PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hühnerhausgestaltung



Abraham
13.05.2005, 23:41
Gagag zusammen!

Morgen ist es soweit. Morgen werd ich mir Hühner kaufen. Denn so'n Huhn is einfach toll. Wobei ich sie nicht schlachten werde. Oh nein nein, meine Vorliebe gilt den Eiern. Nicht den Brathähnchen....!
Und irgendwie hab ich das Bedürfnis, meinen Hühnern ein besonders schönes Zuhause zu schaffen. Wobei der Stall schon vorhanden is.
Aber ich werde ihn zu 'ner Hennenbehausung in Wohlfühlambiente umfunktionieren. Werde die Wände in 'nem warmen Roséton anmalen und auch die Beleuchtung soll für hühnerliche Gemütlichkeit sorgen...
Denn ich glaube, besonders glückliche Glucken, legen besonders schöne und grosse Eier...
Somit grüsse ich in
"klingelingeling hier kommt der Eiermann"-Vorfreude
ABRAHAM

Arne
14.05.2005, 10:02
Original von Abraham
... Werde die Wände in 'nem warmen Roséton anmalen ...

Iiiiiiiiiiiiiiiihhhhhhhh :o bekommst Du homosexuelle Hühner? Was meinste, wie lange das Rosè auch so bleibt? Nur nich übertreiben mit dem "Wohlfühlambiente"!! Immerhin sind auch die teuersten und seltensten Hühner immernoch TIERE! 8) ;)


...Denn ich glaube, besonders glückliche Glucken, legen besonders schöne und grosse Eier...
DAMIT haste allerdings nicht Unrecht; nur die Wahl der "glücklich machenden Mittel" sollte mit Vorsicht angegangen werden...... :-[ :-/

gaby
14.05.2005, 11:43
ähhh :peace aber Glucken legen keine Eier...erst wieder wenn sie aufgehört haben Glucken zu sein geht`s wieder los...
Gaby

Arne
14.05.2005, 12:31
Original von gaby
ähhh :peace aber Glucken legen keine Eier...erst wieder wenn sie aufgehört haben Glucken zu sein geht`s wieder los...
Gaby

8) Hmmmm, zumindest DAS dürfte er aber schon gewußt haben müssen!? Oder? :o ??? So hab ICH ihn zumindest verstanden! 8)

gaby
14.05.2005, 14:43
Das war einfach nur falsche Wortwahl, er meinte *glückliche Hühner*, aber zeig mir *ne Lücke* und ich spring rein.... 8) :D.
Gaby

Arne
14.05.2005, 14:53
Original von gaby
Das war einfach nur falsche Wortwahl, er meinte *glückliche Hühner*, aber zeig mir *ne Lücke* und ich spring rein.... 8) :D.
Gaby

8) :teuf1 Dann kann das ja noch ulkich werden mit uns beiden "Lückenspringern" :rofl

Abraham
15.05.2005, 00:17
Guten Abend erstmal...
ein arbeits- und erlebnisreicher Tag geht nun zu Ende...er begann in aller Herrgottsfrüh mit dem Hühnerkauf. Ich habe mich für drei braune und zwei schwarze Junghennen entschieden. Und eigentlich wollt ich erstmal ohne "Hahn im Korb" anfangen....aber "Graf Gockel Benedikt der 1." hat mich durch seine Schönheit doch zum kurzentschlossenen Kauf animiert. Und obwohl er sehr jung und unerfahren ist, habe ich doch den Eindruck, dass er seine Sache früher oder später gut machen wird...
Während sich die Hühnerschar dann etwas desorientiert, aber dennoch neugierig, im Garten umgeschaut hat, habe ich mit der Nachbarskinderschar die Wände des Stalls gestrichen...in rosa!
Ausserdem hab ich dann noch den Garten, ganz gerecht, in Huhn- und Gemüsebereich geteilt.
Morgen werd ich dann noch die Accesoieres ins rosarote Hühnerhaus basteln...Spiegel, Kronleuchter und Heiligenbild etc...
Nun, auf dass die besonders glücklichen Nichtglucken besonders schöne Eier legen :-)
Grüsse vom müden Hühnervater ABRAHAM

Redcap
15.05.2005, 05:19
HA 8) Ein Landsmann. ;D

Ich find den Pippilotta-Stall cool.

Winky
15.05.2005, 09:25
ist das jetzt ne verarsche oder was?

@ Arne: natürlich gibts auch schwule Huhnis, hast du das nicht gewusst? die passen sich ihrer Umgebung an.



Gruß Winky

Arne
15.05.2005, 11:35
Original von Winky
...@ Arne: natürlich gibts auch schwule Huhnis, hast du das nicht gewusst? die passen sich ihrer Umgebung an....

