PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eiablage



Hänchen
30.09.2007, 14:55
Meine Hühner, insgesamt 10 Stück haben 6 Nester zum brüten.
Jedes Nest ist gleich ausgestattet. Jedoch ich beobachte, daß sehr oft zu dritt die Hühner in einem Nest sitzten und die Eier dort gelegt werden. Sie benutzen immer oder regelmäßig das gleiche Nest.
Ist das bei Euch auch so, oder ist das normal bei den Hühnern?


Gruß Susanne das Hänchen :neee:


P.S.: Mich stört es nicht

rosifa
30.09.2007, 15:00
Also so wie ich weiß,legen sie gerne in Nester wo schon ein Ei drin liegt.
Warum das so ist kann ich Dir auch nicht sagen,aber bei mir trifft das auch so zu. ;D

LG rosifa

Drachenreiter
30.09.2007, 16:11
"Verflixt, wären doch die Nester größer, dann würden wir alle zusammen reinpassen." sprachen meine Hühner.

Drachenreiter
30.09.2007, 16:13
"Dem können wir nur zustimmen!"

vogthahn
30.09.2007, 16:23
Hallo!

Ich habe meine Nester (auch zur besseren Milbenkontrolle) so gebaut, das ich sie auseinandernehmen oder eine Zwischenwand herausnehmen kann, weil ich das Gleiche beobachtet hatte.
Wenn die Nester für 2 oder 3 zu eng sind, dann wird auch schnell mal ein Ei zertreten, deshalb auch das Gemeinschaftsnest mit dem "Vorhang".
Flexible Nestgrößen sind auch gut, wenn eine Glucke nicht umziehen will, da können die ersten Küken während des Schlupfes schon herumlaufen.

Drei Nester aber wie (http://www.huehner-info.de/huefo/thread.php?threadid=16776)

MfG

Hänchen
30.09.2007, 16:54
Hey Drachenreiter

Das stimmt, wäre das Nest doch größer, wäre das gegackere doch kleiner. :weglach

Akis
01.10.2007, 08:18
Ich habe 4 Nester, 3 davon sind erhöht, mit der Leiter begehbar eins ist am Boden (Fahradkorb)

Das Nest am Boden wird sehr gerne von meinen älteren Legehybriden benutzt, und von den 3 Nestern an der Wand (auch alle identisch) wird nur ein einziges benutzt!
Und wenn die da zu dritt übereinander sitzen... egal... alle legen nur in das eine...

Als ich vor 3 Jahren die Hühner holte, baute mein Mann den Stall. 6 Hühner sollten es sein, das wusste ich schon.
Mein Herr fragte mich dann, wo er die 6 Nester hinbauen soll.
Im war ja klar 6Hühner=6Nester 8)
Ich sagte ihm, das wir nicht soviele brauchen, also baute er drei.
Und davon benutzen die Hühner ja nun von Anfang an nur eins... :P
Das tat mir schon ein bißchen leid für ihn... Er war sichtlich entäuscht...

Lucas
06.10.2007, 13:06
Bei mir legen die auch nur in ein Nest wobei ich glaube, dass das mit den Lichtverhältnissen bei mir zu tun hat! ???

heissnhof
16.10.2007, 22:30
Hallo Ihr,
meine Großguppe besteht aus 2 Untergruppen - den Alteingesessenen und den Neuen. Die "Alten" sitzen bei mir stets im linken Nest, die "Neuen" stets im rechten - Sippenzugehörigkeit? Sie vertragen sich zwar gut, sortieren sich aber auch im Garten meist so .

jürg
17.10.2007, 17:50
hallo

auf einem bauernhof habe ich ein "patentes" legenest gesehen. es ist ein alter lastwagenreifen welcher mit spreu gefüllt in einer dunklen ecke am boden liegt. alle hühner, es dürften geschätzt um die 20 stk. sein, legen dort rein. die eier versinken dann in der spreu und sind so vor bruch geschützt.

mfg jürg

Hänchen
18.10.2007, 09:41
Hallo

Das mit dem Reifen finde ich orginell.
Kenne auch Hühner die ihre Eier in Obstkisten reinlegen müssen.
Hat wohl jeder so seine Vorstellungen von dem Legensest

Viele GRüße an die Hühnerliebhaber

rosifa
18.10.2007, 10:27
Haben auch Obstkisten,schön mit Stroh gepolstert :jaaaa:
Fand die Idee mit dem Reifen auch toll,haben noch einen alten Treckerreifen hier rumfliegen,aber denke das sprengt das Platzangebot im Stall ;D
Schöne Idee waren auch mal die Katzentransport Boxen ;)
Was man sich so alles einfallen lässt... :neee:

LG rosifa

acer
18.10.2007, 11:30
Ich habe Obstkartons als Nester. Die werden regelmäßig ausgetauscht, kosten ja nix :).
Meine Hennen stehen oft Schlange oder kloppen sich um ein Nest obwohl 5 andere frei sind.

pumuckl17
20.10.2007, 12:37
des stimmt aber bei mir wenn sie könnten würdens ie auch zu 5 rein sitzen.meine gänse haben mal den die türe vom stall zugemacht, bis ich es gemerkt habe sind meine damen bald amok gelaufen( :neee:EI KLEMMTE ZWISCHEN DEN OHREN),dann haben sie sich echt um die nester gestritten zu viert waren die drinne gesessen, aber sonst auch zu dritt , öfters mal.die die am weitesten unten sind sind am meisten belegt die oberen weniger belegt.grüsse von silviA :laugh

nupi2
20.10.2007, 19:53
Hallöchen zusammen,

unsere Gagis liebens gemütlich jeder für sich. Natürlich finden sie es klasse, wenn in einem Nest schon ein Ei liegt und man noch eins....und noch eins....und noch eins dazulegen kann. Sollte das eine Nest aber grad belegt sein, nehmen sie das Nest daneben. Die sind da recht flexibel. Manchmal ist das Lieblingsnest auch grad von ner Glucke mit Minis belegt, dann nehmen sie auch ein anderes und übernehmen mitunter gleich die Pflichten einer liebevollen Tante. Grins. Das klappt alles ganz prima.......

Rayman
23.10.2007, 16:24
:D Ich lach mich kringelig. Hatte es auch gut gemeint und für meine (damals) 4 Mädels 4 Nester gebaut. Pustekuchen. Als sie noch gelegt haben: Alles in ein Nest. Was hätt ich mir Arbeit sparen können. ;)