PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stuppelige Federn



Henry&Henriette
24.09.2008, 11:16
Hallo An alle Vogelfreunde ...

könnt ihr mir helfen ... min Zwergwachtelpäärchen war immer etwas struppelig, aber das hat sich bei der Henne gelegt ... die sieht wieder richtig ordentlich aus, aber mein hahn ist immernoch so ... und er schüttel sich ganz oft .... aber puzt sich auch ständig ...

Was ist da los????

pyraja
24.09.2008, 11:21
Hi!
Ich hab keine Ahnung von Wachteln, versuch aber dennoch mal eine Antwort :) :

Krabbeln vlt. Tierchen auf ihnen rum?
Milben kommen nur nachts, bei Federlingen müßtest Du die kleinen "Eierpakete" an den Federn kleben sehen.
Haben Deine Wachteln ein Sandbad?

Henry&Henriette
24.09.2008, 11:21
das halbe terrain ist mit sand und das andere mit rindenmulch und moos ... aber sie sind gesund .... federn sin einwandfrei

pyraja
24.09.2008, 11:28
Ei...dann... müssen wir mal auf die Experten warten...
wär ja auch zu einfach gewesen ;)
Kannst ja vlt. trotzdem mal nachts mit ner Taschenlampe nach Milben sehen?

Canaria111
24.09.2008, 11:33
Kann es sein, dass sie in der Mauser sind ? Dann sehen sie schonmal struppig aus. Besonders wo es sich bei der Henne von allein gelegt hat, war sie vielleicht einfach schneller durch ? Wie lange sind sie denn schon so ?

Henry&Henriette
24.09.2008, 11:34
kann sein ... aber bei ihm ist ess schon seit ich sie habe ... seit juli ungefähr ....

Canaria111
24.09.2008, 11:39
Ups, das ist lang. Es gibt Mauserhilfen zu kaufen. Probier das mal aus.

Henry&Henriette
24.09.2008, 11:45
mal sehen