PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Virus Ist Mutiert!



PaterZwieback
14.01.2006, 00:07
Hi!

Bislang können sich Menschen nur durch direkten Kontakt mit erkranktem Geflügel mit der gefährlichen Tierseuche infizieren. Bei Untersuchungen von Proben aus der Türkei hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) jetzt jedoch eine genetische Veränderung bei dem Virus beobachtet, die möglicherweise eine Übertragung von Mensch zu Mensch erleichtern könnte. Ähnliche Mutationen waren demnach bereits 2003 in Hongkong und 2005 in Vietnam festgestellt worden. Damals wiesen Studien darauf hin, daß sich das mutierte Virus leichter an eine menschliche Zelle als an eine Vogelzelle binden könnte.
Dann Gute Nacht!

Cu Uwe

Klausemann
14.01.2006, 05:14
Es kommt was kommen muss. Der Virus hat sich seid dem erstmaligen auftreten von 1997 komplett verändert. Das aber nicht erst seid der Türkei , sondern schon viel früher. Also alles noch im grünen Bereich. Täte er uns jetzt treffen, wäre das weniger schön. Experten sagen, in ca 2 Jahren ,vielleicht auch schon früher, sind wir da gegen gerüstet.

Würde mich mal interessieren, ob das Impfserum gegen den neu mutierten Stamm noch wirksam ist, oder ob man schon wieder nachbestellen muss :o :o :o ;D ;)

Klaus

Klicka
14.01.2006, 10:00
Der normale Grippevirus verändert sich auch ständig, daß ist so seine Art, darum entwickelt man jedes Jahr ein neues Serum dagegen und sollte sich jährlich Schutzimpfen lassen. Wär das nicht so, dann reichte eine Impfung über Jahre aus. Also ist da nichts neues. Alles Panikmache.

Litizicke
14.01.2006, 17:27
Stimmt, sämtliche Viren mutieren ständig