PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brut von Nymphensittichen



Jelena
09.07.2005, 17:11
Hallo,
ich weiß, dass dies nicht unbedingt hier her gehört, aber einige von euch haben doch auch Volieren mit Sittichen und können mir vielleicht trotzdem helfen. Meine Ma hat ein Päärchen Nymphensittiche, die jetzt schon 25 Tage brüten. Besteht noch Hoffnung, oder ist eh schon alles zu spät? Dabei machen die beiden seit heute längere Brutpausen als sonst. Kann man die Eier auch Schieren oder Schwemmen? Bisher hat sich meine Mutter nicht getraut nach den Eiern zu sehen oder sie anzufassen. Bin für jeden Tip dankbar.
Grüße
Jelena

Arne
09.07.2005, 19:43
*Mal-im-schlauen-Buch-nachschlag* "... Nach 3-4 Wochen, manchmal auch später, schlüpfen die Jungen...." :schlaumeier
Scheint so, als ob die Viecher die Brüterei nicht ganz so ernst nehmen und wenig Wert auf Pünktlichkeit legen; warte halt noch was ab und laß die Vögel machen. Allerdings solltest Du SICHER sein, daß Du wirklich ein Päärchen hast. Gerade Nymphen sind in der Beziehung recht tolerant in Bezug auf "Gleichgeschlechtliche" Liebe!! :roll 8)
Bei den dünnen Schalen von Ziergeflügel bzw. Kleinpapageien brauchst Du gar nicht zu schieren: bei befruchteten Eiern scheinen die Kücken so dunkel durch, daß es aussieht, als ob die Eier leicht blau-grau gefärbt wären. ;)

werkam
10.07.2005, 08:36
http://www.vogelliebhaber-bocholt.de/php_main/index.php?page=start
Wenn es denn ganz wichtig ist, kannst Du mal einen von den Leuten anrufen, die im Kleinanzeigenmarkt Tiere anbieten.

Jelena
10.07.2005, 09:08
Danke für eure Antworten.
@Arne: das sind ja sehr flexible Brutzeiten.....da regen wir uns bei Hühner und Enten wegen ein paar Tage längere Brutzeit auf und Nymphensittiche..... :o
Bin echt gespannt, wie die Eier aussehen, habe meiner Ma gesagt, sie soll sich ruhig trauen und mal schauen.
@werkam: Danke für deinen Tip, wenn meine Ma völlig am Verzweifeln ist, wird sie sich sicher an einen Anbieter von Nymphensittichen wenden.

Liebe Grüße
Jelena

werkam
10.07.2005, 09:19
Ein Kumpel von mir züchtet sie auch, leider ist er am Freitag in den Urlaub gefahren, sonst hätte ich ihn gefragt. Schade.