PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wie entstand dieses Schwarz?



Summerbird
20.04.2013, 12:18
Hallo,
bin völlig baff, weil aus einem meiner Silber getupften Appenzeller Spitzhauben-Ei ein kohlraben schwarzen Küken geschlüpft ist. Eigentlich lassen wir die Rassen immer getrennt in den Auslauf. Falls dies doch eine Mischung sein sollte, käme ein weisser Seidenhahn in Frage, oder ein rebuhnfarbig gebänderter Wyandotte Zwerghahn. Das Küken hat auch einen schwarzen Schnabel, und schwarze Beine und Zehen.
Oder ist es möglich dass das eine Genmutation ist? Die Appenzeller Küken sind sonst beim Schlupf immer Gelb-schwarz gescheckt.
Wie konnte das passieren??

Lieber Gruss
Sonja

K1rin
20.04.2013, 16:47
So mancher Züchter nimmt mal eine andere Rasse mit in die Zucht, um irgendwas in der eigenen Zuchtlinie zu verbessern. Da kann es dann schon mal vorkommen, dass die Gene von der eingezüchteten Rasse auch nach Jahren wieder als Mixe raus kommen.

Summerbird
22.04.2013, 06:54
Liebe Karin,
danke für Deine Antwort. Das ist wahrscheinlich der Grund dafür. Ich habe noch mit der Züchterin gesprochen, von der ich die Bruteier vor 3 Jahren gekauft hatte, und sie sagt, man mische ab und zu etwas schwarz dazu, um die Farbe der Silber-getupften Appenzeller zu verbessern....

Sonja