PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geht das gut???



krissy0302
23.02.2008, 19:37
Hallo,

bin ganz neu hier und ab morgen stolze Hühnerbesitzerin :-)))

Ich bekomme einen Hahn mit einer Henne die zwei Jahre alt ist. Die beiden kennen sich schon. Ausserdem bekomme ich dazu noch 4 junge Hühner, ca. 3/4 Jahr alt. Jetzt ist meine Frage ob das gut gehen kann wenn ich gleich alle zusammen setze???

Eine bekannte sagte mir, dass ich das nicht tun soll, weil die alte Henne die jüngeren tot hackt. Die jetzige Besitzerin sagte mir aber, dass die Henne sehr lieb ist und sie auch ab und zu Küken hat und da auch nichts passiert ist.

Ich weiß jetzt nicht so recht was ich tun soll. Soll ich es lieber gleich lassen, oder soll ich es versuchen sie alle zusammenzusetzen?

Morgenfrüh hole ich sie. Obwohl ich da auch schon wieder skeptisch bin, weil ich jetzt gehört habe man soll Hühner im dunkeln umsetzen?! Geht aber leider nur morgenfrüh. Ist das schlimm?

LG Krissy

Black Giants
23.02.2008, 21:32
Hi!

Wenn alle neu sind, gibt´s keine Probleme. Ein einzelnes Huhn kann sich meist sowieso nicht gegen vier neue durchsetzen. Da hat man eher ein Problem, wenn zu vier Alteingesessenen ein neues kommt.
Deinem Hühnerglück steht also nichts im Weg.:)
Allerdings wird es wahrscheinlich etwas Unruhe mit dem Hahn geben. Wenn der die vier sexy Mädels sieht, quellen dem die Augen aus dem Kopf und ab geht die Post!:laugh ;)
Da müßt Ihr eben durch.

Viel Spaß!

vogthahn
23.02.2008, 21:40
Hallo!

Ich würde die neuen Hühner im Stall in ein extra Abteil sperren. Notfalls mußt Du schnell noch etwas basteln, z.B. unterm Kotbrett ein Drahtgitter anbringen und eine Sitzstange.
Dort sollten die Neuen ein paar Tage bleiben, schon um zu sehen, ob sie evtl. irgendwelche Krankheiten haben. Dabei gewöhnen sich die Ansässigen an den Neuzugang. Nach ein paar Tagen entfernst Du die Absperrung, am besten, wenn die anderen im Auslauf sind. Da können sich die Neuen an den Stall gewöhnen. Sollte es zu Hackereien kommen, haben sie immernoch ein Rückzugsgebiet.
Ich mache es immer so und hatte noch nie wirklich ernste Hackereien.

MfG

edit: Ach, die beiden älteren sind auch fremd, habe ich übersehen :roll
dann dürfte es wenig Probleme geben

Black Giants
23.02.2008, 21:42
@Vogthahn
Ich glaube, die sind alle neu. Sind nur zwei Gruppen, die zusammen gelegt werden, 1.1 und 0.4 .

stef71074
23.02.2008, 22:13
Hallo, ich sehe das so, wie Black Giants, wenn alle Neu sind, sollte es eigentlich keine Probleme geben. Und eine Althenne hackt normalerweise Neuzugänge nicht gleich tot.

Liebe Grüße

Stef

Klicka
24.02.2008, 17:26
Wenn alle neu sind, dann hat keine einen Heimvorteil und die gewöhnen sich ohne Probleme zusammen ein. Und tot hacken tuen die sich sowieso nicht. Das sieht oft schlimmer aus als es ist und viel Geschrei um nichts. nach ein paar Tagen haben die ihre Rangfolge abgemacht und der Hahn wird schon stolz mit seinen Mädels durchs Revier streifen. Also viel Spaß wünsche ich. :)