde ich auch sehr wichtig. Dafür haben wir die Tiere ja ...

Das mit den Wassermelonen ist eine gute Idee, dummerweise essen wir die auch gerne. Dann werden wir eben darum würfeln ;)

lg
Michael

gaby
08.07.2006, 19:52
Ich lasse den Hühnern immer einen dicken Rand drin...
gg

dehöhner
08.07.2006, 21:05
Original von gaby
Ich lasse den Hühnern immer einen dicken Rand drin...
gg

mache ich auch so.

dehöhner

Gartenberta
10.07.2006, 21:30
Was den für einen Dicken Rand?

witte5
11.07.2006, 00:17
Ich vermute mal, dass vieles von der Melone gegessen wird, aber die Schale mit viiieeel rotes am Rand den Hühnern zugeführt wird ;D

Unsere fangen allmählich wieder an zu legen, zumindest die Barnevelder Zwerge und Charlotta (holländischer Zwerg).

Den Zwerg-Wyandotten scheint es noch zu gut zu gehen. Die machen noch Ferien. Aber so wie die im Auslauf rumliegen, warte ich nur noch auf einen Zuruf: Wo bleibt mein Cocktail? 8)

Werde mal ne Melone kaufen, vielleicht kann die das überreden Eier zu legen :)

liserla
11.07.2006, 18:26
hallöle miteinander :)
soo also ich habe die ehre meine facharbeit in biologie über das rangverhalten von hühnern zu schreiben bzw zu filmen....nun beobachte ich meine hühner zwar noch nicht sehr lange aber ich kann auch leider kein ´richtig negatives verhalen feststellen da sie alle zieml friedlich miteinander umgehen und sich auch nicht hacken....was soll ich nun tun außer ein neues huhn ins rudel zu brigen,habt ihr irgendwelche tips für mich oder schon mal so etwas ähnliches gemacht?
grüßle

gaby
11.07.2006, 20:01
Wenn die Rangordnung erst mal klar ist, findet nicht jeden Tag aufs neue Krieg statt. Jedenfalls nicht in Gruppen in denen die Tiere sich kennen und behalten können (20-50). Willst Du Krieg bei den Hühnern filmen musst Du große Gruppen beobachten (oder ein neues Tier in eine bestehende Gruppe bringen).
gg

Cassandra
11.07.2006, 20:12
hallo

also berta ..sei unbesorgt..meine brahmas legen in den sommermonaten auch relativ wenig..dafür wenn es kühler ist umso mehr...zz legen die vorallem die zc (die welche halt grad ned gluckig sind *lol*) sogar die seidis setzen bei der hitze ziemlich zurück..oder glucken *ächts*

also keine sorgen..eine gut 2 monatige sommerpause ist nicht unüblich

grüsse
Tina

Gartenberta
11.07.2006, 23:03
Schade aber auch das die Sommerpause 2 Monate sein soll bei meinen Hühnern erst mußten sie sich eingewöhnen jetzt machen sie schon wieder Pause habe nicht wenig Lust sie alls Suppenhühner zu Nutzen.waren so Teuer bei der anschaffung und nun kekomme ich noch nicht mal Eier.;(
ich glaube ich Kaufe lieber wider im Laden meine Eier bekomme ja eh keine mehr.

gaby
12.07.2006, 05:37
Meine haben wieder angefangen, vielleicht füttertst Du falsch?
gg

MonaLisa
12.07.2006, 16:58
Dieses Jahr hatte ich noch keine Sommerpause feststellen können. Trotz immenser Hitze legen sie gut, 5 Eier von 7 Hennen.
allerdings habe ich die Aufstallungsüberdachung nicht entfernt (helle Plane oben drüber). Vielleicht ist es dadurch sogar kühler als sonst, da die Sonne nicht so heftig reinstrahlt. Jedenfalls hecheln sie auch viel weniger.

Gruß Petra

lueer
12.07.2006, 18:18
Also, ich kann es nur bekräftigen: Trotz der Hitze haben wir von unseren 5 Hühners immer so 4-5 Eier (na gut, manchmal auch nur drei). Und wir hatten heute 34 Grad ....
Gartenberta: Kann es auch andere Gründe haben?

Gruß
Michael

Wachtelzucht
12.07.2006, 19:29
Hi
dieses thema kannst du auch unter
www.gefluegel-forum.de posten

witte5
14.07.2006, 20:31
So jetzt fangen meine völlig an zu spinnen:

Eier bekommen wir am meisten von der kleinsten holländischen Zwerghenne (da brauch man 3 für ein Frühstück), die Zwerg-Barnevelder = 4 Hennen - 2 Eier jeden Tag, gestern 3, weiß aber nicht ob nur 2 legen oder die sich abwechseln. Die 3 Zwerg-Wyandotten verzichten immer noch völlig aufs Arbeiten und genießen das Leben, so sehen sie jedenfalls aus. 8)
Reagieren die Rassen unterschiedlich auf den Sommer? Am Futter hat sich nichts geändert und sonst hatte ich keine Sommerausfälle.

Neueste Masche ist allerdings, dass sie nicht in die Nester legen sondern sich daneben eine kleine Kuhle in der Erde ausstaffiert haben. Richtig niedlich, so mit Zeitungsschnipseln und Federn. Ich komm da bloss so blöd ran, weil da auch noch die Leiter im Weg ist.

