PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hybridhenne legt nicht



hühnerfreund002
07.01.2009, 11:28
Hallo,
ich ahbe insgesamt 4 Hybride, 2 davon legen sehr gut.. fast jeden tag.
aber eine (7 Monate) legt einfach nicht. ich ahbe sie mit 20 Wochen gekauft und da heiß es das sie jetzt bald anfängt zu legen.
Was mit auffällt ist das der Kamm und das Gesicht sich zurzeit sehr strak entwickeln. der Kamm wächst und wird dunkel rot.

Ist das trotzdem normal?
sie frisst LM und körner. und obst und gemüse als leckerchen.

hühnerling
07.01.2009, 11:46
Hallo Huehnerfreund002,

das hört sich so an, als wäre diese Henne jünger als die anderen und käme erst jetzt zur Legereife, denn Deine Angaben zu Kamm- und Gesichtsentwicklung und deren Rötung deutet darauf hin (sekundäre Geschlechtsmerkmale).

LG Hühnerling

hühnerfreund002
07.01.2009, 12:27
ok, heißt das das sie jetzt bald anfängt mit dem Legen?

Ich hab irgendwo schonmal gehört das sie dann erst anfängt zu legen wenn es wieder wärmer wird. stimmt das?
in meinem Hühnerstall habe ich noch kunstlicht damit sie alle genügend futter aufnehmen können.

Fängt sie dann erst an zu legen wenn der kamm " ausgewachsen ist?

vogthahn
07.01.2009, 12:47
Hallo!

Wenn sie alle aus einem Zuchtbetrieb sind, müßten sie gleichaltrig sein und mehr oder weniger gleichzeitig anfangen mit legen.
Sie kann natürlich eine Krankheit haben, die nicht im Allgemeinbefinden zu erkennen ist
(Hormone, Mißbildungen des Legeapparates usw.) und deswegen gar nicht legen können.
Von der Wärme ist das Legen bei den Hybriden nur sehr wenig abhängig. Entscheidend ist die Ernährung und das Alter.
Sie könnte auch einfach nur ein Spätzünder sein, wenn jetzt erst der Kamm wächst.
Dann wird sie wohl in ein paar Wochen anfangen.

MfG

2Rosen
07.01.2009, 13:01
Was mit auffällt ist das der Kamm und das Gesicht sich zurzeit sehr strak entwickeln. der Kamm wächst und wird dunkel rot.


Original von vogthahn
Sie könnte auch einfach nur ein Spätzünder sein, wenn jetzt erst der Kamm wächst.

...oder "sie" kräht bald :o :P

Woher sind sie und können es wirklich nur Mädels sein?
Ansonsten würde ich dann auch eher auf eine Krankheit oder Probleme tippen.
Ne Hybride die nach 7 Monaten noch kein einziges Ei gelegt hat finde ich schon seeeehr merkwürdig.

fly73
07.01.2009, 13:03
Hallo!
Bei den letzten Hybis, die ich gekauft habe, legen zwei auch noch nicht, wobei ich auch denke, das sie wesentlich jünger waren als die andern.
Eine davon fing jetzt erst an zu legen, in etwa 4 Monate später als die andern.
Gruß Marc

hühnerfreund002
07.01.2009, 16:16
also ich glaub das habe ich falsch geschrieben, die Hennen sind nicht alle gleich alt. die jetzt noch nicht legt habe ich vor ca. 9 wochen gekauft. die anderen habe ich schon viel länger.
also es ist ganz sicher eine Henne.
so macht sie auch einen gesunden Eindruck...
woran kann das nur liegen?
soll ich mal eine foto morgen reinsezten?
damit ihr sie mal anschauen könnt?

hühnerfreund002
08.01.2009, 10:19
So hier könnt ihr das Bild sehen.

http://powerdog.de.tl/Brauni.htm

was meint ihr dazu?

vogthahn
08.01.2009, 11:22
Hallo!

Sieht eigentlich ganz normal aus.
Die braunen LH haben recht kleine Kämme.
Kann durchaus sein, das sie ein Nachzügler ist. Ich habe heute auch zum erstenmal eine Junghenne im Nest gesehen, von der ich bis jetzt noch keine Eier hatte, während ihre Geschwister schon seit Oktober legen.

MfG

hühnerfreund002
08.01.2009, 11:46
also soll ich einfach abwarten oder?

vogthahn
08.01.2009, 12:59
ja, auf alle Fälle noch ein paar Wochen

hühnerling
08.01.2009, 15:14
Hallo Hühnerfreund002

vogthahn hat recht, unbedingt warten, diese Henne sieht jung und zumindest auf dem Foto gesund aus!
Oftmals werden einem auch erheblich jüngere Tiere als "legereife Junghennen" verkauft, ist mir auch mal so gegangen, daß eine Braune mit untergejubelt wurde (meine Adele), die etwa sieben Wochen jünger war.
Da die Verkäufer dieser Hybridhühner meist nicht die Züchter sind, wissen sie selbsdt auch nicht so recht, wie alt die von ihnen verkauften Tiere wirklich sind.

LG Hühnerling

hühnerfreund002
08.01.2009, 20:17
Ok dankeschön.. dann werde ich noch warten!

vogthahn
08.01.2009, 21:21
ja, mache das

die eine Junghenne, die ich gestern erstmals im Nest sah, hat heute definitiv ein Ei gelegt, ist also wohl auch ein Spätzünder
ich habe auch beobachtet, das sie bis vor ca.1 Woche nicht vom Hahn angebalzt wurde, während er die anderen schon lange tritt
also gibt es wirklich solche Spätzünder ;D