:grueb Hmm, ist denn dann die Umgebung schwul und die Hühner passen sich an, oder sind die Hühner schwul und die Umgebung wir den Hühnern angepasst!? Wenn ersteres zutrifft, dann ist Abraham durch seine "schwule" Wandgestaltung also daran schuld, daß seine Hühner schwul werden!? :grueb :kein ;D ;D

Redcap
15.05.2005, 14:58
Nur zur Info schwule Frauen nennt man lesbisch.
Aber wo liegt denn das Problem?
Abraham hat ja geschrieben, dass Kinder beim Streichen geholfen haben.
Denen macht es erfahrungsgemäß auch mehr Spass peppige Farben an die Wand zu klatschen als weiß.
Sieht doch lustig aus, wie bei Pippilotta ... Langstrumpf. ;)

Außerdem ist Pink die wichtigste Farbe für die Psyche, das kann man hier nachlesen:
Farbtherapie - auch ne Idee?! (http://www.huehner-info.de/huefo/thread.php?threadid=1061&hilight=farbtherapie)

* fördert Ruhe
* wirkt erfrischend
* verbessert das Urteilsvermögen
* besänftigt
* macht empfänglich für die Stimmungen anderer Menschen
* baut Aggressionen ab



* bei Schlafstörungen
* hilft, sich selbst zu lieben
* steigert die Sensibilität

Bei Vögel wirkt Pink auf das
* Drüsensystem
* Gehirn

Ziel:

* Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens wenn sich der Vogel wie
folgt fühlt:
- alleingelassen
- unterlegen
- frustriert
- einsam
- bei Besitzerwechsel
- Liebesdefizit
- Epilepsie bei Papageien

Bestrahlungszeit 15-20 Min

Ines
15.05.2005, 15:46
Coleman, ich weiß, daß Du da Ahnung hast!
Nun überleg ich mir, warum ich pink, rosa und früher viel Türkis so toll finde....... *lach* und oh weih.
LG Ines

Redcap
15.05.2005, 16:11
Das kannst Du alles nachlesen ... Lieblingsfarben (http://www.farbenundleben.de/lieblingsfarben/lieblingsfarben.htm) ...

... und mehr zum Schmökern (http://www.farbenundleben.de/titel/indexA_Z.htm)

Mit gefallen Farben in dieser Reihenfolge: Orange(Terracotta), Grün (war mal an erster Stelle), Blau, Rot, Silber, Weiß, Pink-Rosa (ist die Farbe des 70 er Retros) ...
Die Reihenfolge ändert sich ne nach Kontext, bei Autos (http://www.farbenundleben.de/autofarben/autofarben.htm)stehe ich auf Silber, Grün, Blau, Eierschalengelb bei Oldies ;-) und Rot oder schwarz bei Flitzer.
So, das müsste reichen um sich über mich ein Bild zu machen. ;D

Arne
15.05.2005, 17:46
Original von Coleman
Das kannst Du alles nachlesen ... Lieblingsfarben (http://www.farbenundleben.de/lieblingsfarben/lieblingsfarben.htm) ...

... und mehr zum Schmökern (http://www.farbenundleben.de/titel/indexA_Z.htm)

Mit gefallen Farben in dieser Reihenfolge: Orange(Terracotta), Grün (war mal an erster Stelle), Blau, Rot, Silber, Weiß, Pink-Rosa (ist die Farbe des 70 er Retros) ...
Die Reihenfolge ändert sich ne nach Kontext, bei Autos (http://www.farbenundleben.de/autofarben/autofarben.htm)stehe ich auf Silber, Grün, Blau, Eierschalengelb bei Oldies ;-) und Rot oder schwarz bei Flitzer.
So, das müsste reichen um sich über mich ein Bild zu machen. ;D

Hmm, Bild machen!? Hat sich was! :o Dat is doch ausgemachter Käse!! Nach dieser Site müßte ich Grün mögen aber ich HASSE Grün!
Weiße Autos sind für meinen Geschmack die angenehmsten....aber da steht, dass "Weißautofahrer" ihre Autos häufig waschen!!!!! :o HA! Das ich nicht lache! 8)
Meine Autos sind "Testwagen": die dürfen nicht gewaschen werden!! :rofl :rofl

Redcap
15.05.2005, 18:51
Darf man fragen, was für Dich kein Käse ist?

Abraham
15.05.2005, 19:29
Guten Tach auch...
komme grad von meinen angeblichen "Homo-Hühnern"...hab nämlich soeben den Spiegel angebracht. Und hab mit Freude beobachtet, dass er bei allen gefiederten Damen wie auch bei Graf Gockel Benedikt dem 1., grossen Anklang findet. Und einen leisen Klang verursachen die Schnäbelchen beim behutsamen Picken gegen das Spiegelbild...
Es scheint also 'ne gute Idee gewesen zu sein.
Somit grüsse ich zufrieden und schmiede neue Pläne über kuschelige Homo-Hühner-Accesoires...denn auch schwule Hühner legen Eier, wenn sie denn glücklich sind!

Abraham
15.05.2005, 19:32
Besonders rosarote Grüsse an Coleman aus'm Badnerländle!

Winky
15.05.2005, 20:34
Ich glaubs einfach nicht. :help na wenn das mal gut geht.

Arne
15.05.2005, 22:12
Original von Coleman
Darf man fragen, was für Dich kein Käse ist?

Hmm, sorry, wollte Dich nicht missionieren oder sowas und auch keine Träume zerstören.
Aber wenn eine solche "Farblehre" nur bei mir schon SO "schiefliegt"........ da stimmte NIX! Hab sogar ne Gegenprobe mit meiner Frau gemacht und dasselbe Ergebnis gehabt!! :o 8)
WAS soll man denn dann davon halten? WO sind die wissenschaftlichen Beweise?

