PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Riesiger Haufen



Tyrael
19.06.2006, 03:18
Huhu!

In meine Scheune hat irgendein Tier einen riesigen Haufen gesetzt. Es sieht aus wie ein riesiger Haufen Vogelkacke. Der grünliche Teil ist etwa so groß wie ein Hundehaufen und daneben ist noch ein halb so großer weißer Klecks.
Was macht denn solche riesen Berge? ???

Meine Hühner sind alle da, also eine Glucke die ewig nicht aufgestanden ist, kann es nicht gewesen sein.
Nicht das der Geier (was es auch immer war) noch irgendwo in der Scheune sitzt :-/

RoNo
19.06.2006, 05:26
Huhu,

an dieser Stelle kommt immer die Frage "Wo ist das Foto?" ;)

Hast du eventuell Schwalben in der Scheune oder machen die Hühner jetzt alle auf einen Haufen, dass spart dir nur Arbeit ;D .

LG Norman

Tyrael
19.06.2006, 12:17
Da drin habe ich bis auf Katzen noch nie irgendwelche Tiere gesehen. Und es wirklich ein Haufen und nicht viele auf einem großem. Naja ein Bild mache ich dann mal - ist aber schon trocken. Wenn ich bald noch so einen Haufen finde, dann muss ich wohl mal suchen wer's war :P

Enemy
19.06.2006, 12:31
*schmunzel* wenn du den „Macher“ identifiziert hat, lassen sich seine Hinterlassenschaften evtl. noch heilsam einsetzen…
click mich (http://www.physiologus.de/dreck.htm)

Kann es sich evtl. um eine Eule/Kauz handeln? – bei denen dürfte doch eine ähnliche Größenordnung hintenraus kommen?

Tyrael
27.06.2006, 03:24
Gestern vormittag hatte ich endlich Zeit den Haufen mal zu fotografieren und wegzuräumen. Also machte ich die Scheune mal auf, damit auch ordentlich Licht rein kommt. Dabei stellte ich dann fest, dass es wohl doch nur ein Hundehaufen oder etwas ähnliches zu sein scheint. An einer Stelle ist er schimmlig (das weiße)....

Nachmittags war ich einkaufen. Wieder zu Hause, schloss ich die Tür auf und schaffte die Klappbox rein und räumte sie in der Küche aus. Die Tür ließ ich daweile offen, weil ich eh noch was aus dem Auto holen musste. Auf einmal stand ein Labrador in meiner Küche ???

Nachdem ich das freundliche Tier wieder rausgeschafft hatte und es meinen Garten unsicher machte, fragte ich mal beim Nachbarn ob es seiner wäre. Aber sein Labrador war bei ihm. Ich hatte leider auch nicht viel Zeit zum Besitzer suchen und habe das Tier einfach ausgesperrt, er lief dann zum nächsten Nachbarn und bellte laut vor dem Tor. Mein Nachbar meinte, dass der oft hier rum läuft. Das wird wohl der Verursacher des Haufens sein.