PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Todesfälle durch Grippe!!



chris100
13.01.2006, 19:15
Todesfälle durch „normale" „Grippe“ in Deutschland:

Im Winter 2002/2003 gab es nach Angaben des Robert Koch-Instituts in Deutschland 5 Millionen Infizierte und 16.000 bis 20.000 Todesfälle, die auf eine Influenza zurückzuführen sind.

Aber was wäre wenn nur ein Mensch in Deutschland an der Vogelgrippe
sterben würde?! ???

Chris ???

Arne
13.01.2006, 19:52
Original von chris100...Aber was wäre wenn nur ein Mensch in Deutschland an der Vogelgrippe
sterben würde?! ???...

Panik! 8)

PaterZwieback
13.01.2006, 23:32
Aber was wäre wenn nur ein Mensch in Deutschland an der Vogelgrippe
sterben würde?!

Da stecken ja auch Tiere Menschen an.Ist ja so schlimm!
Wenn Menschen sich untereinander anstecken ist es ganz normal.

Eiei.

Cu Uwe

Claudja
13.01.2006, 23:47
Original von PaterZwiebackNullProblemo
Aber was wäre wenn nur ein Mensch in Deutschland an der Vogelgrippe
sterben würde?!

Uih! Da regt sich doch zur Zeit in D kaum en Mensch drüber auf. Ischa erst in der Türkei. Wenn das hier auftauchen würde können sich die Geflügelhalter verstecken wie die ihr Federvieh!

Gruss
Claudia

Traversan
13.01.2006, 23:53
Aus meiner Sicht wird in der Presse einfach zuviel Panik gemacht.

Schaut euch nur mal die Titelseite der Bild-Zeitung von Freitag an. Das sagt eigentlich alles.

Auch schreiben die daß das Medikament Tamiflu den Virus vom Menschen abhält.

Die Medien verbreiten nur Panik in der Bevölkerung.

Die einzige Gefahr für meine Hühner sehe ich darin das bei uns tote Wildvögel gefunden werden und es dann zu Massenschlachtungen kommt. Und im ungünstigsten Fall 99% gesunde Tiere getötet werden.

Gruß an alle

Simon
14.01.2006, 11:00
Original von chris100
Todesfälle durch „normale" „Grippe“ in Deutschland:

Im Winter 2002/2003 gab es nach Angaben des Robert Koch-Instituts in Deutschland 5 Millionen Infizierte und 16.000 bis 20.000 Todesfälle, die auf eine Influenza zurückzuführen sind.


Hallo

Die angegebenen Zahlen von Todesfällen muß man kritisch sehen ;)

Die gesamte Übersterblichkeit in den Wintermonaten wird nämlich kurzerhand der Influenza angerechnet,mit welchem Zeil ist klar 8)
Ein labordiagnostischer Nachweis wurde nur in wenigen Fällen durchgeführt (Quelle: Buch "Impfen-Pro und Contra")
Mal nur als Info.

Peter.L.
14.01.2006, 11:42
Original von Traversan


Schaut euch nur mal die Titelseite der Bild-Zeitung von Freitag an. Das sagt eigentlich alles.

Gruß an alle

Hallo,

ich hab mich einmal überwunden und die Onlineseite der oben genannten, ja wie soll man dieses täglich gedruckte Teil eigentlich nennen? Eine Familienmitglied aus Kanada sagte dazu einmal "Shithousepaper".

Auf dieser Onlineseite kann man seine Meinung per Mail abgeben. Ich habe es zu dieser einseitigen Berichterstattung getan.

Hier der Link zum Artikel.

http://www.bild.t-online.de/BTO/index.html

Es grüsst euch Peter.

es