Redcap
15.05.2005, 23:11
;)

Alle Angaben beziehen sich auf das Buch Die Macht der Farben (http://www.mediengestalter.info/buecher/die-macht-der-farben-152.html) von Professor Braem
und sind empirisch belegt.

Lies doch bitte den Eingangstext zu den Autofarben und unten den Link zu internationalen Farbtrends. ;)
Es gibt nichts was noch nicht untersucht wurde.

elchen38
15.05.2005, 23:46
Hi !

Wir kommen zwar auch aus Baden,aber rosa für einen Hühnerstall,
schon ein wenig heftig. :laola

Aber wenns hilft,dass die Hühner glücklich sind,warum nicht.

Wie wäre es ab und zu mal mit einem Bericht,über die
Stimmungslage der Hühner.

Quasi als Langzeit Test ;D

Bin gespannt auf die Auswirkungen.

Grüßle vom Bodensee

Abraham
16.05.2005, 02:33
Hey Winky,
bist Du nicht aus der Teletubbie-Familie? Dem Namen nach schon...!
Nun, ob Du das glaubst oder nicht...es is tatsächlich wahr. Der Stall is rosa und die Hühner finden's okay, denk ich.
Denn obwohl heute echt schönes Wetter war und die Stalltür sperrangelweit offen stand, haben sich die Federtierchen lieber in ihrem Eigenheim aufgehalten als in Gottes freier Natur...
Somit nette Grüsse von der rosaroten Hühnaaafarm.

Winky
16.05.2005, 21:00
@ Abraham
das mit den Teletubbies ist nicht schlecht aber zurück zu deinen Hühnern. Wenn die Stalltür offen ist gehen normale Hühner ins Freie. Ich hätte nicht gedacht das es so schnell geht und deine Federtierchen schon nach so kurzer Zeit etwas an der Waffel haben. Sei blos froh das hier keiner vom Tierschutzverein dabei ist. Übrigens der Vorschlag mit dem Langzeittest ist nicht schlecht, nicht nur was die Hühner betrifft. ;D

Gruß Winky

Redcap
16.05.2005, 21:46
Ähm, was meint ihr weswegen jedes Cafe rosa ist?

Na, es fördert das Wohlgefühl und die Entscheidungsfähigkeit.
Komisch: Rosa ist auch die Modefarbe schlechthin. Wundere mich wie gut, richtige Männer darin aussehen. Hätte ich nicht gedacht.

Ich bin in eine möblierte Wohnung im typischen (perfekten) Retrostil der 70 iger eingezogen, dachte erst ... ohjee Rosa Wände .... das streiche ich um ... dann hätte ich mir es aber sparen können die Möbel zu übernehmen ... Weiß zu langwelig ... Terracotto-Orange (ich steh auf mediterran) paßt gaaar nicht ... lange Rede kurzer Sinn ... ich fühl mich wohl, das ist richtig peppig. *wunder*
Versteh gar nicht mehr, warum ich mich gegen Rosa gesträubt habe. Die Farbe hat mich/meine Einstellung in den letzten Monaten manipuliert und in den Bann gezogen. *feix* Mischugge war ich aber vorher schon genauso. ;D

Rosa fördert die Eingewöhnung, auch bei Geflügel. ;-)

Abraham
16.05.2005, 21:49
Aloha liebe Hühnerfreunde !
Heute, am pfingstlichen Montag, war die Stimmung in meinem Hühnerhaus schon etwas ausgelassener...fast schon Freudenhausatmosphäre!
Die gefiederten Damen sind mittlerweile schon so weit, das sie lieber meinen Arm als die Stangen zum Schlafplatz wählen. Auch Graf Gockel Benedikt der 1. entwickelt sich langsam zu 'nem edelmutigen "Hahn im Korb", bzw. er versucht es, mit seiner noch dünnlichen Stimme.
Auch unsere Haushündin "Camilla Parker Bowles" ist sichtliich angetan vom Geschehen im rosaroten Salon und dessen Bewohner. Wobei das Interesse der Hühner am vierbeinigen Pelztierchen eher gering is...
Ein weiteres Accesoire hat heute seinen Platz gefunden. Eine original Schwarzwälder-Kuckucksuhr schmückt nun noch die schon schmucke Wand.
Als nächstes werde ich mich mit der Entwicklung einer "Hühnerschaukel" auseinander setzen, um den Spieltrieb der Lieben zu fördern...
Ich ende nun und grüsse mit der frohen Botschaft:
GLÜCK GLÜCK GLÜCK....ist nicht ein frisches Diebels.
GLÜCK GLÜCK GLÜCK....ist ein GLÜCKLICHES HUHN!!!!

elchen38
16.05.2005, 22:01
Hallo Abraham !!

Können denn Deine Hühner die Uhr lesen,
oder müssen sie ins Bett,wenn der Kuckuck ruft.?

Das mit dem Spieltrieb,interessiert mich sehr,
Du musst unbedingt Berichten,ob die Hühner was damit anfangen können.

