PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Huhn alleine



zwerghun
20.12.2008, 21:13
Hallo!
Als ich Heute nach draussen ging sah ich das eins meiner Beiden Zwerghühner Tot war... :heul
Das andere ist nun alleine... was soll ich machen? Eins dazuholen? 2? Ich weiss das alter meiner henne leider nicht, der der sie mir gegeben hat hat gesagt sie seien 2 jahre alt, aber ein Freund von mir der sich mit Hühnern auskennt hat gesagt dass sie von ihm aus schon sehr alt sind... sie legten auch keine Eier...
Das Problem ist dass ich eine recht kleine Voliere habe ( 2 x 3 meter) aber wenn ich 1 Huhn kaufe und kurz danach das andere stirbt auch nicht so gut ist oder?

Danke!

XeroX
20.12.2008, 21:33
naja, entweder du gibst es weg oder holst eins dazu, oder auch mehrere, aber allein lassen würde ich das Huhn nicht!

zwerghun
20.12.2008, 21:45
Alleine werde ich das Huhn bestimmt nicht lassen!!! Aber ich weiss nicht ob eins oder mehrere? Wieviele kann ich maximum halten? Gibt es keine probleme bei der Vergesellschaftung? ???

güggel
20.12.2008, 21:45
genau hl dir noch 1 oder 3 zwerge 1 huhn allein ist nix.
lg güggel

nupi2
20.12.2008, 21:45
Auf keinen Fall solltest Du das Hühnchen allein lassen.....das wäre nicht nur gemein, daß ist auch nicht artgerecht....

Kannst Du Deinen Auslauf nicht ein wenig vergrößern, dann könntest Du Dir noch 2 neue Hühnchen dazuholen. Das ältere kann da sein Rentendasein genießen und die 2 Neuen würden Dich zusätzlich noch mit Eiern verwöhnen.

Die Vergesellschaftung wird schon klappen. Die einzelne Henne hat Heimvorteil.....es wird ein Hackordnung festgelegt und gut isses.

Liebe Grüße

Nicole

zwerghun
20.12.2008, 22:02
Vergrössern geht leider nicht... meine Eltern würden mich umbringen ;D Könnte ich zu meinem "normalem" Zwerghun auch 2 Zwergseidenhühner tun? Oder brauchen die mehr Plaz? Oder brauchen die sonst was besonderes? Danke!

labschi
20.12.2008, 23:21
Hallo!
Also Zwerg-Seidis kann ich Dir empfehlen. Sind eher ruhige liebe Hühnchen. Allerdings sind 2 x 3 Meter trotzdem etwas klein. Meine Voliere ist ähnlich groß wie Deine. Allerdings sind meine da auch nur vormittags und jetzt (Stallpflicht) drin oder wenn ganz schlechtes Wetter ist. Ansonsten dürfen sie auch in den Garten.

Ich würde Dir 2 Zwerg-Seidis empfehlen. Sind aber auch hartnäckige Brüterinnen, wie ich jetzt am eigenen Leib erfahren mußte.

Aber ich meine auch, daß Du das Huhn auf keinen Fall alleine halten solltest.

zwerghun
21.12.2008, 11:15
Hallo!

Ich weiss das die Grösse nicht so super ist... aber ich bin 15 und meine Eltern halten von den Hühnern gar nichts schon gar nicht frei im Garten... und das Problem ist noch das mein Jetztiges Huhn abhauen würde...
Zwergseidis finde ich super, habe aber noch niemand gefunden der welche hat... muss mal schauen...

Ann-Christin
21.12.2008, 17:13
nabend :)

aaaaalso.. ich kann dir auch nur das empfehlen, was meine vorgänger gesagt haben. hab ja schließlich von ihnen gelernt :P

allerdings muss ich sagen, dass zwerg-cochins ein tick "besser" sind als die zwerg-seidis. brüten zwar auch so oft, sind aber nicht allzu zickig :laugh aber dafür perfekte mütter .. wie alle zwerge 8)

wünsch dir alles gute :)

lg

zwerghun
21.12.2008, 18:42
Hallo!
Ich glaube ich muss doch die "normalen" Zwerghühner nehmen, glaube hier bekomme ich keine andere...
Trozdem Danke!

LG Delia

zwerghun
22.12.2008, 21:05
Hallo!!!
Habe erfahren das es mitte Januar in meiner nähe eine Hühnerausstellung gibt... da würde ich bestimmt die Hünchen finden die ich suche... denkt ihr Lilly (mein Huhn) könte bis dahin warten?

Danke!

nupi2
23.12.2008, 17:31
Hallo,

naja, Hühner sind Herdentiere..... Kommt auch ganz auf das Huhn an. Ist in Deiner Situation schwierig, da das Huhn auch nicht viel Auslauf hat, somit also auch keinerlei große Ablenkung....

Beobachte Deine Henne genau......wenn Du merkst es gibt Probleme, dann mußt Du eher reagieren.

Liebe Grüße

Nicole

vespertilio
23.12.2008, 19:13
würde dir auch zu zwergen raten. und vielleicht könntest du ja eine 2. etage bauen, oder ein bischen garten einzäunen? falls das nicht klappt, kannst du ja zumindest deine voliere ein wenig abwechslungsreich gestalten oder beim füttern ein wenig beschäftigung liefern..

setz die neuen hühner am besten abends, wenn es schon dämrig ist, in den stall, dann wachen sie morgens zusammen auf. das hat bei mir super funktionert, obwohl die 3 sehr verschieden warenwas das alter und die größe betraf.

viele grüße an dich und lilly!

zwerghun
23.12.2008, 23:30
Toll ne 2te etage, wie mache ich das?
Im Frühling werde ich die voliere noch bepflanzen... die futterkörner verstreue ich immer in der4 voliere so hat sie was zu tun, salatblätter verfüttere ich auch immer ganz...

