PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GMX - Übertragung durch GEKOCHTES Fleisch???



Landei
27.10.2005, 13:03
Hi,
hat grad wer bei GMX vorbeigeschaut?
angeblich beim Verzehr von gekochtem Huhn soll in China ein Kind erkrankt sein... kann ja wohl nicht sein... *grusel*

Nyckelpiga
27.10.2005, 13:17
Original von Landei
Hi,
hat grad wer bei GMX vorbeigeschaut?
angeblich beim Verzehr von gekochtem Huhn soll in China ein Kind erkrankt sein... kann ja wohl nicht sein... *grusel*


Schwachsinn

Vektor_cp1
27.10.2005, 13:34
Gefunden bei Freenet

Mädchen in China stirbt nach Verzehr von Vogelgrippe-Huhn
27. Oktober 2005 08:43 Uhr

Peking (dpa) - Die chinesischen Behörden bekommen die Vogelgrippe nicht in den Griff. In Zentralchina starb ein Mädchen, nachdem es mit Vogelgrippe infiziertes und gekochtes Geflügel gegessen hatte. Jetzt testen Experten, ob die Zwölfjährige mit für Menschen gefährlichen Virus H5N1 infiziert war. In dem betroffenen Dorf ist es bereits der dritte Ausbruch der Vogelgrippe in einer Woche. 545 Tiere verendeten, 2500 mussten notgeschlachtet werden. Weiter unklar ist, ob es sich bei den Verdachtsfällen auf der Insel Réunion um Vogelgrippe handelt.


In meinen Augen wieder Panikmache.

1. Woher wissen die, daß das Tier H5N1 hatte, wenn es gekocht und gegessen wurde.
2. Die Erreger sind Tod wenn man das Fleisch kocht.
3. Woran das Mädchen gestorben ist, weiß bis jetzt keiner.

Ich habe heute auch in der Kantine Hühnchen gegessen. Wenn ich morgen überfahren werde, war es bestimmt auch H5N1. :P

Grüßle

Landei
27.10.2005, 13:58
Im Focus gibts auch einen Riesen-Grippeartikel mit viel Panikpotential.

Gute Ablenkungstaktik wenn der Regierungsklüngel jetzt die neuen Schröpfungskonzepte fürs Niedere Volk beschließt... >:(
Nachtigall ...

grünschnabel
27.10.2005, 16:22
Vogelgrippe: Erste Tests in China und La Réunion negativ

Peking/Genf/Paris. SDA/AP/baz. Erste Bluttests bei einem chinesischen Mädchen, das nach dem Verzehr eines verendeten Huhnes gestorben ist, haben keinen Hinweis auf die Vogelgrippe gegeben. "Nach den vorläufigen Ergebnissen der Analysen ist das Vogelgrippevirus nicht im Blut des Mädchens gewesen", teilte das Hongkonger Kabelfernsehen am Donnerstag unter Berufung auf Gesundheitsbehörden in der Provinz Hunan mit.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf hält es für so gut wie ausgeschlossen, dass der Verzehr des Geflügels zur Ansteckung mit dem Virus H5N1 geführt haben könnte. Falls sich das Mädchen überhaupt mit Vogelgrippe infiziert habe, könne dies eher beim Rupfen des toten Tieres passiert sein. Dabei könnten in den Federn lebende Viren freigesetzt worden sein, die das Mädchen eingeatmet habe. "Dies ist eine häufige und bekannte Art der Ansteckung", sagte der WHO-Experte Dick Thompson und bestätigte damit einen Bericht der Online-Ausgabe der "Financial Times Deutschland". Experten hatten immer wieder betont, dass die Viren bein Erhitzen des Geflügel absterben.

Das zwölfjährige Mädchen und ihr zehnjähriger Bruder seien vor einer Woche nach dem Verzehr eines verendeten Huhnes erkrankt, berichtete der Vater der Hongkonger Zeitung "South China Morning Post".

Der Vogelgrippe-Verdacht bei einem aus Thailand zurückgekehrten Reisenden auf der französischen Insel La Réunion hat sich nicht bestätigt. Das Gesundheitsministerium in Paris teilte am Donnerstag mit, der 43-Jährige sei nicht mit dem Virus H5N1 infiziert. Die Ergebnisse von Proben von zwei weiteren Patienten mit grippeähnlichen Symptomen auf La Réunion stehen noch aus.

http://www.baz.ch/news/index.cfm?ObjectID=324BA50E-60CF-2062-F46891B175A2D038 27.10.05 16:58

Landei
27.10.2005, 16:27
Na hätte mich auch gewundert. DAss die aber auch jeden Sch... gleich in der Presse rauskreischen müssen zwegs Panikmache!!!! Un-glaub-lich!

Ich geh jetzt heim zu meinem Pferd, meinen Gänsekens und meinen Hühnchen und knuddle sie 'ne Runde ;)
Ätsch. Grad zum Fleiss.

grünschnabel
27.10.2005, 16:52
na dann schau mal diesen Forumsbeitrag an:

http://nandu.na.funpic.de/phpBB2/viewtopic.php?t=518

Wer hier eindeutige Interessen vertritt, ist ja klar.

>:(