Grüßle vom Bodensee :laola

Redcap
16.05.2005, 22:13
Der Stall hat Wohnzimmeratmosphäre, ganz klar. ;D

Abraham
21.05.2005, 12:40
Guten Morgen aus'm rosaroten Hühnerheime!
Nun, seit einer Woche wohnen die Federtierchen jetzt schon hier und ich kann ohne Verzagen sagen: nette Mitbewohner hab ich mir da mal ins Haus geholt. Aus der anfänglich zurückhaltenden Hühnerschar is mittlerweile ein fröhlich gackernder Haufen geworden. Und die Damen entwickeln auch langsam schon ihre Eigenarten. "Gucci" bevorzugt ein Schläfchen in luftiger Höh' auf'm Zwetschgenbaum und somit grenzt es abends fast schon an ein Ritual, per Leiteraufstieg das müde Hühnchen runter zu holen, um es vor hungrigen und wildernden Widersachern zu schützen...
Doch ist diese allabendliche Aktion dann vollbracht und das Gedränge um die bevorzugten Schlafplätze entschieden, herrscht auf der Hühnerstange ein Bild von Liebe und GluckGluckseeligkeit und die Nachtruhe beginnt....!

Trudy
22.05.2005, 07:52
Guten morgen Abraham
habe schon lange nicht mehr so gelacht. :rofl :rofl :rofl
Eines ist sicher, Ihr seid glücklich, Du, Deine Hühner und Hund. :knuddel

Gruss, Trudy

dany
22.05.2005, 23:29
hi,
der rosa babie-stall sieht "interessant" aus :P
grüße dany

Leh
06.06.2005, 10:37
Hallo Abraham,

finde den Stall cool.
Was ist aus der Hühnerschaukel geworden?

Grüße
Leh

Arne
06.06.2005, 11:47
Original von dany
hi,
der rosa babie-stall sieht "interessant" aus :P
grüße dany

Das bringt mich auf ne Idee: hast Du schon mal Fotos von Deinem Hühnerstall an "Mattel" geschickt? Vielleicht inspiriert die Spielzeugonkels Dein "Barbie-Hühnerstall" ja zu einem entsprechenden Zubehörteil für Barbie und Ken und Konsorten!? :teuf1 Wäre eine Riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesenreklame für die Hühnerzucht: alle Mädels die mit Barbiepuppen spielen, werden einen Hühnerstall haben wollen! 8)

Redcap
06.06.2005, 12:14
Hihi *kicher* Endlich auch Emanzipation in der Hühnerhaltung, bisher ist das doch ne Männerdomäne ...

Arne
06.06.2005, 12:29
Original von Coleman
Hihi *kicher* Endlich auch Emanzipation in der Hühnerhaltung, bisher ist das doch ne Männerdomäne ...

Naja, wenn man zu manchen Frauen schon "dummes Huhn" sagt......... 8) :pfeif

Codorna
25.06.2005, 05:03
Hallo Leute,
Ich habe Tränen über diesen Bericht gelacht. Ich kann nur hoffen das uns Abraham und sein rosaroter Hühnerstall noch lange erhalten beibt und das er uns regelmässig darüber berichtet.
Abraham, wie wäre es noch mit einer Massageliege für die Hühner, einige meiner Hühner mögen es wohl gerne wenn ich ihnen die Brust und den Hals kraule.
Ich wollte ein Foto von meinem Stall,im Vergleich zu Abrahams ist meiner gettomässig, einbinden, aber da bin ich wohl zu blöd für, habs nicht hingekriegt.Vielleich kann mir das ja mal jemand schrittweise und leichtverständlich erklären.
Macht weiter so Leute, echt toll das ich diese Seite gefunden habe.
Gruss Helmut

bettelhuhn
25.06.2005, 13:28
Ja Helmut, ich finde den Abraham mit seiner Aktion auch putzig, aber bemüht um die Tiere und warum soll so ein Stall nicht mal ein wenig peppig aussehen. Ein Spielzeug für Hühner würde ich megatoll finden. Spiegel, weiss nicht so recht, müsste was mit Scharrtätigkeit sein.

Brasilien, kannste noch auf die Strasse gehen, wenn Deutschland heute der Sieger wird(lol)

Gruss Thomas

Klausemann
25.06.2005, 15:45
Kompliment Abraham. Ein zartes Rosa ist immer noch besser als Betongrau in Grau . Und eigentlich kommt die Farbe schon fast den Terracotta gleich. Mein ertser Gedanke war eigentlich ein anderer. Viel Nieschen für Ungeziefer. Hoffentlich geht es gut .

