PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Viele Rohproteine ??



jolle7
03.02.2012, 21:27
Hallo Leute,

Habe jetzt das richtige Futter für meine Wachteln gefunden es hat 16.5% Rohprotein .
Da meine Wachteln im Frühjahr wieder raus dürfen und dort viel Gras fressen und ich ihnen noch manchnaml Salt,Karotten,Äpfel....füttere reduziert das wieder den Anteil .
Kommen wir zu meiner Frage was hat viel Rohproteine wie z.b Mehlwürmer;Bachflohkrebse etc.
Wenn ich ihnen zusätzlich Legemhel gebe würde es das wieder ausgleichen ?

Freue mich über jede Antwort

lg jolle

julia.h
04.02.2012, 10:07
Hallo,

mit 16,5% RP hast du nicht das richtige Futter gefunden :neee:

Sie bruachen min. 17%, max. 20% RP. Ich tendiere zu 18%RP da man es öfter findet als z.B. 20% und man dazu immer noch ein bisschen Grünzeug, Gemüse und etwas Obst füttern kann.

Mit Mehlwürmern und Bachflohkrebsen kann man das Futter zwar etwas aufpimpen, allerdings haben die sehr viel Eiweiß und Fett was dann auch wieder nicht so gesund ist.

Ich kann dir dieses Futter hier empfehlen:

Deuka Ziergeflügel Reifefutter - 18% RP - pelletiert
Muskator ZZ Ziergeflügel - 20% RP - pelletiert

Wie viel das bei dir kostet muss du fragen. Bei mir das erste so um die 15€, das zweite so um die 20€.
Bei dem zweiten kann man eben noch einiges an Getreide beimischen ohne das der RP-Gehalt unter 17% fällt. Beim ersten eher weniger.

jolle7
04.02.2012, 10:14
Bei mir in der Nähe gib es keinen Händler der Deuka herstellt .
Wenn ich das futter mit 16.5% füttere und noch Legemehl (21%) dazu nehme würde das doch passen oder ??

lg jolle

julia.h
04.02.2012, 10:23
Ja, dann hat man ~ 18,75% RP. Dazu kann man dann auch etwas zufüttern. Musst eben schaun, das die das Futter nicht sortieren, also nicht nur das eine fressen und das andere liegen lassen.

Die Wachtel
11.02.2012, 16:16
Hallo!

Füttere einfach nur legemehl, 21%RP ist doch gut für die Tiere. Da stehen sie gut im Futter, auch wenn sie mal haufenweise grünes bekommen.

MfG

jolle7
11.02.2012, 16:21
Hmmm aber dan haben sie ja garnix richtiges im Bauch auser "Mehl" und Grünzeug ich geb ihnen einfach hin und wieder mal ein paar Pellets ;)

lg jolle

julia.h
11.02.2012, 17:41
21% RP ist zu viel. 18%RP ist ein Ideal. 17-20% RP sind angemessen.

Das Mehl kannst du füttern und noch irgendetwas anderes dazu (Getreide wie Hafer, Gerste o.ä.).

Worauf man achten sollte ist, das die Wachteln sicherlich lieber das Getreide als das Mehl fressen. Es sollte beides ca. gleichermaßen viel gefressen werden. Ne Option wäre Getreide in den Mixer. Soll gut funktionieren, habs aber selbst noch nicht getestet :D

Die Wachtel
11.02.2012, 17:54
Hallo!

Da muss ich dir widersprechen!!

Sie legen zwar größere Eier, aber zu viel ist es nicht. Woher weist du dass es zu viel ist bitte?! Ich habe ein halbes jahr lange mit 21 %Rp gefüttert, 25 Tiere, danach ahbe ich auf 20% gewechselt da der Hersteller unangemessen teuer wurde.
Also wenn du was nicht weist kannst du deine Vermutung hinschreiben, aber wenns jemand schon Erprobt hat dann glaub ich hat der dann Recht oder nicht ;)

MfG

julia.h
11.02.2012, 18:01
17-20% RP ließt man einfach überall. Und ich denke, das das schon seinen Grund hat.

Und wenn man es sich doch aussuchen kann dann kann man das doch auch machen.