Die Nester sind sonst immer gut angenommen worden. Nach der Stallpflicht, in der ich ein Nest zur Platzgewinnung rausgenommen hatte, haben sie versucht, sich zu dritt in ein Nest zu quetschen - also mehr übereinander als nebeneinander.

Hab dann mal 2 Eier in die Nester getan - gut sind sie wieder da reingegangen. Nächsten Tag - keine Eier im Nest, Hühner und Eier wieder in der Kuhle. :P
Was soll da nun wieder ??? Zu warm ist es hier oben eigentlich auch nicht und Schatten haben sie sowieso mehr als genug, Sonnenstich scheidet demnach aus. Sind Hühner so schlau, dass sie einen bewußt ärgern können?

Hab jetzt große bunte Plastikostereier in die Nester gelegt - für heute waren sie so geschockt, dass nur die kleinste so mutig war, ein Mini-Ei daneben zu legen, aber gegackert haben alle für 10. Bin mal gespannt, was morgen los ist......

Gartenberta
14.07.2006, 22:06
Gottseidank bin ich da nicht die einzige bei der in moment die Hühner weniger Eier legen.aber gar keine,oder 1 Ei in einer Woche das kann nicht normal sein.erst Ständig Regen jetzt so Heiß unsere Hühner müssen schon ganz schön was mit machen.
Hoffe es wird bald wider normal damit ich mit der Zucht anfangen kann.

Gartenberta
14.07.2006, 22:14
Ich Füttere das was andere auch geben verwöhne sie sogar regelmessig mit Leckerchen.
Jetzt werde ich sie nicht mehr So viel geben da mag es woll dran liegen zu Faul und Fett.

witte5
16.07.2006, 00:08
Heute 2 Zw-Barnevelder-Eier im Nest, wo die Plastikostereier liegen.

Von 8 Hennen etwas dürftig. Die Wyandotten dösen derweil weiter im Schatten vor sich hin. :gaehn

Und was erzählt mir heute mein Mann so nebenbei?
......dabei hat er extra das Futter mit mehr Maisanteil gekauft :o

Auf meine Frage, ob das früher auch schon so war, kommt dann ein: "Weiß ich nicht, die Säcke sehen ja alle gleich aus und ich hab mir das nie so durchgelesen, aber kann ja nicht so schlimm sein." :scherzkeks

Da er das Futter meist direkt vom Arbeitsweg mitbringt und alles gleich in die Futtertonne wandert, hab ich die Säcke kaum zu sehen bekommen.

Bei allem Lob für seine Einkaufskünste - aber da hat er kläglich versagt. Nächstes mal bin ich dabei ;)

Also, jetzt von mir festgelegte Ursache: Zu FETT und zu FAUL, wie Gartenberta sagt.

Aber was macht man dagegen (außer FDH) ???
Kann man Hühner zu sportlichen Aktivitäten anregen ??? :mukkies

Soll ich den Hund in den Auslauf lassen, um die mal aufzumischen?

Wozu mein Herr Sohn meint, dass wäre eher meine Aufgabe, ich hätte das genauso nötig, wie die Hühner. :rotwerd

Na danke, sowas hat man großgezogen ;)
Wenigstens ist er nicht fett und faul, trotz langjähriger Fütterung :P

gaby
16.07.2006, 07:21
Ich kann ja mal voerbeikommen, brauche auch sportliche Aktivitäten... :roll
gg

witte5
16.07.2006, 10:48
Auja toll - komm vorbei!!!

Treffen wir uns am Waldrand und machen CHICKEN-WALKING.

Sieht bestimmt gut aus: 2 leicht rundliche Weiber mit einer Herde hinterherdackelnder Hühner ;D

:dance :dance :dance :dance :dance :dance :dance :dance :dance :dance :dance

Larasta
16.07.2006, 11:47
:yauIhr werdet toll aussehen... Kriegen die Huhnis auch so Stöckchen unter die Flügel?? ;D :D
Liebe Grüße

gaby
16.07.2006, 12:24
Quatsch, ich hatte mir das so vorgestellt das die Hühner vor uns herlaufen und uns ziehen.... 8)
gg

witte5
16.07.2006, 13:22
Oh Gaby, das sieht aber schlecht aus für uns. Habe meine Damen gerade geweckt und gefagt.

Nachdem sie mich von oben bis unten gemustert haben, hier ihre Antwort, die ich weiterleiten soll:

:gaehnEuch ziehen? Machen wir nicht! :gaehn Begründung: Tierquälierei! :gaehn Lass uns mit sonem Blödsinn in Ruhe :gaehn

:gaehnSetz dich in den Garten und ess ein Eis oder Erdbeeren mit Sahne :gaehn Dafür brauch man keine Eier :gaehn

Alles klar ??? >:(

gaby
16.07.2006, 14:27
cooler Vorschlag-. Nach Prüfung habe ich mich entschlossen den zu befolgen mit Abänderung: Ich esse ein Eis mit Erdbeeren und Sahne :D

witte5
16.07.2006, 23:47
Mjam mjam mjam, lecker! :ahhh


Kluge Hühner! Tolle Ideen! Keine Arbeit! Kein Stress! Essen und Trinken frei Haus! Lebensgenuß pur! :resp

Ich glaub ich werd Huhn ;) - Obwohl, wenn ich unsere Katze so betrachte....... das könnte eine schwierige Entscheidung werden:roll

Gartenberta
17.07.2006, 21:31
:mukkies machen jetzt Täglich Übungen mit meinen Hühnern damit sie wider Fitt werden .
Unsere Oma Fährt jetzt im Hühnerstahl Motorad hinter ihnen her.Sie schimpfen zwar aber so werden sie topp Fitt.:D

witte5
18.07.2006, 10:02
:D

Da gestern wieder nur ein Ei im Nest lag, durften sich unsere Primadonnen ihr Abendbrot selbst such gehen im großen Garten. :P

Musste feststellen, dass sogar die Wyandotten im Besitz lauffähiger Beine sind, während sich der Hahn das Wohnzimmer angesehen hat :roll

Das wiederum passte unserem Hund überhaupt nicht :o

Also ich weiß jetzt nicht, wer mehr Sport getrieben hat - die Hühner oder ich ??? :( :dance

Hab jetzt ein Netz geordert, um die Gartenbereiche besser einzuteilen und eine Trennung zwischen Hund, Hühnern und Wohnzimmer zu ermöglichen.

