PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein Huhn legt Eier in die Heuraufe



Alpenfee711
17.01.2009, 12:11
Hi ihr hab malwieder Bilder gemacht.Neulich dachte ich noch ich krieg nen Vogel. Aber fangen wir von vorne an. Ich hab ein Lieblingshuhn. Meine Hatschepsut. Eigne Nachzucht.Die Dame kommt sofort wenn sie einen sieht manchmal auch wenn man sie ruft. Sie düst auch, wenn ich frühs zum füttern komme nicht aus der Tür in den Auslauf sondern dackelt den lieben langen Tag im STall herum. Sie ist auch die einzigste dies darf weil sie leicht zu kriegen ist. Gerne rumohrt sie bei den Enten rum und frißt das Futter oder schaut mal was so los ist. Ist ne super liebe. Neulich dann das Supererlebnis, lach. Der Entenstall ist ein Ehemaliger Ziegenstall. Dort ist noch ne Heuraufe drin wo ich halt das Neu drin habe womit ich den Entenstall immer trocken lege. Denn wenn das voll ist reicht es für einmal Stall. Dann muss ich nicht ständig neues holen. somit sorge ich beim Misten immer dafür das der Stall frisch gemacht wird und die Raufe wieder voll ist. Inzwischen natürlich mit STroh statt mit Heu. Neulich gammelte also Hatschepsut da so verdächtig rum und wollte nicht recht weg.Mir normalerweise auch egal kann sie ja gerne machen. Dann war ich im Entenstall und schau so in die Raufe rein und was liegt da in einer wundervollen Kuhle? Ein Ei. Nun die Verdächtige Frage wer war das wohl????, grins!
Beim nächsten Mal hab ich sie erwischt und ein Bild gemacht. Eigentlichmehr die ich euch nicht vorenthalten will. Die Übeltäterin auf frischer Tat. Jetzt lass ich das Heu ääähm Stroh drinnen damit sie da ihr Ei hinmachen kann,lach. Da sie das einzigste Huhn ist mit den Privilegien isses auch OK. So muss ich das Ei von ihr wenigstens nicht in der SCheune suchen.
Eure Ela
PS. Neulich hatte ich sie mal auf der Schaukel meines Sohnes zwischen geparkt, grins. Sie hatte jedenfalls nen Super ausblick.

vespertilio
17.01.2009, 13:15
wie bist du denn auf den namen gekommen? :rofl

fuxi
17.01.2009, 14:08
Original von vespertilio
wie bist du denn auf den namen gekommen? :rofl

Klingt ägyptisch 8)

SetsukoAi
17.01.2009, 14:08
Die Schlotterkämme legen bei uns auch regelmäßig in die Heuraufe der Pferde. Jedoch sind die Pferde dann auch im Stall und lassen die Hühner gewähren.

Meistens stehen sie extra draußen und warten bis die Henne ihr Ei gelegt hat. Ich weiß auch jetzt warum, mein Pferd frisst gerne die Eier :laugh.

Alpenfee711
17.01.2009, 17:27
@ vesper
Ich steh auf die Ägypter daher hab ich viele Hühner so genannt. Meine jüngsten Zugänge heißen Senefer und Neferti, grins. Hab mir hier aus dem Net mal ne ganze Liste von Namen der Ägypter rausgedruckt. Da kriegste aber bei vielen echt nen Zungenbruch, grins. Aber gibt doch noch ein paar schön klingende.
@fuxi ja du hast recht
@Setsuko Ai Finde ich ja klasse, grins. Die Pferde haben es dann aber auch faustdick hinter den Ohren. Haben eben einen Pakt mit den Hühnern würde ich mal sagen. Finde ich aber zu witzig.
Ela

vespertilio
19.01.2009, 09:24
hab zuerst hatschepust gelesen, das fand ich noch ulkiger ;)

Alpenfee711
19.01.2009, 09:39
Ob sie pustenkann, grins weiß ich nicht
ela