Und du sagst es: Sie legen größere Eier. Und was ist wenn die Eier zu groß werden? Dann bekommt früher oder später ne Henne Legenot.
Denn umso mehr RP man füttert umso größer werden die Eier. Und jeder verantwortungsvolle Halter sollte daher auch nicht zu viel RP füttern nur um mehr aus den Tieren raus zu holen/damit sie größere Eier legen.

Das kann aber jeder machen wie er will.

Die Wachtel
11.02.2012, 18:36
Hallo!

Ich will die Größeren Eier ja gar nicht, habe das nur mal Probiert. Aber wenn du dann Grünzeug fütterst ist der Rp gehalt sofort im Keller!
Deshalb wäre dieses Futter hier gut geeignet. Was hat das bitte mit Legenot zu tun!? Die können sie auch bei kleinen Eiern bekommen! Mir ist letztens eine an einem 8 g Ei verreckt!!

Also bitte wenn du etwas nicht selbst erprobt hast keine Ratschläge geben! Wenn sich keiner auskennt darfst du deine Vermutungen Preisgeben.

MfG

mirko_
12.02.2012, 00:01
Hallo,
Also ich finde Julia hat vollkommen recht , zu viele Rp ist auch nicht gut ich fütter auch im moment nur Körnerfutter
Meine Fressen lieber nur Körnerfutter mit 18% Rp als Körnerfutter mit Legemehl.
MfG Mirko

Die Wachtel
12.02.2012, 07:12
Hallo! @mirko: daa hat aber gar nix mit dem zutun das liegt zu 100 % an der struktur.

julia.h
12.02.2012, 09:12
Wenn ihnen das Futter schmeckt würden sie sicherlich auch das Mehl gerne fressen wobei meine bisher auch jedes Mehl liegen lassen haben!?


Meine Fressen lieber nur Körnerfutter mit 18% Rp als Körnerfutter mit Legemehl.
Was ist denn das für Körnerfutter mit 18% RP?

Die Wachtel
12.02.2012, 10:18
Hallo!

@ Julia:
:D Wie sollen Wachteln das schmecken ob das Futter 18 oder 20%Rp hat , geschweige denn sie schmecken überhaupt was. Ich habe mal gelelesen, dass sie rein nach der Form des Futters fressen. Deshalb fressen Hühner auch Styropor, wenn sie welches finden. Da kannst jetzt nicht sagen das ihnen das schmeckt! ;)

MfG

mirko_
12.02.2012, 10:29
Hallo,
ich fütter Deuka Ziergeflügel wusste gestern nicht wie das heisst :D

julia.h
12.02.2012, 10:38
Wie sollen Wachteln das schmecken ob das Futter 18 oder 20%Rp hat , geschweige denn sie schmecken überhaupt was. Ich habe mal gelelesen, dass sie rein nach der Form des Futters fressen. Deshalb fressen Hühner auch Styropor, wenn sie welches finden. Da kannst jetzt nicht sagen das ihnen das schmeckt!
Hab ich doch gar nicht behauptet ???
Ich hab gesagt das sie das Mehl bei mir generell (auch verschiedene Sorten) liegen lassen haben. Es kann also an dem Mehl liegen. Ich mein jetzt nicht den Geschmack sondern die Form.


ich fütter Deuka Ziergeflügel wusste gestern nicht wie das heisst
Das Fütter ich auch. Meine lieben es total. Das sind aber keine Körner sondern Pellets ;) Ich dachte du hast ein Körnerfutter wie z.B. Wellensittichfutter oder so was mit 18% RP :D

Die Wachtel
12.02.2012, 11:42
Hallo!

Ja ist klar;)
Es ist aber logisch das sie Mehl nicht fressen, ist ja ihr Urinstinkt.

MfG

Vespa
12.02.2012, 19:09
Hallo!
Ich füttere Wachtelfutter (verschiedenen Hirse sorten) mit 12.2% Rp
mische aber mit Legehmehl 21%
und es funktioniert super.:)

julia.h
12.02.2012, 19:17
Ja, das ist sicherlich ein guter Mix. Man sollte eben nur drauf achten das die Wachteln nicht nur das fressen was sie wollen ;)