PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 21481 Lauenburg/ Elbe, Kleintierzuchtverein



Hühnchen2011
14.04.2013, 13:37
Hallo Ihr lieben!

Ich möchte Euch heute gern den Kleintierzuchtverein Lauenburg/ Elbe vorstellen.

Hier einmal der Text von unserer Homepage:

Der Kleintierzuchtverein Lauenburg/ und Umgebung e.V. von 1906 hat derzeit 54 Mitglieder. Davon sind 3 Mitglieder in der Jugendgruppe. Die Stadt Lauenburg/ Elbe liegt im Dreiländereck Schleswig-Holstein, Mecklenburg Vorpommern und Niedersachsen. Aus dieser Lage ergibt sich, dass die Mitglieder auch aus diesen drei Bundesländern kommen. Wir züchten Hühner, Zwerghühner, Tauben und Kaninchen. Einmal im Jahr veranstalten wir eine Kleintierschau in der Lauenburger Mühle die ca. 400 Tiere umfasst.

Unsere Geflügelzüchter sind dem Kreisverband Holstein-Süd angeschlossen und gehören somit zum Landesverband Schleswig- Holsteinischer Rassegeflügelzüchter. Die Kaninchenzüchter hingegen sind dem Verband Hamburger Kaninchenzüchter angeschlossen (HH51).

Zwei von unseren Züchtern sind auch als Preisrichter tätig. Helmut Schulze hat die Zulassung für die Gruppen a bis D und Hans-Werner Hübner für die Gruppen D bis M. Somit haben Zuchtanfänger immer einen kompetenten Ansprechpartner. Für die Kaninchen fehlt uns leider noch ein Preisrichter.

Jeden 3. Freitag im Monat, um 20:00 Uhr, findet im Restaurant zur Mühle, in Lauenburg unsere Monatsversammlung statt.

Gäste sind herzlich willkommen.

Und hier noch einmal die Adresse von der Homepage: http://kleintierzuchtverein-lauenburg.jimdo.com/

Schaut doch mal vorbei.

Heinrich Kreuser, der folgendes Buch geschrieben hat: http://www.amazon.de/Leitfaden-H%C3%BChnerhaltung-Heinrich-Kreuser/dp/3886275388, ist auch in unserem Verein. Er hat dort die Stellung des Zuchtwerbewarts Geflügel.

Nette Grüße
Hühnchen

ekpaik
14.04.2013, 20:30
Ich freue mich, dass jetzt auch unser Verein hier vorgestellt wird. Bin erst vor kurzem eingetreten und fühle mich gut aufgenommen. Keine Spur von verstaubten Strukturen.
Auch als passives Mitglied finde ich offene Ohren für meine Anliegen. Eine unbedingte Empfehlung für alle Interessierten aus der Region.