PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mal so ne Idee !!!



Hühner Vater
06.01.2009, 20:09
Da es ja deutlich unter 0 ist und das wasser immer einfriert und mann immer heiß wasser schleppen muss, ist mir ma sowas durchn kopf gegangen

Wenn mann die Autoscheiebn auftauen will gibt es so nen Sprühzeug. Nun man müsste so nen Mittel erfinden was man ins Wasser tut und es nicht gefriert. Es darf aber nicht für die Tiere schädlich sein. Nun vllt. gibt es sowas ja schon aber vllt.auch net.v Das wäre doch bracktisch nicht immer das auftauen in den tränken das erspaart ne menge arbeit.


Was haltet ihr von der Idee ??

Lasse Huxoll
06.01.2009, 20:18
Hallo , das wäre eine Tolle Idee dann hätten die Hühner auch immer was trinken statt nach einer 1/2 Stunde Eiwürfel und ich muss nicht dauernd Wasser schleppen :) Aber das mit dem nicht giftig könnte da ein Problem seien :-[

Lasse Huxoll
06.01.2009, 20:19
bei den der kälte hat mein Tränkenwärmer schon zu kämpfen

gaby
07.01.2009, 04:08
novh mehr Chemie?

gg

Ira
07.01.2009, 05:47
ich habe folgendes festgestellt:

habe im auto während der fahrt immer eine flasche malzgetränk(alkoholfrei).
meistens vergesse ich beim aussteigen die flasche zu schliessen, das auto steht dann einige tage herum.
das malzgetränk friert auch bei -5 nicht ein, ist flüssig.

schützt das auto so sehr?(ist aber verdammt kalt, wenn ich einsteige).
oder ist das malzgetränk ein leckeres frostschutzmittel?

bin jetzt sehr auf die chemiker hier gespannt...

Hühner Vater
07.01.2009, 05:56
naja es sollte ja wenn möglcih keine oder nur nen bisschen enthalten irgendein natursoff der nicht schädlich für die tiere ist. naja ist ja auch nur ma so ne idee die mir beim wasser schleppen eingefallen ist.

Claire
07.01.2009, 06:13
Getränke mit Zucker gefrieren erst bei größeren Minustemperaturen. Bei derzeit minus 20 Grad hilft auch der Zucker nicht mehr.

Hühner Vater
07.01.2009, 06:19
ja aber ich glaube nicht das zucker so gut für die tiere ist und bei uns ist es nur -7C°

vogthahn
07.01.2009, 09:16
ich hätte jatzt auch auf Zuckerwasser getippt, weiß aber nicht, ob und wieviel Zucker gut für die Hühner ist

naja, wenn man 2x amTag die Hühner besucht und dabei Wasser mitbringt, reicht das aus, sie müssen nicht den ganzen Tag flüssiges Wasser haben im Winter

Hühner Vater
07.01.2009, 19:25
jagut ich fahr nur einmal am tag hin und das reicht aber schön wer es wenn es dafür was gibt. ich frach ma morgen unsere chemie lehrerin was die dazu sacht.

Mäx
07.01.2009, 19:33
Alkohol beimischen, der gefriert nicht, und den Hühnern wirds bestimmt warm! :prost

LG Mäx

vespertilio
07.01.2009, 20:08
interessante idee!
salz wär top, aber leider net für die hühner.
momentan fällt mir auch nichts ein, was ungiftig wär.. ich werd mal noch was nachdenken und rumfragen..

sil
07.01.2009, 21:34
Ich hätt auch spontan Wodka sagen wollen, habs mir dann aber doch verkniffen.

pladdibau
07.01.2009, 22:49
Hallo, bei uns im Ort erzählt man sich dass sich vor ungefähr 40 Jahren folgende Geschichte zugetragen hat.