Dann kann ich wieder auf der Terrasse sitzen, und die fetten Damen bekommen nur so viel zu futtern, wie sie sich mittels Bewegung erarbeiten. :jump
Ich glaub, das wird noch ein schöner Sommer :)

Gartenberta
19.07.2006, 20:29
:hheiss
habe schon fast Brathähnchen so heiß ist es,Selbst der Hahn hat keine Lust mehr.
Aber Fressen und Trinken tun sie wie die Doffen.

WIE LANGE KÖNNEN HÜHNER OHNE FUTTER AUSKOMMEN
:box

lueer
19.07.2006, 20:52
Irgendwie scheinen wir Ausnahmehühner haben. Trotz unserer 36 Grad haben unsere fünf wieder fünf Eier gelegt.
Wenn ich das hier so lese, dann scheinen unsere Hybriden (wie erwartet) über ihre Grenzen zu gehen.
Nur abstellen kann ich das ja nicht :-/

lg
Michael

Gartenberta
19.07.2006, 21:30
:resp Hallo Michael das ist Super das deine Hühner so viele Eier legen kannste mir nicht ein Paar schicken.hätte gerne auch so Tolle Hühner.:jump

lueer
19.07.2006, 21:59
Im Moment bin ich darüber gar nicht so glücklich, zwei der Hühner legen fest jeden Tag.
Eigentlich will ich nicht, dass die Tiere am Jahresende platt sind.

Da wäre mir eine Legepause lieber ....

Können wir unsere Hühner mal kreuzen?

witte5
20.07.2006, 12:05
ICH WILL AUCH KREUZEN!

Biete 3 Zwerg-Wyandotten, von denen seit Ende Juni nicht ein Ei kommt. :o

Das sind doch allerbeste Zuchtvoraussetzungen ;)

Wenigstens haben alle anderen die Arbeit - mit leichten Hitzeeinschränkungen - wieder aufgenommen, sonst hätte ich dich auch noch um Eier anbetteln müssen, um die Familie vor dem Hungertod zu retten :)

@Berta: Ich bin auch mit FDH gescheitert. Fazit meiner Versuche:
Die Faulsten und Fettesten futtern am schnellsten und am meisten und die Fleißigen bekommen noch weniger. >:(

Hoffentlich kommt bald mein Gartenbereich-Trennungsnetz - dann gehts hier rund :mukkies :jump

huehnermami
20.07.2006, 12:25
Na dann bring ich mich hier doch auch mal ein

Biete 2 Maranhennen weizenfarbig

gekauft September 2005 Eier gelegt sofort(2 Stück)
dann kam die Eingewöhnungszeit Eier 0
dann kam die Mauser Eier 0
dann kam die Einstallung und
Winterlegepause Eier 0
im Frühling eine davon Glucke Eier 0
dann die Hollunderblüte Eier 0
Ende Juni das Wunder Eier 1
seitdem grosse Hitze Eier 0

sind doch auch ganz gute Vorraussetzungen

zum Glück legen die anderen Hühner ganz normal sonst würde ich an allem zweifeln was ich mir hier im Forum an Wissen angelesen habe

LG Christine

witte5
20.07.2006, 17:01
Willkommen im Klub der Nichtlege-Halter :welcome

Die Gesamtjahreseierliste habe ich mich nicht getraut hier reinzustellen. Die sieht so ähnlich aus, wie bei dir, nur dass sie von der Mauser bis zum Ende der 2. Stallpflicht für alle Damen gilt.

Und wenn sie nach Freilassung nicht fleißig losgelegt hätten, würde ich auch eher mir und nicht den Hühnern die Schuld zuschieben.

Leider fand diese fröhliche Eierzeit Himmelfahrt ein jähes Ende, weil ein neuer Hahn und Henne hinzukamen. Keine Eier - dafür nur noch Zoff im Auslauf. >:(

Das hat sich jetzt beruhigt, dafür..... siehe oben. :)

Hat vorhin angefangen zu regnen, konnte also den Hund ins Haus holen und den Hühnerauslauf öffnen, zwecks Abendbrotsuche.