Gruss KLaus :)

ps, so am Rande, ...was hälst du denn von einen azurblauen Deckenanstrich . Das wäre denn der erste virtuelle Hühnerstall ;)

Abraham
25.06.2005, 16:31
Holodrio ihr holden Hühnerhalter!
Ja...lang lang ist's her seit meiner letzten Berichterstattung aus'm stinky-pinky Hühnerhome. Aber meinen lieben Legehennen geht's prächtigst.
Und auch "Graf Gockel Benedikt der 1." wächst wundervoll in seine verantwortliche Position als "Herr im Haus" hinein. Nur das morgendliche "Kikeriki" lässt noch auf sich warten, aber vielleicht befindet er sich ja in so'ner Art "Stimmbruch".
Nichts desto trotz ist zwischen uns 'ne innige Männerfreundschaft entstanden....
Die gackernden Federdamen hingegen, unternehmen lieber etwas unter sich. Denn mittlerweile hab ich sämtliche grundstückliche Grenzen geöffnet und der Hühnerschar steht jeder, noch so kleine Winkel zur Begehung und Erkundung offen. So offen, dass sich "Gucci" und "Goldie" schon aufmerksam in der Nachbarschaft umgeschaut haben.
Ausserdem erkenne ich gerade, dass aus meinen gefiederten Tierchen kleine Gourmets werden. Die handelsübliche Hühnerkost wird zunehmenst verschmäht und der Verzehr von frischen Delikatessen bevorzugt...z.B. Schnecken, Äpfel, Beeren, Brot und eigenhändig gesammelte Grassamen.
Was die Hühnerhausgestalltung betrifft, muss ich sagen, dass die Schaukel auf wenig Interresse gestossen ist. Ein kleines rundes Schminkspiegelchen mit Kling-Klang-Glöckchen dran, aus der Papageienabteilung eines Zoofachhandels, sorgt hingegen für Jubel, Trubel und Heiterkeit. Fröhlich wird dagegen gepickt und mit Neugier dem Ton gelauscht...
Zu aller Glückseligkeit im rosaroten Hühnerheime habe ich auch schon den Champagner auf Eis gelegt...denn mit Spannung und Vorfreude warten wir geduldigst auf das erste Ei.
Somit grüsse ich alle Hühner und deren Halter und proste Euch vorerst noch mit 'nem Gläschen "Ei Ei Ei Verpoorten" zu...auf dass die Korken bald knallen, Olé!

Berthold
25.06.2005, 21:33
Schade, Thomas,

hat nicht geklappt :(.

Gruß Berthold

Codorna
26.06.2005, 02:15
Hallo Thomas,
ich glaube schon das ich das kann und jetzt, es ist hier 22:00 in Deutschland 03:00 morgens, weiss ich das aus dem deutschen Sieger nix wurde.Aber die Leute hier, ich wohne in einer kleineren Stadt, wissen das ich kein Fussballnarr bin. Ich glaube das Spiel war OK wie auch die WM2002 Endspiel Brasilien-Deutschland. Ich sage immer wenn 10 Heinis davorne den Ball nicht sichern können was soll da der Torwart noch machen.
Aber jetzt is gut mit Fussball.
Ich habe mal dieses Rezept - Truthan mit Wiskey - gelesen, ich hab Tränen gelacht, und das um 02:00 uhr morgens.

Gruss Helmut

P.S. Vielleich kann mir ja doch mal jemand das Einbinden von Fotos erklären, auch mit den FAQ bin ich nicht schlauer geworden, liegt wohl am Alter.

bettelhuhn
26.06.2005, 11:50
Hallo Helmut,

das mit den Photos einstellen ist eigentlich ganz einfach, habe dir mal die entsprechende Stelle aus der FAQ hier im Hüfo kopiert.


Ja, Du kannst pro Beitrag max. 3 Bilder anhängen. Folgende Formate sind erlaubt: gif jpg jpeg png. Jedes Bild darf max. 60KB gross sein. Es können die bestehenden Dateinamen verwendet werden, Leer- und Sonderzeichen sind kein Problem.

Du musst die Photos vorher in der Datenmenge reduzieren, genau als wolltest Du sie mit E-Mail verschicken. Du musst natürlich wissen, wo sich Dein Photo auf dem Pc befindet, aber das weiss man ja, nachdem man es verkleinert hat. Welche Programme zum verkleinern geeignet sind, ich meine da gab es mal einen Thread, wende Dich doch mal an Redcap ehemals Coleman, er ist ein wahrer Linkmeister und hat bestimmt einen passenden Link in dem erklärt wird, wie , - womit verkleinert wird.

Übrigens: Fussball schaue ich nur wirklich gerne bei meinen befiederten Damen. Wie das geht? Eine grosse Fleischtomate nicht zu weich, da geht es rund, jedenfalls solange die Tomate diese Form hat. Ehrlich, sieht aus wie ein Fussballspiel. Auch taktische Individualzüge einzelner Spielerinen kann man beobachten. Es gibt Spezialistinnen, die diesen schweren Ball geschnabelt, glatt 30 Meter im Sprint bewegen. Einen wirklichen Vorteil dieses Verhaltens habe ich noch nicht feststellen können, denn die Mitspielerinnen bleiben konsequent mit am Ball.

Wirklich gefragt sind hier die Eigenschaften: kräftig reinhacken und möglichst gross wegschlucken können.

Gruss Thomas

Gruss Thomas

bettelhuhn
26.06.2005, 12:23
@ Abraham

Papageienspiegel?

Spielen die Hühner wirklich so viel damit? Ich bin auch so ein Verrückter der sich viel zu viel mit den Gefiederten befasst. Bei uns spielen sie am liebsten Steineumdrehen, wegen der Schnecken, Kellerasseln und sonstigem Zeug was sich darunter befinden kann.

