PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dhd24 Lohmann für 25€/stk



winnie23
07.03.2013, 14:16
Hallo

Hier bekommt man für 25€ Lohmann aus der naturbrut
Werde den link noch hier einfügen

Ganz schön dreist diese Anzeige
Grenzt ja schon an wucher

Rosie
07.03.2013, 16:00
Ist ja cool!

Dann werde ich mir mal einige vom Geflügelhändler liefern lassen und für nur 19,99€ anbieten. :laugh
money money money....................

ach ja, bitte schön: http://www.dhd24.com/azl/index.php?anz_id=78070699

vio
07.03.2013, 16:06
da ich absoluter Neuling bin, verstehe ich diesen Threat nicht.
Ist das Insiderwissen oder hat jemand Lust mich auf zu klären?
lg
Vio

hagen320
07.03.2013, 16:09
Da steht aber nichts von Naturbrut. Da stand doch neulich mal was davon das jeden Morgen ein Dummerchen auf steht und man ihn nur finden muß.

@winnie
10€ für Deine Hybriden finde ich aber auch nicht günstig, legereife Einzeltiere kosten bei unserem Geflügelhändler 7,50€.

Rosie
07.03.2013, 16:09
Diese Hühner gibt es beim gewerblichen Geflügelhändler als legereife Junghennen für 6,50 bis 8,00 €. Und im genannten Inserat werden sie für 25,-€ angeboten.

hein
07.03.2013, 16:14
da ich absoluter Neuling bin, verstehe ich diesen Threat nicht.
Ist das Insiderwissen oder hat jemand Lust mich auf zu klären?
lg
Vio

Gaanz einfach! Im Heissen Draht werden Hybriden angeboten, das Stück für 25 Euro!

Beim Händler kosten genau diese Hühner 6-8 Euro! Also im Heissen Draht Angebot mit 200% Gewinn

Einfach nur Wucher - aber es gibt sooo bl..... die die kaufen!

vio
07.03.2013, 16:17
ahhh, ok, vielen Dank,
Again what learned:-))

Zwerg-seidis
07.03.2013, 16:17
Wir haben auch drei!
Wir haben eine Henne für 7,00 gekauft waren allerdings noch nicht am Legen...aber zwei Wochen später...;)

Also für 25€ ist das wirklich unverschämt!!! Also echt es gibt Leute...:roll

Wontolla
07.03.2013, 16:30
Schade, dass kein Link eingefügt wurde. Da wäre der genaue Wortlaut interessant. Bei Lohmann kostet nämlich ein Küken ca. 50 €uro. Lohmann verkauft ja keine Hybriden sondern die Elterntiere als Küken und die sind ihr Geld wert.

In dem Fall wäre es ein Schnäppchen und wenn ich nicht unüberwindbare ethische Bedenken hätte, würde ich zugreifen.

Zwerg-seidis
07.03.2013, 16:42
Interessant:cool:...dann musstest du den Link wirklich noch einmal einfügen!:jaaaa:

2Rosen
07.03.2013, 16:43
Schade, dass kein Link eingefügt wurde. Da wäre der genaue Wortlaut interessant. Bei Lohmann kostet nämlich ein Küken ca. 50 €uro. Lohmann verkauft ja keine Hybriden sondern die Elterntiere als Küken und die sind ihr Geld wert.

In dem Fall wäre es ein Schnäppchen und wenn ich nicht unüberwindbare ethische Bedenken hätte, würde ich zugreifen.

Der hier oder?: http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/lohmann-brown-a78070699/

Ottmar, Du oller Fuchs.
Link steht übrigens schon da oben!
Ich würde aber behaupten da steht weder was von Naturbrut noch von Elterntieren.
Möglichwerweise hat da jemand einfach Hybriden zu Legehühnern vermehrt oder verkauft einfach legereife Tiere weiter.
Zumal ja auch noch andere Hybriden-Ähnlichen bzw. "Lege-Mixe" von der Person angeboten werden.

Wontolla
07.03.2013, 16:50
Danke, hab's jetzt gefunden. So wie es da steht ist es Betrug.


Hühner dieser Rasse legen bis zu 300 Eier im Jahr, ...

Weil Lohmann Brown keine Rasse ist, sondern eine Produktbezeichnung für Hybriden.

winnie23
07.03.2013, 18:25
Hatte heute mit dem Anbieter Regen Email Kontakt.
Angeblich kommen die Tiere aus naturbrut und werden mit allerlei Grünzeug gefüttert.
Von den elterntieren hab ich keine Fotos bekommen.
Ab 3 Stück kosten die "nur" noch 20€/stk

Ich soll als ahnungsloser meinen Mund halten da die Hühner teilweise noch teurer vom Hof gehen würden.
Und das alles nur mit platzkontrolle da nicht jeder von denen Hühner bekommt
Bla bla bla ....
Wucher nix anderes

Sperber und Sussex gibt's zum Schnäppchenpreis für 20€/stk

LarsB
07.03.2013, 18:30
Das 25 € unverschämt sind, ist in der Tat richtig aber ich werfe jetzt einfach mal in den Raum:

Muss eine legereife Henne 7,50 € kosten ?

