PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wachteln zerhacken sich die Füsse



Catwaz
21.07.2008, 18:21
Hallo Zusammen,

habe eine dringende Frage.

Habe 12 Wachteln (11 w + 1 m) in einer 9 m² großen Voliere, Versteckmöglichkeiten gibt es. Soweit zu den Randbedingungen.

Bin gestern aus dem Urlaub zurückgekommen und habe fest gestellt, dass die meisten Tiere – alle ausser 2 W - an den Füssen verletzt sind. Zum Teil sehr übel (hat offen geblutet, können sich kaum wegbewegen...). Hatte dieses Phänomen vor 2 Monaten schon mal, da war allerdings nur 1 eine Wachtel betroffen und die Verletzungen konnten gut ausheilen. Habe jetzt 3 Stationen eingerichtet, schwer, weniger schwer und die gesunden (die halte ich z.Zt. noch für die Hauptschuldigen).

Jetzt die Frage, gibt es da ein probates Mittel, diese 'Fusshackerei' zu unterbinden?

Besten Dank für Eure Antworten.

Catwaz

Mary
22.07.2008, 06:18
Ich hatte dies erst bei einer Wachtel.

Erst habe ich das Füßchen unter klarem Wasser gereinigt und abgetrocknet.
Danach habe ich Sprühpflaster aufgesprüht.

Anscheinend "schmeckt" das so ekelig, dass die Wachteln nicht mehr rangehen.

Versuche es mal......

Catwaz
05.08.2008, 20:51
Sorry für die späte Antwort. Ich habe sie getrennt, es handelt sich um eine 'böse' Dame. Sie zerhackt allen die Füsse, hat sogar bei einer ein Sgement der Zehen abghackt. Ist aber vermutlich auf einen Fehler von mir zurückzuführen. Ich habe ihnen einmal Mehlwürmer gegben. Vorher gab es kein gehacke, danach schon. Und wenn ich mir die Füsse genau ansehe erinnert das schon sehr an Mehlwürmer...
Grüsse Catwaz

Malaie
05.08.2008, 20:58
Hallo Catwaz,

ich gebe meinen Wachteln regelmäßig Mehlwürmer und konnte dieses Phänomen noch nie beobachten. Evtl. liegt es einfach nur an dieser einzelnen Wachtel, wenn sich das nicht legt, und Du den anderen aus diesem Grund keine Mehlwürmer mehr geben kannst würde ich sie schlachten. Klingt vielleicht hart, aber solche Tiere würde ich nicht behalten.

Schöne Grüße
Malaie ;)

nupi2
05.08.2008, 21:21
Hallöchen,

schließe mich Malaie an. Wenn der Rest der Bande dann auf Mehlwürmer verzichten müßte und eine einzelne Wachtel so eine Unruhe reinbringt und Verletzungen anderer Tiere herbeiführt.....auch für Wachteln gibt es leckere Rezepte :P ;)

LG Nicole