PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zwergaraucana-Ei



irmi
15.05.2006, 11:15
Hallo
habe eine süße Zwergaraucanarin, die hat mit dem Eierlegen angefangen so ca. seit 4 Wochen.
Was mich sehr erstaunt ist, dass das Eigelb bei ihren Eiern extrem groß ist, ich würde sagen ca 90% Eigelb und nur 10% Eiklar.
Als es ist wirklich so das das Eigelb bei den gekochten Eiern nur ganz dünn im Eiklar eingebettet ist.
Selbst das grün der Außenschale schimmert durch das Eiweis des gekochten Eies durch, so das ich beim ersten Ei erst gedacht habe das Eiklar sei auch grün.
Ist das bei Zwergaraucanas immer so?
Bei Zwerghuhneiern ist es ja allgemein so ,dass das Verhältnis des Eigelbs gegenüber Großhuhneiern höher ist, aber so extrem.
Hatte das auch schon jemand so erlebt?

Liebe Grüße Irmi :)