Meine Frau hatte mal ne Zeitlang extra Steine ausgelegt, zum Spielen für die Hühnis. Nachdem ich mehrmals böse dagegen gelaufen bin und das Wegräumen beim Rasenmähen mir auf den Keks ging, suche ich nach einer Ersatzspieldroge für die Damen. Zwar wird das Steineumdrehen schwer zu toppen sein, aber der nicht unbedeutene Zeitaufwand und die Schwierigkeiten bei langer Trockenheit unter den Steinen was zu finden(um entäuschte Hühneraugen zu vermeiden, müssen dann Angelmaden gekauft werden und unter den Steinen verteilt werden) lassen solche Berichte, wie von Dir, bei mir die Hoffnung aufkommen eine Reduktion des Steineumdrehens durchzuführen. Ich hoffe Du setzt Deinen Erfahrungsbericht fort.

Ich werde morgen einen Kling klang Papageienspiegel kaufen.

(was kostet denn so Ding?)

Thomas

Codorna
26.06.2005, 20:19
Hallo Thomas,
das Foto hat 41kb, und wo es ist weiss ich auch ;o)), wenn ich dann auf diesen Bottom 'Bild einfügen' klicke macht sich ein Fenster auf und will die
Bildadresse wissen HTTP:// ( ??? ) Und da haperts bei mir. Was muss ich den da rein setzen, also mit dem Ort auf dem Computer klapps nicht.
Sicher ist die Sache so einfach das man einfach nicht drauf kommt. Muss mal meine Hühner fragen.
Das mit der Tomate werde ich mal ausprobieren, ich hab sowas ähniches schon erlebt mit meinen Hühnern, nur haben die da einen kleinen Frosch für benutzt.
Der absolute Renner ist aber Tauziehen. Geht wie folgt.
Man lässt die Hühner den ganzen Tag kräftig fressen, wenn der Kropf dann voll ist und eine kleine Schlange 30 - 40 cm durch den Garten schlendert jagt man die Hühner dort hin. Mit festen Schnabelhieben wird sie erstmal getötet und dann versucht das Oberhuhn sie zu verschlucken, ha, geht nicht Beutel ist ja schon voll und ein gutes Stück Schlange schaut noch aus dem Schnabel dann versucht ein anderes Hunh dieses Stück zuverschlingen. Ich kann dir sagen das ist ein hinundher Geziehe. Leider gibt es mit der beutelvoll Variante keinen Gewinner, Schlange tot.. Huhn A verschlucken geht nicht ebenso bei Huhn B. Schiedsrichter greift ein und zieht Schlange aus dem Schnabel der Hennen und schmeisst sie weit weit fort.
Gruss Helmut

Arne
26.06.2005, 20:27
Original von Codorna
...das Foto hat 41kb, und wo es ist weiss ich auch ;o)), wenn ich dann auf diesen Bottom 'Bild einfügen' klicke macht sich ein Fenster auf und will die
Bildadresse wissen HTTP:// ( ??? ) Und da haperts bei mir. Was muss ich den da rein setzen, also mit dem Ort auf dem Computer klapps nicht....

Kann auch nur dann klappen, wenn Du das Foto von einem Web-Ordner (Yahoo Album o.ä.) einfügen möchtest!
Wenn Du "nur" ein Foto von Deiner Festplatte (Computer) hochladen möchtest, dann mußt Du das über "Dateianhänge" unterhalb des Antwortfensters erledigen (aber anschließend NICHT auf den "Vorschau"-Button drücken, sondern direkt auf "Antwort erstellen"!

Abraham
26.06.2005, 20:39
Hühü zusammen,
komme soeben vom gemeinschaftlichen Abendessen aus'm Garten.
Alle Hühner sowie die Haushündin haben daran teilgenommen. Ausser die Katze...die hatte 'ne Meinungsverschiedenheit mit Wauz und hat lieber Fernsehen geschaut.
Die schlechten Tischmanieren des Hundes haben auch schon auf die Federlinge abgefärbt....wobei das eigentlich auch eher mein Verschulden ist...ein Gäbelchen vom lecker Abendmahl für mich, und ein Gäbelchen für die Tiere...aber schliesslich sind wir ja eine Familie.
Gut gesättigt und gut gelaunt hat sich die holde Schar dann auf'n Weg ins rosane Schlafgemach gemacht. Und ich als stolzer Vater hinterher, um "Gute Nacht" zu sagen....allerdings haben sich die Damen, wie fast jeden Abend, erst noch vorm Spiegel versammelt und sich gegenseitig, mit einem Gluck Gluck, ihre Schönheit bestätigt.
Und da auch ich gut gesättigt bin, werde auch ich nun mein Schlafgemach aufsuchen.
Es grüsst ein zufriedener Vater Abraham!

bettelhuhn
26.06.2005, 22:31
@ Helmut

Schlangen? Für die Hühnis? Ich habe immer scherzhaft zu meiner Frau gesagt: die stammen,- so gierig wie sie fressen,- wirklich von den Dinosauriern ab, aber mit diesem Bericht ist es eine Sicherheit. Nun, Schlangen werden wir ihnen nach dem deutschen Tierschutzgesetz nicht kredenzen dürfen, aber woher wissen sie denn, dass diese Schlangen nicht giftig sind? Oder gibt es 170km nördlich von Rio d. J. keine Giftschlangen? Und erzähle doch mal wie Du dahin gekommen bist. Sprichst Du denn portugiesisch?

