PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein Stall



batzibaby
23.08.2007, 20:32
Habe zu weihnachten 2006 die erlaubnis zum hühnerhalten bekommen, und im januar gleich mit dem bau des stalls und geheges angefangen.

am 18.1 kamen dann die ersten fünf ( 3 seidis, und 2 brahma).
am 26.1. kam noch eine seididame dazu.und am 11.2. noch zwei marans. dem noch nicht genug, habe ich ein paar bruteier bekommen, aus denen am 30.3 ein seidihahn, eine wyandotte und ein goldsprenkel maranhahn schlüpften. letztes wochenende habe ich dann noch eine australorphenne und ein lakenfelderhahn dazu bekommen. schade ein dritter hahn ist nicht drin, somit muß der lakenfelder weg.

und hier ein paar bilder vom bau der unterkunft.

... bevor jemand meckert von wegen schlupfwinkel von milben:

alle holzflächen wurden mit dickem klarlack behandelt und die plattenstöße mit silikon verschlossen!

batzibaby
23.08.2007, 20:34
...

batzibaby
23.08.2007, 20:37
....

batzibaby
23.08.2007, 20:41
.......

batzibaby
23.08.2007, 20:47
ooo

Drachenreiter
23.08.2007, 20:48
Hallo,

das ist ein sehr gutes Gesamtkonzept, mit der passenden Inneneinrichtung.

Gefällt mir sehr gut.


Hast du die Fugen komplett mit Silikon verfugt oder nur zum Teil?
Um nicht mal Besuch vom Marder zu bekommen würde ich noch das Fenster mit Kükendraht versehen dann kannst du im Sommer das Fenster offen lassen.

Gruß
DR

batzibaby
23.08.2007, 20:50
ppp

Drachenreiter
23.08.2007, 20:53
Uups da ist ein Technik begeistertes Huhn ??? :laugh :roll
Hat die etwa auch mitgeholfen bei dem Bau.

Und die anderen fühlen sich auch sichtlich wohl.

batzibaby
23.08.2007, 20:54
Fugen sind komplett mit silikon verklebt, alleine schon, um eine vernünftige dampfsperre zu erhalten, da ja der stall mit 60mm mineralwolle gedämmt ist.

das mit dem "kükendraht" vorm fenster ist eine sehr gute idee. habe noch gar nicht daran gedacht das der doofe marder auch durchs fenster kommen kann! werde ich am wochenende machen!

pboe81
23.08.2007, 21:11
sehr schöner stall, gefällt mir im gesamt konzept...

MFG

Patrick

Klausemann
24.08.2007, 07:36
Hallo Batzibaby,
na das hat doch was :bravo

Haste dir auch was für die Lüftung einfallen lassen ?

Gruss Klaus

batzibaby
24.08.2007, 23:10
Original von Klausemann
Hallo Batzibaby,
na das hat doch was :bravo

Haste dir auch was für die Lüftung einfallen lassen ?

Gruss Klaus

natürlich, 1. ist das fenster fast immer auf kipp und dann habe ich vorne am giebel noch ein lüftungsloch d=50mm gemacht!

Saskia
27.08.2007, 18:49
also das ist doch mal ein bild von stall!

gefällt mir super!

nur was ich noch machen würde, (nicht böse nehmen) ist eine futterrinne aus plastik oder keramik, da doch abundzu schon mal darauf gemacht wird... und das kriegst du nieee wieder ab! und dann läuft das metall au nach einiger zeit an.....

Drachenreiter
27.08.2007, 19:19
Hallo Saskia,

also so wie ich das auf den Bild sehe ist das entweder eine feuerverzinte Rinne oder eventuell sendzimir verzinktes Bandblech.

Das hält schon was aus. Unsere 3 Rinnen sind nun schon seit 30 Jahren in Gebrauch ich weis sie schon immer und 2 Stüch sind noch in sehr gutem Zustand. Eine die täglich bei den großen Hühnern im Einsatz ist - gut die macht keinen neuen Eindruck mehr aber die hat sich auch schon bewährt - einmal die Woche mit Wasser und Bürste und gut ist es wieder.

