PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ringe Kücken



droan
04.03.2008, 18:14
Hallo
Habe da mal eine frage betreff Kücken
Wann legt Ihr den Kücken die Ringe an
gruss droan

Sunman
04.03.2008, 20:07
nach 2 Wochen würde ich mal sagen !

droan
04.03.2008, 20:53
danke Sunman

Wontolla
04.03.2008, 21:09
Meine Küken werden noch am Schlupftag beringt. Die bleibenden BDRG-Ringe kommen im Alter von 9 bis 13 Wochen dran. Das kommt auf die Rasse an.

droan
04.03.2008, 21:31
Danke Wontolla
Ja habe ein brahamas jetzt 2 monate alt dem ist der Ring noch zu gross und frage mich ob er sich nicht irgend wie einhängt und sich verletzen kann.Bald schlüpfen Zwergseidis da sind die Ringe ja viel kleiner. Hab noch nie einen Ring an gelegt kannst du mir villeicht einen tipp geben wie man das macht ???
droan

Wontolla
04.03.2008, 21:48
Original von droan
kannst du mir villeicht einen tipp geben wie man das macht ???

Gut, dass es noch viele bessere Hühnerringaufzieher gibt, die das sicher gut erklären werden. Auf dem Gebiet bin ich auch noch Anfänger.

Jersey
05.03.2008, 06:51
Hallo Droan,

wo willst du den Ring anbringen, bei den Küken oder bei den Brahmas ??

Gruß Rainer

PS: Bei den Brahmas die vorderen 3 Zehen zusammendrücken, Ring drüber, die hintere Zehe nach oben biegen (keine Sorge da bricht nix) und den Ring drüber ziehen. Da musst du evtl. öfters mal versuchen, wann der Ring streng drauf geht und nicht mehr runter rutscht.

droan
05.03.2008, 09:27
Hallo Jersey
Danke für Deine Antwort
Nun an beiden aber der Ring vom Brahamas ist mit 2 Monaten denke ich noch viel zu gross rutscht wieder runter und die Kücken kommen erst denke so an den ostertagen wirden sie schlüpfen
droan

Günter Droste
05.03.2008, 12:29
Original von droan
Danke Wontolla
.... Bald schlüpfen Zwergseidis da sind die Ringe ja viel kleiner. ......
droan

Hallo,
bei Zwerg-Seidenhühnern hat man bedingt durch die 5. Zehe kein Problem das der Ring verloren geht.
Bei Ringgröße 12 und dem allgemein recht weit verbreiteten Problem das die überwiegende Anzahl der Exemplare dieser Rasse zu groß ist und dem entsprechend starke Knochen hat sollte man den Ring beizeiten aufziehen.

viele Grüße
Günter

droan
05.03.2008, 14:49
Günter Droste
Danke für deinen eintag
uffff ist wirklich nicht einfach smile ???
droan

Günni
05.03.2008, 15:03
Hallo
ich beringe meine Brahmas doppelt also Herren und Damenring. Da kommt es schon mal vor,dass der Herrenring noch zu groß ist.Den ziehe ich dann an,wenn er grade noch so drauf geht.
Gruß
Günni

droan
05.03.2008, 18:23
Danke Denni für deinen Tip
droan

droan
05.03.2008, 18:23
ui sorry Günni nicht Denni

Günter Droste
05.03.2008, 18:52
Hallo,

also um noch einmal auf den Zeitpunkt des Beringens zurückzukommen:
Bei den Zwerg-Seidenhühnern rechtzeitig probieren - nach 8 Wochen ist da alles zuspät.

Wenn ich bei den Brahma unsicher bin würde ich probieren wann der Hennrenring passt. Beim Beringen dann zuerst den etwas größeren Hahnenring aufziehen und dann am gleichen Fuß den Hennenring dadrunter aufziehen. Der Hahnenring geht nicht mehr verloren und man braucht jedes Tier nur einmal in die Hand nehmen. Später dann das Geschlecht kontrollieren und den falschen Ring einfach abkneifen.

viele Grüße
Günter

droan
05.03.2008, 19:02
Hallo Günter
wow danke super. Nun ja das Geschlecht bestimmen da hab ich keine ahnung wie das geht.Bestimmt hast du mir da noch einen guten rat wie das geht.Beim letzten hatte ich gewartet und nach 10 monaten krähte er da wusste ich was es war ggg :laugh ???
anita

nupi2
05.03.2008, 19:08
Grins, da kann dann aber auch wirklich nichts mehr schief gehen und das Raten hat ein Ende. Grins :laugh :laugh :laugh

LG nupi2

droan
05.03.2008, 19:16
nupi2
lach ja ja für vortgeschrittene hühnerhalter wie dich bestimmt lustig aber stimmt schon ist lustig so was mein nachbar fand as jedoch nicht so lustig 2 hähne ggg na ja wichtig er ist gesund und munter und einer musste halt weichen ind bekam ein gutes plätzli
droan

nupi2
05.03.2008, 19:39
Du, so lange haben wir unsere Huhnis auch noch nicht, aber hier im Forum bekommt man eigentlich immer wertvolle Tipps und Tricks. Ich selbst habe auch schon den tollen Tip bekommen, das die Geschlechterunterscheidung mit anfangen des Legens oder des Krähens eindeutig geklärt ist. Im Laufe der Zeit muß wohl jeder seine eigenen Erfahrungen sammeln und das macht mit Unterstützung des Forums richtig Spaß. :laugh

Liebe Grüße

Nupi2

droan
05.03.2008, 19:48
nupi2
Ja da hast du vollkommen recht das huehner forum ist spitze man kann nicht genug drin rum stöbern um zu lernen und auf alles bekommt man hilfe stellung wenn man etwas fragt und auch noch etwas spass ist auch hin und wider mal drin ggg
einfach tolo das es das gibt
anita ;D