Eines Wintermorgens wollten ein paar Bauarbeiter an die Arbeit gehen. Allerdings war es so kalt, dass ihnen der Mörtel an der Kelle angefroren ist. Also beschlossen sie diesen Tag Schlechtwetter zu machen und gingen zum Frühstücken in die örtliche Dorfwirschaft. Nach eingien Bieren und Schnäpsen entdeckten sie den Hahn vom Wirt im Hof. Diesen fütterten sie mit Brot, dass sie jedoch zuvor in Schnaps dunkten.

Als sich der Hahn nach etwa einer halben Stunde und etlichen Leckerbissen kaum noch auf den Füßen halten konnte, riefen sie den Wirt und machten ihn darauf aufmerksam, dass es wohl bald das letztes Stündchen für den Hahn geschlagen hat. Natürlich erzählten sie ihm nichts von ihrem Tun und rieten ihm den Hahn so schnell wie möglich zuschlachten bevor er noch das zeitliche segnete.

Der Wirt konnte sich zwar die plötzlichen Krankheitsanzeigen des Hahnes nicht erklären, da er doch am morgen noch voller Kraft strotzte, aber er war dankbar, dass die Gäste so aufmerksam waren und entschloß sich den Hahn sofort zu schlachten. Seine Frau richtete ihn auch gleich darauf an und so bekamen die schlitzohrigen Bauarbeiter, mittags noch einen schönen Braten. Natürlich zum Vorzugspreis, da der Hahn ja schon etwas angschlagen war.

Ob sich diese Geschichte tatsächlich so zu getragen hat, kann ich nicht beurteilen und von den Augenzeugen lebt keiner mehr.

Also vorsicht mit dem was ihr als Frostschutz in die Tränke gebt!

LG Pladdibau

vespertilio
08.01.2009, 10:05
also: im prinzip ist es erstmal egal, was man zum trinkwasser dazu gibt, denn jede mischung führt zu einer entropieerhöhung und somit zur gefrierpunktserniedrigung!
die frage ist nur, ob man einen bemerkbaren temperaturunterschied feststellen kann, wenn man z.b. milch (müssten hühner vertragen, oder?) -die zudem noch fett enthält- hinzugibt.

Hühner Vater
08.01.2009, 12:58
naja unsere lehrerin sacht da gibts nicht aber die is sowieso nen bisschen doff im kopf ich frach ma ne ndere die erklärt einem das auch ma richtig

Federzwerg
08.01.2009, 15:14
Wir hatten bei den Außengehegen (Marderartige) um die Tränken erst Styropor (Rollenware) gemacht und dann ein Fass drüber,ging gut-könnte man ja ggf für Tränken modifizieren-nur so als Idee

die Taschenwärmer mit Knickmetall innen müßten sich doch auch nutzen lassen *grübel*

Bastlerische Grüße
Heike

Vihuni
12.01.2009, 17:36
Vielleicht hat jemand noch einen alten österreichischen Wein, der soll ja damals gut gewesen sein, auch als Frostschutz.




:-[ Gerät diese Geschichte denn niemals in Vergessenheit?

gaby
13.01.2009, 04:14
:D :DJau, und dann schmecken diese Weine ja auch noch süßlich, werden sicher gern genommen!

gg

Klausemann
13.01.2009, 07:33
@ hühner vater frach doch mal deine Lehrarin op man da Glüh-Kohl nemen kan

Gruss Klaus

Hühner Vater
13.01.2009, 08:16
jo werde ich ma machen wenn ich die sehe ich denk ma zu WE weis ich das.

Augustenmama
13.01.2009, 08:54
[i]frach doch mal deine Lehrarin op man da Glüh-Kohl nemen kan


meine Lehrarin hat gesagt du muss braunKohl nemen für braune hüner un glühKohl nur für schwarze, da gehn die braunen kaput von.

Hühner Vater
13.01.2009, 09:17
also immoment weis ich net worüber ihr redet.

Vihuni
13.01.2009, 11:14
Liegt das jetzt an der Orthografie oder am Alter oder an beidem?