PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein Hahn kräht nicht mehr



adde1604
13.02.2011, 19:40
Mein Freund hat einen Hahn der nicht mehr kräht, mein Freund sagt er ist gesund, hat keine Würmer oder andere Parasiten, er frißt säuft und ist putzmunter - nur er kräht nicht mehr! Was ist da los? Ich weiß nicht wie alt er ist, aber das kann es auch nicht sein - was dann ?

julia.h
13.02.2011, 20:08
Ich kann dich beruhigen, es ist ganz normal, dass der Hahn im diese Jahreszeit kaum oder gar nicht kräht. Im Winter treten Wachtelhähne auch nicht. Also kein Grund zur Sorge. In spätestens 2 Monaten wird er wieder lauthals krähen. Vllt ist es auch schon ein älteres Tier und er kann nicht mehr so gut krähen wie früher und man hört es nicht mehr wenn man daneben steht. Hab ich auch schon alles erlebt :)

adde1604
13.02.2011, 20:15
Original von julia.h
Ich kann dich beruhigen, es ist ganz normal, dass der Hahn im diese Jahreszeit kaum oder gar nicht kräht. Im Winter treten Wachtelhähne auch nicht. Also kein Grund zur Sorge. In spätestens 2 Monaten wird er wieder lauthals krähen. Vllt ist es auch schon ein älteres Tier und er kann nicht mehr so gut krähen wie früher und man hört es nicht mehr wenn man daneben steht. Hab ich auch schon alles erlebt :)

Danke julia.h ! Werde meinem Freund berichten - er ist Portugiese und würde auch gerne im Forum lesen und Suchen und sich Rat holen. Aber ich helfe gerne.

Ocirne
14.02.2011, 08:36
Meine Hähne krähen zur Zeit auch nicht. Das kommt bald... ;)

röwi
14.02.2011, 16:31
Bei meinen Minis höre ich seit ca einer Woche wieder ab und zu einen Kräher, vorher war da auch seit langem nichts los!

julia.h
14.02.2011, 17:18
Minis??? Zwergwachteln? Wenn ja dann muss ich dich ausquetschen :laugh
:biggrin: :biggrin: :biggrin: Ich lieb die kleinen Viecher <3

röwi
15.02.2011, 18:35
Neeee, normale Legewachteln. Aber im Gegensatz zu meinen Hühnis sind sie halt mini.

julia.h
15.02.2011, 18:55
Das stimmt allerdings Maxis und Minis... :biggrin:

Zieberla
15.02.2011, 19:33
Hallo zusammen,
meine zwei, ein Althahn ( Sussex-Mix ) und ein Junghahn ( Seidi-Mix ) sangen den ganzen Winter im Duett ;D, doch gestern früh vermißte ich meinen Junghahn. Als ich nachschaute lag er tot im Stall :(. Er hat wahrscheinlich die Tresche von Fridolin ( Althahn ) nicht überlebt. Meine Tochter sagte nur unter Tränen: " Immer sterben die lieben ".
Viele Grüße Zieberla

Ocirne
16.02.2011, 06:55
Es geht hier zwar um Wachtelhähne , aber trotzdem :heul

julia.h
16.02.2011, 15:54
Ja, das hört sich echt arm an... *heuL*
Bei den Wachteln ist es aber genauso! Wenn man 2 Hähne zusammen hat, klappt es superlange supergut und irgendwann findet man den schwächeren Tod im Stall. Deshalb hab ich auch nur einen Hahn. z.Z. zwar gar keinen, aber bald :)
Ich war eben bei meinen... die machen immer so ne Sauerrei. Ich mache jeden Tag den Stall teilweise sauber. Das ist jetzt etwas schwierig zu verstehen..ich versuch mal es zu erklären:
Also... in meinem Stall hab ich eine Kiste stehen, so eine Art Legenest. Nebendran hab ich ne Leiter gestellt so dass sie auch drauf gehen können und noch mehr Platz haben. Dort oben sitzen sie sehr gerne und machen da natürlich auch viel Dreck... und bis ich den weggemacht hab... das dauert und das ist voll ekelig...ih xD... aber die doofen Sachen muss man auch machen! Tja...

Zieberla
17.02.2011, 06:42
Oh, sorry da hab ich mich vertan :sorry. Aber danke :)
Gruß Zieberla