Meine Frage passt sicher nicht so ganz in Abrahams Thread, aber Antje verschiebt uns sicher anderwo hin, könnte mir vorstellen, dass Andere hier im Forum, genau wie ich interessiert sind, wie Huhn und auch Mensch in Brasil leben.

@ Abraham

Man merkt, dass Du Deine Hühner noch nicht lange hast. Ich kann dir versichern, dass machst Du und Deine Frau nicht mehr lange so. Ihr könnt dann gleich noch auf dem Tisch einige Gedecke mehr aufstellen für die Gefiederten. Die Erziehung dieser fressgierigen Hühnis gestaltet sich mit Sicherheit schwieriger als die Eures Vierbeiners, sollte so eine Erziehung überhaupt möglich sein. Geniesst weiterhin noch das ungestörte "Tischmahl" zu zweit.
(ich spreche aus Erfahrung)

Gruss Thomas

hühnermama
27.06.2005, 13:01
Kennst du die Aktion "Offene Gartentür" vom Offenburger Tageblatt?
Wie wär's denn mit "offenem Hühnerstall"??
Ich käm dann gleich gucken! Rosa ist ja an sich schon speziell als Farbe (s.o.), aber so mit Spiegel und anderem Firlefanz....

Für ganz dekadente Hühnerhalter ein besonders beliebtes Spiel:
Lyonerrennen: Man werfe (nicht mehr ganz frische -schließlich spielt man ja nicht mit guten Lebensmitteln...) Lyonerscheiben wie Frisbees in den Hüherauslauf. Und schon beginnt das Rennen....
Wäre vielleicht mal was für die gemeinsame Mahlzeit :D :D

O.k. habe mich jetzt als etwas crazy geoutet...
Liegt wohl an der Gegend...
Viele Grüße aus Oberkirch!

Abraham
27.06.2005, 22:11
Hey Hühnermama,
die Idee mit dem Lyonerfrisbee is ansich nicht schlecht. Wobei wir das
'n bisschen abwandeln müssten. Vielleicht mit Gurkenscheiben, oder so.
Denn mit Wurst würde eindeutig der Hund gewinnen....!
Liebs Grüssle nach Overchurch!

Codorna
28.06.2005, 03:10
Hallo Arne,
daran wird es wohl gelegen haben, 1. das ich kein Album unter Yahoo etc habe und 2. habe ich auf den Vorschau- Buttom gedrückt ( wollte ja sehen ob es auch da ist).
Danke Arne.
Gruss Helmut

Codorna
28.06.2005, 03:50
Hallo Thomas,
natürlich ein HALLO an die Anderen auch.
Als erstes möchte ich mich bei Abraham entschuldigen, das seit meinem Erscheinen das Thema doch etwas aus den Fugen geriet (von wegen Fotos einbinden und Wettkampfspiele der Hühner). Habe gleiches auch an AnnTe geschickt. Aber wie das im Leben so ist schweift man gelegendlich vom Thema ab, wenn's aber der allgemeinen Belustigung beiträgt sollte man man schon mal ein Auge zudrücken.
Tja Thomas voran oder ob sie das erkennen weiss ich nicht, habe es erst 2 Mal erlebt.Bis jetzt waren es nur ungiftige Schlangen.Ich möchte ausdrücklich betonen das ich also keine Schlangen fange oder kaufe um meine Hühner damit zu füttern. Natürlich gibt es auch170 Km nördlich von Rio Giftschlangen, ebenso wie die Boa Constrictor und Echsen von gut 1,50m Länge.
Damit wir etwas im Thema bleiben, hier also mein Hühnerstall, Kosten 0,00.
Gruss Helmut

Redcap
28.06.2005, 04:22
Apropo Brasilien ... da ist die größte Geflügelmesse Amerikas
http://www.aveexpo.com.br/aveexpo/default.asp?idioma=portugues

Codorna
28.06.2005, 06:39
Ja, ich hatte davon gehört, die Ausstellung ist im Bundesstaat Parana, nur von Rio sind das 1200 - 1500 km .
Gruss Helmut

Arne
28.06.2005, 14:37
Original von Codorna
Hallo Arne,
daran wird es wohl gelegen haben, 1. das ich kein Album unter Yahoo etc habe und 2. habe ich auf den Vorschau- Buttom gedrückt ( wollte ja sehen ob es auch da ist).
Danke Arne.
Gruss Helmut

:rofl Hauptsache, es funzt jetzt! ;)