Hat von euch schonmal jemand Küken großgezogen ? Ich will in diesem Fall nicht den Anbieter unterstützen, da er die Tiere wohl auch nicht selbst groß zieht, aber einige sollten ihre Geiz-ist-Geil Mentalität überdenken ! Zumindest wenn es um Lebewesen und Nahrungsmittel geht !!

Gruß, Lars

SetsukoAi
07.03.2013, 18:35
:laugh :rofl:rofl

Haltet euch fest, ich hab den Verkäufer mal angeschrieben. Meine Frage lautete:

"Hallo, ich hätte da mal eine Frage zu Ihren Hybriden. Aus welchem Grund kosten diese 0 8 15 Hybriden, die es an jeder Ecke gibt, 25 Euro? Gruß "

Antwort:

" Hallo, weil unsere Hühner viel aussauf haben und Grünzeug ( Salat, ect.) lg"

July-Plankton
07.03.2013, 18:38
Aussauf?
Was saufen die armen Dinger? :-[
Wenn es Whisky ist, wundert mich der Preis nicht mehr!

hagen320
07.03.2013, 18:44
Muss eine legereife Henne 7,50 € kosten ?

Gruß, Lars

Das ist doch noch teuer oder meinst Du das jemand der einen kompletten Stallbesatz zu dem Preis kauft? Dabei handelt es sich in erster linie um Ware die billig in massen prodoziert wird und erst in zweiter linie um Tiere. Wenn Du oder ich unsere lausigen 1 oder 2 hundert Küken groß ziehen sind es Individuen an denen man hängt und um die man sich kümmert. In einer Großbrüterei ist es Ware die in tausender Einheiten gerechnet wird, der Gewinn an jedem Küken ist so gering das jedes das nicht 100 prozentig ist in die Tonne kommt.
Geiz ist Geil kommt da von der Industrie und erst in zweiter linie vom Endverbraucher, vor allem deswegen weil die meisten Eier in irgendwelchen Lebensmitteln landen bei denen der Endverbraucher nicht an Eier denkt.

hagen320
07.03.2013, 18:49
:laugh :rofl:rofl


Antwort:

" Hallo, weil unsere Hühner viel aussauf haben und Grünzeug ( Salat, ect.) lg"

Hast Du gefragt wie alt die Tiere sind? Sind es vielleicht ausgestallte die er für 1€ gekauft hat oder welche die schon ein Jahr bei ihm gelegt haben?

Will noch jemand 10 Hybriden??? Ich gebe meine für 15€ ab :pfeif:weglach:weglach:weglach:engel

kraienkopp
10.03.2013, 23:02
Von Elterntieren zur Hybrid-Produktion steht in der Anzeige nichts. Also muss man ganz klar davon ausgehen, dass es stinknormale Legehühner sind die man auf jedem Geflügelmart für deutlich weniger als einem Drittel des Geldes bekommt.

Pudding
10.03.2013, 23:32
die legen vielleicht goldene Eier und kackern Eierlikör:rofl!
So eins würd ich auch für 25€ kaufen!

Aber Spaß beiseite bei anderen Tierarten ist dieser Wucher Gang und Gäbe!
Ein Kaninchen/Meerschweinchen im Geschäfft kostet bis zu 50€ und beim Hobbyhalter 5€!!!
Das Tier im Geschäfft ist genauso Massenware wie Hybriden beim Geflügelfritze!

Leider ist es so und wird immer so bleiben!

piaf
10.03.2013, 23:36
mir kam der Text so bekannt vor, habe gerade geschaut, das ist aus der Lohman Seite www.ltz.de aus der Legehennenbeschreibung rauskopiert

Lexx
11.03.2013, 05:31
Kann mir mal jemand erklären, was das jetzt bei den Rasseporträts zu suchen hat? Jetzt hat´s dann die Internet-Betrugsthreads in jeder Rubrik, egal ob´s passt oder nicht? :roll

ThomasWehner
11.03.2013, 07:38
das nennt man einfach

marktwirtschaft

einer bietet an, egal für welchen preis, ein andere kauft. so funktioniert das system marktwirtschaft!

klar ist das teuer, überteuert, aber auch völlig legitim. bei ihbäh stehen auch unter bruteiern diese angebote drin.

aber wie immer im leben wird es dafür käufer geben, genau wie es hühnerhalter gibt die ihren hühnern fussbodenheizung spendieren.

winnie23
11.03.2013, 08:02
@lexx
Dann bitte doch einfach einen der mods das das Thema in die Rubrik verschoben wird mit der DU einverstanden bist!

hein
11.03.2013, 08:17
Danke, hab's jetzt gefunden. So wie es da steht ist es Betrug.