Und wieder ein Gramm weniger! :D :mukkies

huehnermami
20.07.2006, 20:20
Oh Witte
Regen was ist das denn? ??? Sind das diese erfrischenden Tröpfchen die direckt vom Himmel fallen und nicht aus dem Gartenschlauch? Das hat es bei uns seit etwa 8 Wochen nicht mehr gegeben.Ich bin klatschnass geschwitzt bei dieser feuchten Schwüle.Kann die Hühnies ja gut verstehen. Ich versuche mich ausserhalb der Arbeit auch so wenig wie möglich zu bewegen.Mach nicht so viel Sport mit deinen.
LG Christine

witte5
20.07.2006, 20:55
Ja ich war auch ganz erstaunt. Angekündigt war der Regen nicht. Heute mittag haben sich einige Nachbarn (Siedlungsgärtner mit keinein Wasseranschluss) noch Wasser von uns geholt, weil alles so trocken ist. Man war das ein langer Schlauch, quer durchs Gelände. Kommt was zusammen, wenn jeder ein Stück verlängert. :)

Und was hats gebracht - ich mein den Regen? Nix! Jetzt ist es nicht nur feucht-schwül sondern auch noch mehr feuchter schwül. Bähh wat ne Luft.

Die Huhnis sind ja jetzt zu Bett. Mach dir um sie keine Sorgen, ich bin wieder schwach geworden: Ein paar Körner gab es doch noch :-[ :roll

Larasta
20.07.2006, 21:24
Hier auf´m norddeutschen Berg kam grad ein Schwung Wasser vom Himmel geregnet. Blitz und Donner dazu, veranlassten den Hund lieber unterm Bett zu liegen, hmmm... jetzt geht´s grad mal wieder und es ist angenehm frisch.
´nen lieben frischen Gruß an alle hitzegeschädigten Hühnerhalter

witte5
21.07.2006, 17:34
Unser Gartenbereichs-Aufteil-Netz ist da!

Zur Abwechslung mal ein Foto:
http://img106.imageshack.us/img106/2171/bild047ui7.th.jpg (http://img106.imageshack.us/my.php?image=bild047ui7.jpg)
Sieht noch etwas spartanisch aus, was ich da auf die schnelle gezimmert habe mit dem Stuhl.
Unten rechts, das ist Edda - die hat das natürlich schon 2 x geschafft, sich unter dem Zaun durchzumogeln :o
Vom Stuhl aus schräg links hoch beim Apfelbaum sind zwei dunkle Flecken. Das sind Barnevelder Hennen - die Fleißigen.

Und was machen die nicht legenden Wyandotten?
Zwar haben sie sich aus dem Gehege bewegt, so ca. 5 m und dann das hier:
http://img375.imageshack.us/img375/416/bild051fq5.th.jpg (http://img375.imageshack.us/my.php?image=bild051fq5.jpg)
Muss ich da noch was sagen?

Es ist zum Verzweifeln :heul

gaby
21.07.2006, 18:49
ich hätte mich aber auch mit meinem Erdebeerbecher in den Schatten gesetzt.
gg 8)

huehnermami
21.07.2006, 18:58
Hey da kann ich aber deine Hühner auch gut verstehen. Ein lauschiges Plätzchen im Schatten und bloß nicht bewegen :D :D Meine Hühner legen ja eigentlich ganz zufriedenstellend bloß die blöden Marans nicht.Obwohl ich doch so gerne wieder mal schockoeier hätte.Wieviele Hühner teilen sich denn den schönen grünen Auslauf?
LG Christine

witte5
21.07.2006, 19:21
Gaby, das sei dir auch gegönnt, hier oben weht heute wenigstens ein leicht frischer Wind. ;)

Aber sei doch mal ehrlich: Ich investiere Mühe, Schweiß und Geld, damit die Damen sich etwas mehr bewegen können, dürfen und sollen.

Kann ich da nicht ein kleines bischen Dankbarkeit erwarten ??? >:(

hühnermami das Grün (in der Mitte ist ein Teich und rechts sind so ca. 20 m nicht mit auf dem Foto) teilen sich 9 Zwerge: 4 Barnevelder, 3 Wyandotten und 2 Holländische, davon ist einer der Hahn.

Na die Holländischen sind ja nur halb so groß, wie die Wyandotten - leider für Eddas Jagdtrieb eine nicht mehr tolerierbare Größe (oder besser Kleine). Da ist noch etwas Erziehung und Gewöhnung nötig ;)

Und der Hahn Charlie (also eher Hähnchen) - ich bin immer wieder erstaunt, wie der kleine Bursche seinen Damen Bescheid sagt. Nur Charlotta hat einige Sonderrechte :D

lueer
21.07.2006, 20:35
Bezüglich dem Durchmogeln:
Es ist erstaunlich (ich habe auch einen flexiblen Zaun) wo die Huhnis überall durchkommen.
Inzwischen habe ich alle 20 cm Heringe (also die aus Metall, sonst riecht das so) gesetzt. Die Huhnis testen ganz systematisch aus, wo sie durchkommen.
Aber bei dem Wetter wird das ja sowieso hinfällig ...

lg
Michael

witte5
21.07.2006, 21:04
Original von lueer
Heringe (also die aus Metall, sonst riecht das so) gesetzt.
Der brauchte etwas. War ne Weile am überlegen wieso Zeltheringe stinken können.
Aber jetzt: lach lach lach :D

Danke für den Tipp - werden wohl welche zukaufen, die anderen brauchen wir für unsere Ausflüge :)

Gartenberta
21.07.2006, 21:41
[align=right]:mukkies NICHT SO VIEL EISBECHER ESSEN WIRST ZU MOLLIG :dance GENAU WIE MEINE HÜHNER.[/center]

lueer
22.07.2006, 10:16
Original von witte5

Danke für den Tipp - werden wohl welche zukaufen, die anderen brauchen wir für unsere Ausflüge :)

Ach jetzt weiss ich, warum unser Zelt immer zusammenfällt ...

witte5
22.07.2006, 16:18
:D :D :D :scherzkeks :clown

Haben das "Problem" mit Steinen und Stöckern gelöst. Scheint zu funktionieren. Stangen haben wir auch gefunden und in die Erde gehauen. Jetzt sieht das doch ganz manierlich aus.