Codorna
28.06.2005, 15:03
Hallo Arne,
ja es klappt, Danke. ;D
Gruss Helmut

Codorna
29.06.2005, 02:18
Hallo Leute,
heute war irgend wie Stress im Hühnerstall. Ich habe dort 5 Nester, 3 sind in gleicher Höhe und die 2 Anderen untereinander angebracht. Sozusagen 1., 2. und 3. Stockwerk. Die 2 Unteren werden nie benutzt dafür wird sich um die Oberen, und hier besonders um das kleinste Nest, gestritten. Ich habe schon 3 Hühner in diesem Nest trennen müssen. Ich lege jetzt immer in die anderen Zwei ein Ei vom Vortag, das hat sich eigendlich bewert. Nur heute waren die 3 oberen Nester schon belegt aber 3 andere Hühner sassen schon davor und machten anstalten auch noch in die Nester zuklettern.
Muss ich etwa für jedes Huhn ein extra Nest errichten oder wie macht ihr das? Ich stelle mir das gerade bildlich vor, 24 Nester....
Gruss Helmut

Diva
29.06.2005, 16:51
Ich habe ein Familiennest, da kuscheln sich die Damen gemeinsam rein, wenn sie gleichzeitig legen wollen. Größe: 50x100 cm für (im Moment 3 aber demnächst) 6 Hennen.

Mira

Abraham
29.06.2005, 21:37
Ola ola olé Helmut !
Da ich 'n glücklicher Hühnervater bin und mich zudem noch für 'n verkanntes Autorengenie halt, mach ich meine Innenausbauberichterstattung gerne zu 'ner rosaroten Chickenstory. Und alle Leute sollen 'n bisschen Freude daran haben. Allerdings bringt mich Deine Nesterfrage etwas aus'm Tritt. Und irgendwie find ich's halt unpässlich...hm.
Aber dieses Forum ist sooo gross, dass man sich überall befragen kann und selbst ich handhab das so, um meiner Geschichte nicht den Faden zu rauben.
Ich hoffe mal auf Dein Verständnis und grüss Dich mit 'nem fröhlichen
"SAMBA DE JANEIRO"!
Abraham

P.S. Deinen Hühnerstall find ich übrigens richtig schön!!!

Codorna
29.06.2005, 22:48
Hallo Abraham,
nochmals Entschuldigung.
Ca. 15 min. nachdem ich diesen Bericht geschrieben hatte fand ich ähnliches unter einer anderen Rubrik, die gleiche Frage die ich stellte. Habe mir für die Zukunft vorgenommen erstmal das Forum durchzustöbern bevor ich Fragen stelle.
Gruss Helmut

bettelhuhn
09.07.2005, 23:58
Habe mir nun tatsächlich einige Spiegel mit Glocke (beim Spitzenmodell mit mehreren Glocken), für meine Hühnis gekauft, nachdem ich nun endlich mal in eine Stadt gekommen bin.

Abraham ich bin total entäuscht!!!!!!!!!!!

Zu den Emotionen meiner Hühner kann ich naturbedingt, (-natürlich, selbstverständlich-), nicht viel sagen. Ich hatte das Gefühl, sie halten die Sache für nicht sinnvoll. Spiegel angeguckt, für blöd befunden, weitergegangen. Dabei habe ich so schöne Modelle gekauft, stelle gerne die Photos davon, -wenn gewünscht- hier ein.

Grosse Spiegel, lila Eingerahmte, gelb Eingerahmete, In Quadratform, bunt mit Spielperlen und Futterschalé davor. (Das Futter darin akzeptieren sie allerdings!)

Nee, die Spiegel mögen sie nicht. Was habe ich falsch gemacht? Oder habe ich nur die verkehrten Hühner?

Meine Damen jagen weiterhin lieber Spinnen und Kellerasseln und hacken sich lieber gegenseitig eins auf die Mütze, als auf den Spiegel.

Habe ich etwas verkehrt gemacht?

Gruss Thomas

Abraham
23.07.2005, 21:07
Guten Abend Thomas!
Seit Deiner tiefen Enttäuschung über die Spiegelaktion sind ja nun ein paar Tage vergangen und vielleicht hat sich in der Zeit was getan...ich hoffe es zumindest mal.
Irgendwie tut mir das schon'n bisschen leid...für Dich...und die Hühner.
Meine sind nach wie vor interessiert an ihrem Spiegelbild und dem übrigen Schnick-Schnack. Vielleicht liegt es ja einfach daran, dass sie im rosaroten Spielsalon aufgewachsen sind...!?!

Liebe Grüsse
ABRAHAM

Würd gern mal'n paar Fotos von Dir und Deiner Hühnerschar sehn!

Abraham
23.07.2005, 21:17
huhn (http://www.breithi.de/huehner1.html)

Codorna
13.02.2006, 01:11
Hallo Abraham,
was ist mit deinem rosarotem Stall und den Huehnern?
Seit dem 25.07.05 haben wir nichts mehr von dir gehoert.
Wuerde mich freuen neues zu erfahren.
Gruss Helmut

connuellja
07.06.2016, 16:17
Zucker!

majorlo
07.06.2016, 17:00
Das muss man nicht verstehen, oder?

connuellja
07.06.2016, 17:04
Das war ein Ausruf der Verzückung. Nö. Muss man nicht verstehen.

Blindenhuhn
07.06.2016, 17:13
Connuellja, der Beitrag ist vom 13.02.2006!!!!

connuellja
07.06.2016, 17:20
Das hab ich gesehen. Aber diese liebevolle Hingabe beim Einrichten eines Stalles hat mich einfach begeistert. Da habe ich mich hinreissen lassen! oh je!