PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beschäftigungen für Huhn



Malik
06.06.2010, 17:28
Nabend,

ich halte Zwergseidenhühner und Legehybriden in Gehegen. Dort versuche ich die Hühnchen immer zu beschäftigen, leider fällt mir nur nicht mehr ein wie die Salate oder ähnliches erhöht aufzuhängen.

Deshalb habe ich dieses Thema erstellt.
Hier ist eure Fantasie,Erfahrung und Gedanken gefragt.

Erzählt mir von allen Beschäftigungsmethoden für Zwerg und GroßHühner, ich bin für alles offen und Dankbar.

Es sollten Beschäftigungen sein bei denen das Tier und der Halter/Züchter spaß dran hat.

Freue mich auf viele Beiträge-

Lieben Gruß
Malik

brookhuhn
06.06.2010, 17:33
Ich lasse sie auf 1.000 qm rumlaufen mit Kompost, Rasen, Klettermoeglichkeiten, Versteckspielen, Staubbad etc., da haben sie genug Abwechslung. Lass' Deine doch einfach auch raus, oder geht das nicht?

Brookhuhn

Malik
06.06.2010, 17:38
Hallo,

ich habe meine Gehege auf einer Vereinszuchtanlage. Daher nur begrenzt platz.

Hier mal Bilder der Gehege.

Daher bin ich auf Tipps für Volieren angewiesen.

lakimeier
06.06.2010, 18:08
Bißchen wenig grün :-[ Karotten, grob zerstückelt, Zuchini, Melone, dann sind sie ein wenig beschäftigt. Ich würde auch noch ein paar abgeschnittene Äste (Apfel, Weide, was da ist) locker übereinanderschichten. Gibt Schatten und die Huhnis können darunter sitzen :)(Blätter verschwinden von alleine) Vielleicht noch ein paar Körner im Auslauf verstreuen - natürlich von der Tagesration abziehen, denn wer satt ist sucht nicht mehr. Es sei denn meine Lakenfelder, die fressen permanent, aber die werden auch nicht dick :neee:

brookhuhn
06.06.2010, 18:21
. . . wie schade, mehr Moeglichkeiten zum Rueckzug waere besser, z.B. ein ueberdachtes Staubbad. Und, guck' mal bei miradea (ich glaube sie war's) die hat einen schoenen Kletterbaum gebaut, auf dem sie die Wassertraenke angebracht hat. Schoene, vertikale Gestaltung im Gehege, Bewegung fuer die Tiere und es wird kein Wasser verplempert.

Ideen aus'm Huefo, den Usern sei Dank :flowers

Brookhuhn

Das Teil dahinten ist ja ein ueberdachtes Staubbad, habe ich erst nicht erkannt, das dient natuerlich nicht zum Rueckzug, dafuer ist das Dach zu hoch. Dann bleibt von mir der Kletterbaum, den baue ich meinen auch noch fuer den Winter.

Eifelyeti
06.06.2010, 19:19
Ich habe meinen einen Spielplatz gebaut, den sie auch jeden Tag nutzen ;D

labschi
06.06.2010, 19:40
Ab und zu binde ich meinen Zwerg-Seidis einen ganzen Maiskolben mit Draht an den Volierendraht von innen fest. Da haben sie ganz schön was zu tun, um die einzelnen Körner abzupicken. Oder z.b. einen ganzen Apfel. Manchmal kaufe ich auch diese Knabberstangen für exotische Vögel in der Zoohandlung. Auch damit können sie sich gut beschäftigen, weil sie die einzelnen Körner abpicken müssen.

Ober ein paar Spaghetti in die Sträucher hängen.

Wir hatten schon mal so einen Thread. Ich schau mal eben, ob ich den wieder finde.

LG
Labschi

labschi
06.06.2010, 19:41
Hier ist er:

Kleines Futterspiel für Hühner! (http://www.huehner-info.de/huefo/thread.php?threadid=26641&hilight=Kleines+Futterspiel&hilightuser=6342)

LG
Labschi

Malik
06.06.2010, 19:47
Abend,

vielen Dank für die ganzen Antworten.
Das hilft mir wirklich sehr weiter.

Für die großen Hybdriden werde ich solche Sitzstangen anbringen.
Wie hoch sollen diese denn sein?

Für die Seidis werde ich erstmal Sträucher als Schattenspender einpflanzen.
Welche Streucher?

Ich würde ja liebend gerne Wiese säen aber in der Zeit müsste ich die Tiere einsperren und bei diesem Wetter will ich das nicht unbedingt tun.
Was sagt ihr oder wie würdet ihr es tun?

lg
Malik