Dafür kommt jetzt selbst die Katze nicht mehr durch und drüber :o
Naja, im Moment liegt sie im Vorgarten. ;)

Mann ist das heiß heute. Nicht ein Stück Wind, nur bratzende Sonne.
Haben sogar den Hühner Eiswürfel hingeworfen.

Meine Eierprognose für heute: Wenig bis gar keine.
Bei so einem Wetter kann das sogar ein Hühneraktivierer wie ich verstehen. Für heute ist der Sport gestrichen.
:mukkies :abgelehnt

Gartenberta
26.07.2006, 21:01
Hallo Witte5 hoffe Du hast jetzt alles im Griff mit deine Netz und Hühner.:pfeif

MEINE Hühner Legen Gottseidank wider :laola Jippi

witte5
26.07.2006, 22:10
Das freut mich aber für dich :jump

Klappt ganz gut mit dem Zaun. Damit der Hund und wir nicht zu kurz kommen, wechseln wir uns ab. Einen Tag dürfen die Hühner, den anderen wir.

Und die Wyandotten fangen richtig an zu rennen. Sieht total witzig aus :rofl
Aber ich glaub wir haben Weihnachten, bis die uns mal ein Ei schenken >:(

Bei den anderen gehts ja. Eine hat jetzt angefangen zu brüten. Heißt natürlich wieder ein Eierleger weniger :heul

Doch wenn dabei kleine Kückis rauskommen soll es mir recht sein. Was tut man nicht alles für seine Haustierfamilie :love

lolo
27.07.2006, 08:24
@lueer

wollte dir das schon lange mal schreiben - einfach weil es so gut zu deiner signatur passt

Wenn ich nur darf,
wenn ich soll
aber nie kann,
wenn ich will,
dann mag ich auch nicht,
wenn ich muss.
Wenn ich aber darf,
wenn ich will
dann mag ich auch,
wenn ich soll,
und dann kann ich auch,
wenn ich muss.

Daraus folgt:
Diejenigen, die können sollen,müssen wollen dürfen!

Toffee
27.07.2006, 18:14
:)
Meine Zwergdotten legen fleißig und große Eier - leider immer nur genau 14 Stück in Folge. Dann glucken sie erst mal. :wall
Also : Kopf hoch! Die werden bald produzieren....
LG
Toffee

Gartenberta
27.07.2006, 19:23
:P Bahhhhh meine Hühner legen gottseidank wider Eier.
Jegen Tag ein Ei,und das bei fünf Hennen.

:box

witte5
27.07.2006, 22:04
Arme Gartenberta :troest

Ich bin jetzt zum positiven Denken übergegangen und rechne mir das so wie ich es brauche:

Also: die 3 Wyandotten und die Glucke zählen nicht (legen sowieso nicht)

Bleiben also noch 4 Hennen. Davon hatte ich heute 2 Eier. Das sind immerhin 50 %. :jump

Klingt irgendwie besser, als wenn ich sage, von 8 Hennen 1 1/2 Eier (das holländische Zwergei zählt nur halb, ist ja sooo klein).
Alles eine Frage der Sichtweise ;)

@lolo: Kannst du das mal für meine Wyandotten übersetzen?
In etwa so?

Sie sollen wenn sie dürfen
wenn sie nicht wollen
wenn sie können
dann sollen sie nicht müssen
sie sollen das können wollen

wenn sie aber nicht müssen
wenn sie sollen
und das wollen dürfen
wenn sie können
warum wollen sie nicht?
:D

lolo
28.07.2006, 06:19
eine übersetzung von mir:

ich WILL eier einsammeln KÖNNEN - aber sofort! ;D

lueer
28.07.2006, 15:56
Original von lolo
@lueer

wollte dir das schon lange mal schreiben - einfach weil es so gut zu deiner signatur passt

Wenn ich nur darf,
wenn ich soll
aber nie kann,
wenn ich will,
dann mag ich auch nicht,
wenn ich muss.
Wenn ich aber darf,
wenn ich will
dann mag ich auch,
wenn ich soll,
und dann kann ich auch,
wenn ich muss.

Daraus folgt:
Diejenigen, die können sollen,müssen wollen dürfen!

Hallo lolo,

für mich gilt: Diejenigen, die können, sollten auch wollen. Ist ja auch eine Verpflichtung gegenüber denjenigen, die nicht so können, wie sie vielleicht wollen.

lg
Michael

Gartenberta
29.07.2006, 18:41
Wenn meine Hühner nicht das machen was ich will enden sie in Sibirien oder im Kochtopf Tierschutz hin oder herr,schließlich bin ich es der Ihnen das Futter Bezahlt.
Aber an alle die sich jetzt wider Aufregen ,die werden ganz schön bei mir Verwöhnt.
Ich mag Sie sehr.:spieg:D

lueer
30.07.2006, 11:56
Wen, die Leute die sich aufregen oder die Hühner?

witte5
30.07.2006, 13:10
lueer, du bist ja mal wieder eine kleiner Schelm heute :scherzkeks :D

Aber lieber den Schalk im Nacken als die Bosheit im Genick :-*

Gartenberta
30.07.2006, 19:52
:D Hühner nicht,die haben bei mir nichts zu melden.
Aber danke Du Süsser Du:knuddel

