PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie viele Legenester für meine Hennen?



Wetterhahn
16.11.2005, 10:40
Hallo zusammen,

ich hab 5 Brahma Hennen, 25 wochen alt.
Wie viele Hennen können sich ein Legenest teilen? Ich nehme nicht an, dass man pro Henne ein Legenest braucht, oder?

Braucht man für Brahmas extra große Nester?

In ebay findet man Legenester für große Hühner mit zwei oder drei Abteilungen. Ich frage mich ob das was für meine Hennen ist.

Gruß Mario

Dominik Timm
16.11.2005, 10:55
Ich sag immer mittel schwere Rassen 3-4 Hühner pro Nest.
Ich würde 3 Stück bei dir Empfehlen natürlich müssen sie der Größe der Brahams angepasst werden .Meine Brahma Henne benutzt ein
Die kannst du aber auch selber bauen

35 cm breites
45cm hohes
40 Tiefes
Nest

Gast
16.11.2005, 11:00
aber die die du meinst gehen auch für deine hennen.

Dominik Timm
16.11.2005, 11:01
Sind es Euro Nester ? bei ebay

Gast
16.11.2005, 11:02
sind meistens fallnester

Dominik Timm
16.11.2005, 11:05
Ich halte ja von denn Nester ohne einstreu wenig.
Stell ein Huhn ein Nest mit Stroh hin und eins mit einer Kokosmatte welches nimmt es? das mit Stroh weil es denn Natürlichen verhalten näher kommt .

Wetterhahn
16.11.2005, 11:09
Ja, ich hab auch Europa-Nester bei Ebay gesehen.
Wieso, sind die gut?

Gehen die Hennen eigentlich von selber in so ein Ding rein wenn sie zu legen anfangen?
Mein Opa hatte immer Gipseier um den Hühnern den Anreiz zu geben welche dazu zu legen.

Gruß Mario

Wetterhahn
16.11.2005, 11:11
;D .....natürlich keine Gipseier !!!! :D

Gast
16.11.2005, 11:11
also schaden kann es nicht ihnen gipseier als motivator hinzulegen.

Gast
16.11.2005, 11:12
Original von Wetterhahn
;D .....natürlich keine Gipseier !!!! :D

wäre ne marktlücke: gipseier aus freilandhaltung......

Dominik Timm
16.11.2005, 11:13
Bei mir klappt es immer so weil sie natürlich von denn alten Hennen sozusagen immer angelernt werden ;)

Du kannst aber ein paar gips Eier reinpacken ist aber nicht swingend notwendig .Meistens legen sie sie auch so ihn die dafür vorgesehen Nester.

Was die Euro Nester angeht von denn Halte ich nix gut für die Menschen und die Eier aber für die Tiere nicht das Optimum

tine
16.11.2005, 11:19
Hi, ich habe für meine 8 Hennen 3 Nester, allerdings sind in einem Nest meistens 5 Eier u. in den anderen beiden abwechseld mal welche, aber nie in allen.
Ich habe übrigens keine original-Legenester ;), ich habe einfach 3 alte, große Schubladen an die Wand geschraubt u. den Boden zuerst mit Sägespänen ausgelegt u. dann viel Heu obendrauf...

LG Tine

Wetterhahn
16.11.2005, 11:20
Meine Chicks sind leider alle aus der Brutmaschine, das heißt ich hab keine Alt-Hennen von denen sie was lernen.
Ich persönlich finde selbstgebaute Strohnester auch irgendwie schöner.
Bin nur leider im Moment etwas bastelfaul nachdem ich schon Sitzstangen, Hühnerleiter und einen überdachten Auslauf gebaut hab.

Wetterhahn
16.11.2005, 11:27
...... Gipseier aus Freilandhaltung!
hätte große Lust das mal bei Ebay einzustellen .......
:teuf1

Gast
16.11.2005, 11:29
wer hindert dich?? mal sehen was die welt so bietet

Dominik Timm
16.11.2005, 11:30
Ich würde dir 1 Euro bezahlen aber du übernimmst denn Versand ;)