Welche sind die anzeichen an denen ich sehe das Lilly sich alleine fühlt?

Danke!

Freddy
24.12.2008, 05:27
Moin zwerghun, hast das jetzt aber niedlich geschrieben http://www.cosgan.de/images/more/bigs/e025.gif
Wenn sichs alleine fühlt, frißt es denke ich schlecht bzw nicht mehr & hockt traurig herum. So würde ich mit meinem Verstand die Traurigkeit bei einem Huhn interpretieren. Las Lilly nicht so lange alleine. Frohes Fest

bauernhof
24.12.2008, 22:44
Hallo Zwerghuhn. Ich habe eine tolle Idee.
1. Suche Dir einen nahen Hühnerfreund hier im Forum und hole Dir 10 leckere Eier von frei laufenden Hühnern.
Diese serviere Deinen Eltern gekocht Sonntags am Frühstückstisch.

2. Spiele Deinen Eltern folgendes Video (http://bauernhof.pop-stars.de/?load=massenproduktion) vor.


Ich denke dass auch Deine Eltern nachgeben werden.

Gruß
Jens aus dem hohen Norden :)
Ach ja, schöne Festtage

zwerghun
24.12.2008, 23:29
Was meinst du damit? Wir essen NUR eier aus Freilandhaltung, und Legebatterien gibt es bei uns auch schon lange nicht mehr...
Klar mein Huhn hat keine Riesenwiese, aber trozdem eine Voliere mit ästen und geschzütem Stall, frisches grün zum Fessen, und Erde unter den Füssen...

Ich will auch Zwergseidenhünner da die nicht davonfliegen können, und so könnte ich sie trozdem manchmal rauslassen... ;D wenn meine Eltern nicht da sind ;D oder vielleicht mögen sie die Hünchen dann auch wenn sie nicht so schrekhaft sind wie Lilly...

bauernhof
25.12.2008, 00:06
Sorry, hatte nicht gesehen dass du dem schönen schwitzerland kommst.
Mach das trotz dem, die Fertigprodukte von den Legebatterien kommen jetzt bei Euch aus anderen EU-Ländern. Eure Hühner sind jetzt etwas glücklicher, andere leiden dafür um so mehr.

Prinzipiell habe ich aber mit diesem Durchbruch eine Hochachtung vor der Schweiz!!!

Leider ging das zu fast 100% zum Leiden deutscher Nachbarstaaten-Hühner. Die fehlende Menge indistruell gefertigter Produkte wurde in andere Länder verlagert.

mfg

zwerghun
25.12.2008, 00:12
Tut mir leid verstehe trozdem nicht warum... meine Eltern sind auch gegen so eine Haltung...
Wir haben auch einen kleinen Lebensmitteladen, und da haben wir noch NIE von diesen einern verkauft...
Meine Eltern sind gegen jede Tierquelerei... nur dass sie Hühner nicht so gerne Frei im Garten sehen...

bauernhof
25.12.2008, 00:27
@zwerghun
Konnte es ja micht sehen wo Ihr Eure Eier kauft.
Mein Tipp bleibt trotz dem: Zeide Deinen Eltern das Video.
Jedes Huhn was Du mit liebe in Freiheit hast wird dieses Grauen nicht erleben.
Die Schweiz mag Geldmäßig eine Oase sein, für die Tiere ist es nicht mehr als eine Abwanderung.

vespertilio
25.12.2008, 08:10
Original von zwerghun
Ich will auch Zwergseidenhünner da die nicht davonfliegen können, und so könnte ich sie trozdem manchmal rauslassen... ;D wenn meine Eltern nicht da sind ;D oder vielleicht mögen sie die Hünchen dann auch wenn sie nicht so schrekhaft sind wie Lilly...

ich hab ein zwergseidenhuhn, dass ca ein halbes jahr alt war, als ich es bekommen habe. das ist soo zutraulich, dass es mir gestern die stufen hoch ins wohnzimmer hinterher gelaufen ist. :laugh ich denke, wenn du beim kauf ein bischen darauf achtest, dass dein tier von einem guten züchter oder privatmann ist, vllt. noch nicht so alt und du es mit leckereien lockst wird das schon.
da die meisten hühner momentan schon äölter sind, kannst du mal versuchen, ob du im internet die homepage eures züchtervereins findest. da stehen oft die züchter mit ihren rassen drin. dann könntest du da schon mal anrufen und man könnte dir gezielt was zur ausstellung mitbringen. wär ja schde, wenn du da nachher hin fahren würdest, eintritt zahlst, und dann nichts für dich dabei wäre!

dobra49
25.12.2008, 09:46
Auch meine drei Zwergseidis sind überhaupt nicht schreckhaft. Wenn sie mich sehen, rennen sie wie die geölten Blitze durch den ganzen Auslaufin der Hoffnung auf etwas Leckeres. Wenn ich saubermache, wieseln sie mir zwischen den Füßen herum . Und ihre Eier schmecken einfach himmlisch !