Gartenberta
01.08.2006, 21:31
:box So jetzt reicht es meine Henne legen immer noch so schlecht 3 Eier in eine Woche bei 5
Hennen,ab morgen werden andere Zeiten anbrechen.
anderes Futter
Neuer Stahl

witte5
01.08.2006, 21:52
:yauSchließe mich an: MACHEN WIR SIE FERTIG :box

Heute Eier: 0,000000 - Da hilft auch kein positives Denken mehr :heul

Schöner neuer Auslauf? Pah! Die sitzen wieder nur unter den Sträuchern :aerger

Ich gebe zu es hat geregnet :-[ Aber wäre das nicht ein Grund mehr die Zeit zum Eierlegen zu nutzen ??? >:(

Das heißt: Wenn Kooperation nicht geht, kommt der Frontalangriff :eat

Na gut nicht ganz so krass, aber bange machen darf ich doch :P

Gartenberta
03.08.2006, 21:44
:resp Hallo witte5 hast Du auch so wie ich die Schnauze voll vom Hennen Aufstand,mir reicht es, habe schon neues Futter gegeben Legehenen Futter von der Mühle (Reifeisen) 25 kg 8.95 euro für kükenfutter 5kg 4.45 euro
:laola
Neue Kükis gekauft 3 und 5 Wochen alte Brahmas blue gelb und splash farbig,die sind so niedlich haben noch voll den Puschel Popo aber ganz schön verfressen muss morgens und Nachmittag Füttern aber immer nur eine Handvoll Futter.
Lasse mich mal überraschen ob es dieses mal klapt (Futterumstellung).:daumenhoch

witte5
04.08.2006, 01:33
Glückwunsch zu deinen neuen Kückis :welcome

Aber die kleinen legen doch (noch) nicht ??? Da hast du im Moment doch nicht mehr Eier als vorher:heul :troest
Dann pass mal auf, dass sie nicht zu dick werden, sonst geht das Spielchen von vorne los :rofl

Schnauze voll von den Wyandotten-Damen habe ich schon lange. Und wenn ich könnte, wie ich wollte, würde ich...... :eat

Aber ich kann eben nicht, die sind ja auch so putzig :love

Und meine 3 kleinen "Barnis" versorgen uns mit ein paar Resteiern, während klein Glucki für weitere Eierleger sorgt :jump

Derweil klein holländische Zwerg-Charlotta im Moment beleidigt ist, weil sie nicht auch brüten durfte >:(

Ich glaube nicht, dass es bei mir am Futter liegt, wenn 5 Hennen legen (inkl. Glucki u. Charlotta) und nur die 3 Wyandotten streiken.
Sooo warm ist es im Moment auch nicht mehr. Und dann kommt bald die Mauser :o

Ich glaube, ich hab da so ein paar Kindergarten-Früh-Rentner :roll

Gartenberta
04.08.2006, 20:36
Ab in die Suppe wer nicht will der muss raus ,platz für neue Jungtiere.
ich werde jetzt auch hart,wer nicht bereit ist mir Eier zu geben muss nach Sibirien.:eat
Nachkommen sind schon da (frisches Blut) zwar noch sehr klein aber dafür sooooooo Süssssss.:dance
werden ja sehen ob ich damit besser dran bin.
Ich wünsche Dir viel Glück. Gabi
:daumenhoch

lueer
05.08.2006, 22:14
Nur, bis die Küken so weit sind, gib den Hennen eine Chance. Vielleicht überraschen sie Dich schneller, als Du denkst (fragt sich dann nur mit was ??? )

Klausemann
06.08.2006, 07:34
Hallo Gartenberta,
hast du schlechte Augen oder ein Gelltungsbedürfnis, oder warum schreibst du so gross ?

Im Internet sind gross geschriebenen Wörter auch ein Sinnbild für laut sprechen oder schreien. :aerger . Wenn man das permanent macht , wirkt das irgendwie aufdringlich .


Wenn du verstehen wie ich meine ?
Gruss Klaus

witte5
06.08.2006, 22:48
Hallo Klausemann, hier jetzt für dich von mir:

Und wenn meine Wyandotten nicht legen dann ist das ein Grund zu schreien und alles GROSS zu schreiben!!! Wir haben alles versucht, von Sport bis Mord!

Gestern stand ich mit einem dicken Messer vor meinen 3 Damen - aber ich bring es nicht :heul :heul :heul

Und jetzt liegen auch noch mehr Federn im Stall. Ist das die Mauser ??? :o :o :o

Nie wieder Wyandotten-Eier ??? :heul

Und trotzdem sind sie soooooo niedlich :love

gaby
07.08.2006, 05:16
Kann sein dass das die Mauser ist. Du musst nicht weinen. Ein Jahr hatte ich das auch (bei Marans): Erst war es der kalte Winter, danach ein, zwei Wochen schöne Eier, dann Mauser, dann Holunderblüte, dann Brut (ohne Eier! die musste ich dann kaufen). Und als ich schon dachte jetzt kommt wieder der kalte Winter ohne Eier legten sie los. Mittlerweile habe ich versch. Rassehennen, die versch. farbige Eier legen (so kann ich sehen welche von den Marans "mit Hahn" sind), so verteilt sich die eierlose Zeit (jede pausiert anders) etwas.
gg

lueer
07.08.2006, 11:25
Das liegt alles nur an den Kommunisten. Oder an El-Quaida. Oder an der Bundesregierung. Oder an Kurt F. aus H. :-X

Sollte vielleicht mal einen Bildzeitungsartikel schreiben ....

witte5
07.08.2006, 15:35
Original von lueer
Sollte vielleicht mal einen Bildzeitungsartikel schreiben ....