*Hühnerjan
16.11.2005, 23:05
Finde auch die Selbstgebauten Nester am schönsten

Cassandra
18.11.2005, 00:53
Original von Dominik Timm

Was die Euro Nester angeht von denn Halte ich nix gut für die Menschen und die Eier aber für die Tiere nicht das Optimum

how ever (über diesen satz grübel ich immer noch)

ich hab bei meinen brahmas..(aus kunst und naturbrut..aber es macht nicht wirklich einen unterschied den der trieb ist da..wenn auch relativ spät)..3 nester auf 23 hennen..und dat klappt prima...hatte es mal mit mehr versucht..war dennen schnuppe..die standen bei den *guten nestern *schlange und die nicht so beliebten blieben unberührt
ob nun nach unseren begiffen *schön*..ändert bei den damen auch nichts ..simple obstkisten mit heu drinnen..in einer box mit nem dach...so breit wie ne obstkiste und wenn man diese aufstellt auch so hoch..das passt den damen optimal

grüsse
Tina

Marion28
18.11.2005, 15:26
Hallo zusammen,

meiner Meinung nach geht nichts über ein Nest mit schön dick Stroh oder Heu . Früher habe ich dazu Weinkisten aus Holz benutzt, mittlerweile habe ich einen ausrangierten ca. 1,20m hohen Schrank genomme und, die Türen abgeschraubt. Mit einem Einlegeboden hatte ich eine zweite Ebene und habe davor eine Latte genagelt damit das Stroh nicht herausfällt. Theoretisch hättenbestimmt zehn Hennen gleichzeitig Platz, aber sie benutzten nur zwei ! Stellen .Also würden tatsächlich 2 Nester für meine 18 hennen reichen. Fazit: Eigentlich kann man mit etwas Fantasie einen Haufen Geld sparen.

LG Marion 8)

Schwarzer
18.11.2005, 15:47
Ich hab ein Plastikfach aus nem ausgemusterten Gefrierschrank. Da passen 5 Hühner rein!! Meine habens mir vorgemacht. Allerdings liegt da immer eins unter den anderen. Stört es aber offensichtlich nicht.

Sarah1
18.11.2005, 17:59
Wir haben eine alte Obstkiste aus Jolz genommen- daß absolute Favoritenmodell im Stall, und einen stabilen Obstkarton (so einer vom Lidl), der wird zwar besucht, darin wird aber nix gelegt.

In die Dinger habe ich kräftig Stroh reingestopft, und gut ist.

dehöhner
13.12.2005, 20:29
Ich habe für 16 Hennen 2 selbstgebaute und 2 überdachte Katzenkloos im Stall. In die Katzenkloos gehen sie viel lieber. Die sind schön kuschelig dunkel und geräumig, passen auch 2 Hennen rein.

dehöhner

Klicka
14.12.2005, 09:09
Katzenklo, das ist ne tolle Idee. Werd ich auch aufstellen, denn die sind überdacht. In den anderen Kisten setzt sich immer wer an den Rand zum schlafen und das ist ieeeh.

Seidi
14.12.2005, 12:25
Hallo,

bei meinen Legies (wohnen ja wie alle Hühner im Wohnwagen) steht noch ein eingebauter Nachttisch (ja war früher mal das Schlafzimemr) der 3 Schubladen hatte.

2 Schubladen waren eh kaputt und so hab ich einfach dieses Fach genutzt, 2 Schubladen raus und die unterste Schublade dringelassen. Schön mit Heu bzw. Stroh ausgepolstert (alle 2 - 3 Tage frisch) ist es ein Nest wo die Hühnis gerne annehmen. Es ist leicht abgedunkelt und ich kann einfach die Schublade rausziehen um die Eier zu "klauen". Es sind 5 Legies die das Nest zusammen benutzen.

Bei den Seidis und Marans habe ich noch Holzkisten (Seidis niedrig, Marans höher) mit Heu.

dehöhner
14.12.2005, 12:38
Hallo Klicka,

ich werde im Frühjahr mehr Hühner haben und mir daher noch ein Legenest zulegen. Hatte beim Freßnapf jetzt eine ganz große Katzentoilette gekauft, so ein XXL- Modell. Ist auch sehr schön, aber leider 24 EUR, da gibt es natürlich billigeres. Aber in das Teil passen auch paar Hühner rein und ich mache immer die Erfahrung, daß sie am liebsten zusammen in die Legekästen gehen. Sonst ist das Gedränge immer groß, man hat mehrére Legenester, aber alle wollen in das eine.

dehöhner

apfel7
17.12.2005, 09:44
hallo..
wir haben unterschiedlicher rassen verschiedener groessen, und eine mittlere nestgrösse, wo die groesseren schon noch gut platz drin haben, das europanest mit 6 legeplätzen.. reicht gut aus für 20-30 tiere locker. manchmal hockt die eine oder andere henne wartend vor dem nest bis die andere kollegin fertig ist, aber gedrängel gabs noch nie. bodenleger habe ich gott sei dank keine mehr, konnte alle "umerziehen" zum nestleger :)
viele grüsse andrea