PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brahma/Hybridmixe Geschlechtserkennung wann?



Moni72
25.02.2013, 13:49
Hallo,

hat hier jemand Erfahrung damit, wie und wann sich das Geschlecht bei Brahma/Hybridmixen erkennen läßt?

Beim Brahma (reinrassig) , weiß ich selber, ist das für einen Laien nicht so einfach. Da habe ich damals bis fast zur Geschlechtsreife warten müssen.

Da es aber Mixe sind, meint Ihr man wird es am Kamm erkennen?

Noch sind die Kleinen erst 3 Wochen alt, da ist noch gar nix zu sehen, deshalb nützt auch momentan kein Foto.

Gruß
Moni

July-Plankton
25.02.2013, 13:56
Kannst du vielleicht trotzdem mal Fotos zeigen bitte?
Vermutlich werde ich nicht helfen können, aber neugierig bin ich trotzdem.

Moni72
25.02.2013, 14:14
Okay hier sind die Bilder. Man, war das ne Aktion, die wollten mir fliegen gehen....:laugh

90957 90961

90962 90963

Da wird man jetzt noch nix erkennen. Wichtig ist es eigentlich für mich auch nicht, nur spannend......;)

Gruß
Moni

July-Plankton
25.02.2013, 14:23
Ja, da kann man wirklich noch nichts erkennen. :)
Also ich jedenfalls nicht. :unsicher
Bei Brahma reb-gebändert kann man es schon als Eintagsküken erkennen.

jackyundronja
25.02.2013, 15:58
Bei Brahma reb-gebändert kann man es schon als Eintagsküken erkennen.

echt? ich kenns immer erst wenn die richtigen federn kommen

July-Plankton
25.02.2013, 16:20
Erkennt man an dem Lidstrich der Augen! :) Das sind dann Mädels. (Also wie im echten Leben :laugh )
Weibliche Küken sind auch nicht ganz so kräftig gezeichnet wie die männlichen Küken.

Moni72
25.02.2013, 16:39
Also nach einem Lidstrich hätte ich ja jetzt nu wirklich nicht geschaut :laugh

Was es nicht alles gibt.....

Mein Mann vermutet, daß es alles Hähnchen sind, da sie beim Spiel immer in die Luft fliegen und sich dort und auch am Boden andauernd mit den Brüstchen anrempeln. Sieht zum Schießen aus:laugh Diese Zwerge...

Es sind unsere allerersten Kücken, deshalb haben wir 0 Erfahrungswerte.....

Gruß
Moni

July-Plankton
25.02.2013, 16:45
Ungefähr so?
Weil da vermuten wir auch, dass es Hähne werden. :laugh


http://www.youtube.com/watch?v=1Sja9iRR0cw

PS. Ob das mit dem Lidstrich bei allen Brahma-Farben geht, wage ich zu bezweifeln, aber bei rebhuhnfarbig gebändert geht das so. :)

Sundi75
25.02.2013, 16:51
Ungefähr so?
Weil da vermuten wir auch, dass es Hähne werden. :laugh


http://www.youtube.com/watch?v=1Sja9iRR0cw

PS. Ob das mit dem Lidstrich bei allen Brahma-Farben geht, wage ich zu bezweifeln, aber bei rebhuhnfarbig gebändert geht das so. :)

Hihi die sind super kloppen sich mit den Puschelfüßen:laugh

Sundi75
25.02.2013, 16:53
Okay hier sind die Bilder. Man, war das ne Aktion, die wollten mir fliegen gehen....:laugh

90957 90961

90962 90963

Da wird man jetzt noch nix erkennen. Wichtig ist es eigentlich für mich auch nicht, nur spannend......;)

Gruß
Moni

Ich glaube die welche amschnellsten befiedern sind Damen.Also wo auch die Schulterpartie am schnellsten geschlossen ist.

Moni72
25.02.2013, 16:55
Genau so sieht das bei uns auch aus.:laugh

Da rempelt jeder mit jedem. Alle 4.

Aber auch nicht schlimm, wenn`s Hähne werden.

Wir halten die Hühner als Nutztiere und es geht uns durchaus auch um den Braten. Auch wenn´s immer traurig ist. Deshalb haben wir mit der Kunstbrut begonnen. Eier und Fleisch selber erzeugen.

Natürlich werde ich erst versuchen alle Hähnchen lebend weiter zu verkaufen, aber was nicht weggeht geht in unseren Topf....:roll. Ich habe mir ein extra Stall + Gehege nur für die zukünftigen Junghähne reserviert, da passen einige Tiere rein;). Wir essen aber auch gerne Hähnchen und Suppe.......

Nach dem ganzen Betrug und Mist, den man zur Zeit in den Medien erfährt, finde ich das total wichtig. Natürlich kriegt man nicht alles selber geregelt. Sonst müßten wir noch einen Bullen und 2 Schweine zur Selbstversorgung ins Hühnerhaus stecken. Aber die Hühner sind ja mal ein Anfang.....

Gruß
Moni

Tanker
17.03.2013, 13:48
Mit einer Trefferquote von bisher 100% kann man bei Hybriden die Mädels von den Herren unterscheiden, indem man sich den Kammansatz anschaut. Ist nach dem schlüpfen schon ein Kamm zu erkennen, ist es mit großer Sicherheit ein Hahn. Selbst künftige Rosenkämme kann man schon sehen.
Aber vielleicht hatte ich auch einfach immer nur Glück und diese Methode klappt nicht bei allen Hühnern.

LG
Tanker

Moni72
19.03.2013, 08:07
Hallo,

ich wollte Euch nur wissen lassen. das ich mir ziemlich sicher bin 2 Hennen und 2 Hähne zu haben. Auf jeden Fall haben 2 einen richtig leuchtend roten Kammansatz und diesen auch schon weiter entwickelt als die anderen. (Die Kleinen sind jetzt 6 Wochen alt)

Außerdem kreischen und zappeln die vermutlichen Hähne beim Hochnehmen auch mehr als die Hennen. Dies ist das 100%ige Zeichen :cool:. So ist es auch bei meinem Rüden. Der schreit beim Kämmen auch immer sofort wie dolle los, wenn´s mal ziept. Bei der Hündin kein Problem :laugh ;)

Gruß
Moni

laila10
19.03.2013, 09:00
Das ist gut!
Aber wenn ich so nachdenke stimmt das mit dem Kreischen.Anton hat auch immer so einen riesen Tertz gemacht, wenn man ihn hoch nahm. Und seinen beiden Schwestern konnte es nicht kuschelig genug sein.
Wenn ich aber heute zum Garten komme und ihn rufe, kommt er sofort angewetzt.Er bleibt aber auch die ganze Zeit bei mir, und wenn ich den Garten verlasse, begleitet er mich bis zum Tor.
Seine Schwestern lassen sich zwar ohne Probleme auf den Arm nehmen, sind aber im ganzen Verhalten uns gegenüber etwas distanzierter.
Leider muss ich mich von ihm trennen, er braucht seinen eigenen Harem.


Laila10

Moni72
19.03.2013, 09:29
Sind männliche Lebewesen nicht grundsätzlich empfindlicher???? ;D;D ;D

laila10
19.03.2013, 12:33
Oh jaaa, im Jammern stehen sie in der ersten Reihe.
Mein Ex Mann war da richtig genial drin. Als unser erstes Kind unterwegs war, ist er die ersten 3 Monate morgens direkt nach dem aufwachen aufs Klo und hat :spei .Mir gings gut.


Laila10