Oh ja, mach das! Vorschlag:

SPÄTFOLGEN DER STALLPFLICHT!
Hühner sind während der langen Einstallung und dem damit verbundenen Bewegungsmangel dick und fett geworden. Folglich haben Hühnerhalter weniger Eier. Droht den Deutschen jetzt der Hungertod?
Als Folge der Gesundheitsreform werden die Behandlungskosten von Ernährungsmagelerscheinungen durch weniger Eier nicht von den Krankassen übernommen.
:P

Na ich glaube Gaby hat nicht ganz unrecht. Ein paar mehr Federn fliegen schon durch die Landschaft. ;)
Also ein nahtloser Übergang von der Sommerpause über die Mauser zum Winterschlaf :gaehn

Trage ich es in Zukunft mit Fassung, Geduld und Tierliebe. Unsere Katze darf ja auch hier wohnen, obwohl sie keine Eier legt. :)

lueer
07.08.2006, 16:06
Eben.
Und unsere Pferde (gut, die legen Äpfel), und der Hund, die Fische (dummerweise Lebendbrüter) und zwei Töchter habe ich auch noch.

Und alle dürfen bei uns wohnen ...
Auch ohne Eier zu legen ... :-*

So sind wir eben ....

Gartenberta
07.08.2006, 20:07
:schlaumeier Hallo Klausemann,
wies nicht ob Du nicht richtig hingeschaut hast aber es ist nicht GROSS
geschrieben sondern nur FETT. Aber Danke Dir das Du mich aufklärst was Großschreibungen betrifft. DANKE DANKE DANKE;)

Gartenberta
07.08.2006, 20:13
Hi lueer,
habe seit heute angefangen mit meinen Hühnern zu Sprechen,und Du glaubst es nicht die haben sofort aufgehört Eier zu legen 0 Eier vielen Dank auch für deinen Rat :heul

lueer
07.08.2006, 21:18
Hei Gartenberta,

jetzt habe ich mir zur Aufmunterung extra ein Eier-Avatar zugelegt (hab ich heute fotografiert ...) und dann sowas ....

Sprechen hilft halt nicht immer, wie wäre es mit Gesang, ein wenig Tanz oder Gedichte?

Sei nicht traurig, es könnte schlimmer kommen (ein Huhn könnte krank werden oder auswandern wollen oder sowas)!

witte5
07.08.2006, 21:54
Ich hab noch eine CD mit Hühnerliedern (von der Demo in Hannover).

Die stelle ich gerne zur Verfügung. Ist auch "Klingeling, hier kommt der Eiermann" mit drauf.

Bevor wir Porto verschwenden, kann ich ja morgen bei meinen Wyandotten mal ein Eier-Musik-Lege-Test machen. :P

"Die weißen Tauben sind müde" mache ich aber besser nicht an :gaehn :roll

lueer
08.08.2006, 10:12
Endlich mal eine sinnvolle Untersuchung der Wirkungsweise von Musik auf das Eierlegen von Wyandotten - ich bin auf das Ergebnis gespannt.

Du hältst uns doch auf dem Laufenden? 8)

Gartenberta
08.08.2006, 18:28
:dance das mit der Musik Probiere ich gleich morgen mal aus,bin ja für vieles offen,könnte ja Helfen,eine bestimmte Musik?:laola

gaby
08.08.2006, 18:32
ruhige Klassik!
gg

Gartenberta
08.08.2006, 21:30
:( Ausgerechnet Ruhige Classik habe ich nicht,geht auch Pavarotti?:D
:knutsch Kuschelrock

witte5
08.08.2006, 21:51
So erstes Testergebnis:

Klingeling Eiermann hat nicht geholfen >:(
Liegt vielleicht auch daran, dass mitten im Text irgendwas von "dann können wir die Eier klauen" ist. Schätze das haben die nicht so gern. :box

Werde morgen weiter testen. Ich muss meinen Mann mal fragen, was so an Klassik möglich ist. Ich hab da null Ahnung von :-[

Wenn das nicht hilft komme ich denen ganz hart:

HANNES WADER: SOLIDARITÄTSLIED - RATTENFÄNGERLIED -TROTZ ALLEDEM :prot

Und wenn das nicht hilft frag ich Sohnemann nach Heavy und Black Metal..... bis den Hühnern die Ohren dröhnen :aerger :spieg

Die Versuchsreihe ist noch lange nicht zu Ende :rofl

Irgendwann klappt das schon :laola

Solange die Nachbarn sich nicht beschweren ;)

Arne
08.08.2006, 22:01
Original von witte5... frag ich Sohnemann nach Heavy und Black Metal..... ...

Tierquäler!! :P Sowas tun sich selbst nur ausgemachte Masochisten an 8) die armen Hühner! Die verlernen dadurch bestimmt ihr Leben lang das Eierlegen! 8)

Larasta
08.08.2006, 22:01
@Witte5
Beschallst du deine Huhni´s denn wenigstens anständig? Vielleicht mit der Anlage von der Demo? Laut war die ja ordentlich ;D
Versuchs doch nochmal mit "Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorad"
so als Androhung für ne Abspeckkur :D
´nen lieben Gruß gen Norden auch ans eierfaule Gesindel ähhh Gehuhne :-*

Gartenberta
08.08.2006, 22:23
:unsicher Hallo witte5
fange doch erst mal mit ruhiger leiser Musik an,oder willst Du das deine Hühner geschockt werden.Ich Probiere es .

