PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hühn sucht Stalltür



Mirli
16.12.2005, 10:10
Liebe freunde,
gestern haben wir unsere 10 Huhnis in den Winterstall (mit Auslauf) gebracht. Bis jetzt hatten wir sie im ehemaligen Schweinestall gefangen gehalten (damit sie mehr Platz zum laufen hatten). Im Winterstall haben sie das gewohnte Schlafhaus, einen kleineren Auslauf und das Türchen ins Freie. Natürlich sind sie gleich ins freie gehupft. Allerdings haben sie nicht wieder zurück gefunden, brauchten Hilfe. Heute früh das Gleiche: Nix wie raus! Bei uns ist Schneeregen mit heftigem Wind und sie stehen herum - sie lassen sich aber nicht ins Häuschen locken. Und ich weiss nicht, wollen sie nicht oder können sie nicht??? Soll ich sie mit sanfter Gewalt reinbugsieren? Halten sie das Sauwetter aus?
P.S. Es ist unser erster Winter mit Huhn.
Bitte um Rat

Dominik Timm
16.12.2005, 10:17
Eigentlich sind Hühner nicht Kälte empfindlich, aber wenn sie vom warmen stall ins kalte kommen sind sie nicht dran gewöhnt und können sich schon erkälten .Nur richtig durchnässt sollten sie nicht werden. Normal gehen sie bei Regen aber unterm unterstand...

Wenn du sie 2-3 tage sanft ihn denn stall beförderst kapieren sie es wieder gehen sie denn abends rein?

Gast
16.12.2005, 10:28
ansonsten mal mit leckerlies reinlocken.... und futter am besten auch drinnen platzieren

Mirli
16.12.2005, 10:32
Hab ich, hab ich, mit Spaghetti den Weg zum Türl und bis hinein markiert,
Futter gibts nur drinnen.
Seidis pitschnass schauen erbärmlich aus. War im Sommer kein problem, aber jetzt???

Gast
16.12.2005, 10:38
und auch den nudeln folgen sie nicht rein??

Seidi
16.12.2005, 12:23
Wenns nicht klappt mit locken und so würd ich versuchen sie so reinzubugsieren.
Gerade wenn sie die ganze Zeit im Stall (sein mussten) waren sind sie Regenwetter net gewohnt.

Bei uns Regen und Sturm. Die Hühner standen heute Morgen an der Tür und sind wieder Rückwärts gegangen. Obwohl gerade die Legehennen unheimlich gerne rausgehen, keine Chance.

Habt Ihr nicht die Möglichkeit einen Unterstand zu bauen falls es regnet?

Der ist bei uns auch noch nicht fertig aber die Hühner dürfen ja schon 2 Wochen raus und haben sich dem Wetter etwas mehr angepasst, mit dem Ergebnis dass sie lieber drinne bleiben.