PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nilgansfamily



2Rosen
15.08.2011, 14:16
Das hier sind unsere neuen Teichbewohner - eine Nilgansfamilie.
Nachdem ich heute morgen auf der Hauptstraße vor unserem Grundstrück diese Familie entdeckt habe und mich kurzfristig in den laufenden Verkehr eingemischt habe um sie zu retten, haben sie sich nun an unseren Gartenteich gezogen.
Zufällig sah ich heut morgen dass diese Familie versuchte an der Hauptstraße entlang zu watscheln.
Das ging so lange gut bis die ersten Pkw´s und Lkw´s fürchterlich bremsen mussten um keinen der fünfen zu erwischen.
Also hab ich mal kurz den Verkehr geregelt.
War leider zu spät um die Elterntiere davon abzuhalten zu flüchten.
Also die Lütten, die sich irgendwie gerettet und ins Gras gegraben hatten, gegriffen und in meine Jackentaschen bugsiert.
Unsere Außenvoliere ist gerade frei gworden.
Die Kleenen dann flux in die Außenvoliere gesetzt und piepen lassen.
Mächtiges Gepiepse!
Offensichtlich aber so effektiv dass die Elterntiere, die über der "Unglücksstelle" kreisten ihren Nachwuchs gehört haben und auf unserer Wiese landeten.
Ich die Küken, ich tippe zwei oder drei Tage alt, nun auf die Wiese gesetzt.
Die türmten gleich davon auf die zeternden und rufenden Eltern zu.
Das Ende von Lied sieht man (allerdings ziemlich klein) auf den Bildern.
Sie haben zu unserem Teich gefunden und genießen die Sonne.
Bin mal gespannt wie lange sie sich dort aufhalten.
Hoffentlich nicht wieder Richtung Straße.