Liebe Grüße Gabi:dance:dance:dance

witte5
08.08.2006, 22:48
Original von witte5
Werde morgen weiter testen. Ich muss meinen Mann mal fragen, was so an Klassik möglich ist. Ich hab da null Ahnung von :-[

Wenn das nicht hilft komme ich denen ganz hart:



Hab ich doch geschrieben Gabi, erst die Klassik.

Und für Heavy Metal brauch ich meinen Sohnemann und den sehe ich leider nicht so oft :(
Wie das eben so ist, wenn sie flügge werden....

Dazwischen liegt dann noch Sohn 2, der hat.... hhm weiß gar nicht was das ist. Nicht ganz Techno, irgendwas dazwischen.

@Arne: Tierquälerei wäre, wenn ich selber singen würde :o
@Lara: Nee mit der Anlage geht das nicht. Wenn die Hühner im Garten verteilt sind, bekommt nur Glucke alles ab :o

Ich renn mit einem kleinen CD-Player und langem Kabel hinter den Huhnis im Garten hinterher.
(Hoffentlich sieht mich dabei keiner :D)

Gartenberta
09.08.2006, 18:51
:D ich habe meine Hühner im stahl ein Radio angemacht, es war totalle Ruhe als ob sie zu gehört hätten, und gegen Abend bekam ich 2 Eier zum Dank Jipi jipi jipi es klapt hät ich nie gedacht mache ich morgen gleich noch mal.:dance

lueer
09.08.2006, 19:06
Na also, schon wieder eine Geschäftsidee geboren.
Mich würde nicht wundern, wenn hier jemand morgen eine Mini-Anlage für den Stall (frostfest) mit klassischer Musik anbieten würde ....

@Gartenberta: Teilst Du uns mit, wie die Eier schmecken. Mich würde nun noch interessieren, ob die Musikrichtung auch die Eier "würzt"

Schön dass es geklappt hat ... :D

lg
Michael

Gartenberta
09.08.2006, 19:55
Mein Radio ist das ganze Jahr über im Garten. Funktioniert immer einwandfrei auch im Winter,läuft sogar auf Baterien.
Ob die Eier schmecken kann ich erst am Sonntag sagen voher gibt es bei uns keine mehr(Sammeln) .
Ich bin aber auch jetzt schon Glücklich das ich überhaupt schon welche habe.
Danke Dir Michael:jump

Gartenberta
13.08.2006, 18:16
hätte nie gegacht das mit Musik im Hühnerstahl wirklich mehr Eier gelegt werden und meine Hühner sind Glücklicher zufriedener, ja fast würde ich sagen sie Lächeln,weniger Streit,zutraulicher.Würde ich jeden nur Raten aber nicht so Laut .Und auch nur ein paar Stunden am Tag.
:laola

witte5
18.08.2006, 15:58
Muss jetzt mal von der Musik wegkommen.
Sitz ich doch gestern im Auslauf und beobachte meine kleinen Küken in ihrer Kiste, kommt ein Nachbar des Weges.

Also hin zum Zaun für einen Klönschnack. Sagt der auf einmal: Guck mal da ist ein Nest.
Tatsächlich! In der hintersten Ecke hinter den Brennesseln lagen 4 kleine Eier :o

Eins - so mein Nachbar - lag neulich aufgeschlagen auf der Straße, ein weiteres habe ich heute an der Seite vom Auslaufzaun gefunden.
Alles kleine holländische Zwergeier!
Und ich hatte schon gedacht die kleine ist beleidigt, weil sie neulich nicht brüten durfte >:(

Na - toll! Wyandotten in der Mauser und unsere fleißigste Henne spielt Ostern :roll

Ich bete jetzt, dass die 3 Barnevelderzwerge nicht auch noch anfangen zu spinnen :P

Gartenberta
18.08.2006, 21:32
Am Ende wird doch noch alles gut,auch bei Dir.:troest
habe heute Egon abgeholt von der dortmunderin geschenk bekommen;D
morgen lernt er seine Damen kennen sind ende des monats Geschlechtsreif - Jes dann gibt es negstes Frühjahr viele kleine Amrocks.:dance:dance:dance
Viel Spaß noch mit deine Zwerg Eier.
Schöne Ostereier Suche:D

ach ja habe ein neues Hobby Küken Knuddeln:D
Bey Bey

witte5
01.09.2006, 00:22
Ein Ei, ein Ei ein Wyandotten-Ei! :laola

Endlich hat es eine Henne geschnallt, wofür sie da ist :dance

Dafür stellen die Barnevelder ihre Tätigkeit ein >:(

Aber bei dem sch... Wetter kann ich auch das mal wieder verstehen ;)

Ich hab ja sooooooooooo viel Verständnis für mein Hühnchen :love

Larasta
01.09.2006, 22:58
Das war ja ne lange und schwere Geburt, ich gratuliere ;D

Gartenberta
02.09.2006, 20:14
Hallo Inken ich Gratuliere Dir Natürlich auch:resp ,den Rest bekommen wir schon auch noch hin.ist halt nicht so einfach so eine Horde von Hennen zu Zähmen:D

Gartenberta
09.12.2006, 21:11
Kaum zwei Monate später und meine Brahma Damen Streiken schon wider in der Eierablage bin Verzweifelt :heul was mach ich nur Falsch:box