PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Netz als Schutz vor Habicht



dehöhner
14.10.2007, 12:53
Wie großmaschig muß ein Netz nach oben hin sein, damit es meine Tiere vor dem Habicht schützt ? 8-10 cm Machenweite würde ich vermuten sind oky. Oder ? Es ist ja auch vorteilhaft, wenn das Laub durch die Netze fallen kann.
Und in welchen Abständen sollen die Balken verlaufen, damit die Netze genug Spannung haben und fest genug sind ?
Habt ihr Erfahrungen damit oder vieleicht sogar Fotos ?

dehöhner

Drachenreiter
14.10.2007, 13:25
Hallo dehöhner,

also ich war bei jemanden der ziemlich viele Enten hat und damit die nicht wegliegen so ungefähr 50 * 50 mtr mit Drahtnetz überdacht hat.

8-10 cm denke ich dürften reichen. Das Problem das ich gesehen habe waren die Holzstangen die der in den Boden eingegraben hat. Die geben jetzt nach 1,5 bis 2 Jahren leicht nach bzw. werden unten morsch. Also wär was einbetoniertes nicht schlecht und dann Holzpfahl.

Was noch zu beachten wäre ist die Schneelast bei nassem schnee der so richt pappen bleibt und dann evtl. gefriert.

Gruß
DR

conny
14.10.2007, 15:54
Hi,

ich habe sämtliche Volieren mit Silagenetzen überspannt. Langlebig und äußerst reisfest, halten mittlerweile seit 5 Jahren.

dehöhner
14.10.2007, 19:37
Das sieht gut und geräumig aus Conny.

dehöhner