Weil Lohmann Brown keine Rasse ist, sondern eine Produktbezeichnung für Hybriden.

Da sind wir wieder bei unserem geliebten Thema!!

Für mich ist das eine Rasse - eben eine Hybridrasse die nicht in unseren BDRG-Geflügelstandard steht! Genauso stehen im BDRG-Geflügelstandard z B. auch keine Seramas - aber das Serama Huhn ist eine Rasse! In dem Fall ist es keine dtsch. Rasse sondern eine im Euro-Standart und so ist Lohmann Brown eben auch eine Rasse die im BDRG-Geflügelstandard nicht existiert aber in der Hybridzucht als eine Hybridrasse anerkannt ist! Eben so wie auch das Serama im Euro-Standard steht und auch in vielen anderen Länder in deren Landesstandard auch als Rasse anerkannt ist.

Ok Lohmann Brown ist keine anerkannte Rasse im BDRG - da hat Wontolla natürlich recht.

Raichan
11.03.2013, 08:28
@hein Kann man nicht erst dann von einer Rasse sprechen, wenn die Nachkommen ihren Eltern gleichen?
Außerdem schließt doch das Wort Hybrid aus, das es eine Rasse ist.

Lino
11.03.2013, 08:33
Hallo hein,

da stellt sich die Frage, wie "Rasse" zu definieren ist.
Ich hänge mich an die Definition von Wolf Herre (1961)
„Rassen sind Untereinheiten der Haustiere einer Art, die sich in mehreren erblichen Merkmalen voneinander stärker unterscheiden. Sie werden nach subjektivem Ermessen abgegrenzt.“

Da Hybriden ihre Merkmale nicht vererben, sondern aufspalten, handelt es sich bei Hybriden mMn nicht um eine Rasse sondern um gezielt erzüchtete Mischlinge.

Lexx
11.03.2013, 08:41
Winnie, es geht nicht daraum, womit ICH einverstanden bin. Normalerweise wird ja in der Züchterecke fest aufgepasst, das ja nichts falsch reingestellt wird. Deswegen wollte ich wissen, was das Thema jetzt zum Rasseporträt macht, die Frage richtet sich auch an die Moderation.

Ansonsten, wenn jemand den Preis ansetzt und er wird bezahlt? So what? Mit dem Preis runtergehen kann man dann ja immer noch :laugh

Lexx
11.03.2013, 09:11
Der Kerl ist Vollprofi. Für € 20 gibt´s Sussex:

Unsere Hühner sind ein mix aus sussex und Brahma Sussex
http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/sussex-hhner-a78070804/

Und hier die echten Rassehühner, "federfüssige Zwerghühner" bzw. Zwerghünner
http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/hhner-federfige-zwerghhner-a77953370/
http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/zwerghuenner-a77914802/

July-Plankton
11.03.2013, 09:15
Lexx, du irrst dich....
Bei ihm gibt es keine Hühner, sondern Hünner! :kicher:

Edit... du warst schneller. :laugh

Lexx
11.03.2013, 09:17
Und die Zwerge haben Riesenwuchs, man muß mal die unscharfen Bilder genauer anschaun :weglachOder da steht ein Kleinkind bei den Hünnern ;)

July-Plankton
11.03.2013, 09:24
Nicht nur das, er hat auch scheinbar völlig neue Farbschläge der Zwerge herausgezüchtet. :daumenhoch

Günter Droste
11.03.2013, 11:44
In der Rubrik

Hühnerrassen und Zucht

dreht es sich um Rassen für die es einen Standard - ob nun in Deutschland oder innerhalb der EE - gibt.
Nichts zu suchen haben dort Beiträge zu Mixen, Kreuzungen und m.E. auch nicht zum Thema Wirtschaftsgeflügel.

Wie in der Unterrubrik

Portraits von Hühnerrassen

ein Bezug zu Lohmann braun und deren Verkaufspreis gezogen kann erschließt sich mir einfach nicht.
Ich habe das Thema daher verschoben.

viele Grüße
Günter

July-Plankton
12.03.2013, 12:14
Na, wem kommt das Bild bekannt vor? :biggrin:
Aber irgendwie bezweifel ich, dass es der selbe Anbieter ist. :-[

http://www.hopfenlandalpakas.de/rassegefluegel.html

Lino
12.03.2013, 13:02
Zumal Lüdenscheid nicht in Oberbayern ist, wenn ich mich nicht irre.

July-Plankton
12.03.2013, 13:57
Hab die Homepagebesitzerin angeschrieben.
Sie haben aktuell keine Anzeige online. :neee:
So ein Zufall. ;)

Orpington/Maran
12.03.2013, 14:19
Die Anzeige ist mir auch aufgefallen, u.a. weil ich von der Original Homepage meine Orpingtons her habe ...