Gruß
DR

Pascal96
31.10.2008, 20:23
Hallo batzibaby!

Dein Stall ist einfach toll geworden. Und alles mit Klarlack zu

überstreichen war eine Gute Idee.
Mfg: Pascal

Paultschi
01.11.2008, 12:34
Der Stall ist ja super geworden! Und den Seidis scheinen die Nester auch gut zu gefallen :D ;D

Freddy
01.11.2008, 12:41
Na da würde ich gern Huhn sein :) Sehr schön!

boju1
20.12.2008, 18:32
Hallo,

den finde ich toll

vonWelsum
20.12.2008, 19:59
Der Stall ist ja wirklich sensationell!
Wie groß ist er denn, was hat er ungefähr gekostet?
Was hast du denn als Untergrund/Fundament genommen?

Werd im Frühjahr auch einen Stall bauen und such noch Tipps :-)

XeroX
20.12.2008, 20:22
Würde mal gerne sehn wie der fertige Stall aussieht, ist ja schon über ein Jahr her!

batzibaby
10.01.2009, 00:13
bin gerade dabei eine große voiliere zu bauen, also geduldet euch noch etwas

batzibaby
13.01.2009, 19:18
hier ist meine Voiliere (http://www.huehner-info.de/huefo/thread.php?postid=333940#post333940)

Federzwerg
14.01.2009, 05:09
Sehr schöner Hühnerstall, war das ein Fertig- Bausatz?
und wenn ja-wo gekauft?

Begeisterte Grüße
Heike

batzibaby
14.01.2009, 20:09
nix mit fertig bausatz, alles selber gemacht!

Federzwerg
16.01.2009, 06:53
Wow :resp dachte weil die Bauteile soooo ordentlich/perfekt aussahen, dass es ein Bausatz war...

Klasse! Hast Du irgendetwas in der Art gelernt?

Liebe Grüße
Heike

batzibaby
16.01.2009, 19:47
Original von Federzwerg
Wow :resp dachte weil die Bauteile soooo ordentlich/perfekt aussahen, dass es ein Bausatz war...

Klasse! Hast Du irgendetwas in der Art gelernt?

Liebe Grüße
Heike

ich habe versucht das haus bzw. den stall in holzrahmenbauweise zu bauen. das ist eine einfache art wände vor zu fertigen und anschließend zu einem haus zusammen zubauen. ich mache so etwas beruflich, bin gelernter zimmerer, ist mir deshalb so leicht gefallen!

Trude
18.01.2009, 11:13
Dein Stall ist echt schön geworden :)

Trine
19.01.2009, 20:12
Sehr schöner Stall - wirklich wahr.
Ich werde im Frühjar, nach der gesamten Stallreinigung mich an die Umgestaltung der Inneneinrichtung meines Stalls machen und mich an Deinem orientieren!

Lieben Gruß und Danke für Deine Bilder

Trine

batzibaby
20.01.2009, 19:20
Original von Trine
Sehr schöner Stall - wirklich wahr.
Ich werde im Frühjar, nach der gesamten Stallreinigung mich an die Umgestaltung der Inneneinrichtung meines Stalls machen und mich an Deinem orientieren!

Lieben Gruß und Danke für Deine Bilder

Trine

ich weis jetzt gar nicht was ich sagen soll... macht mich ein bischen stolz...

Federzwerg
26.01.2009, 08:51
Bei solchen Leistungen darf man auch stolz sein!
*malaufSchulterklopf*
wäre ich etwas begabter würde mein Stall auch so gebaut.

Vielleicht, solltest Du ein Nebengewerbe mal überlegen ;)
Hühnerställe in Fertigmodulbauweise-Abnehmer/innen hättest Du bestimmt..

Liebe Grüße
Heike

batzibaby
27.01.2009, 20:56
das währe so auf bestellung eigentlich kein problem!

bellapaula
14.09.2011, 19:50
Hey ,- ich bin auf Deine Seite gekommen, und echt begeistert!!:jaaaa: Bin Neuling und habe leider:( ein "Fertighaus" bei Ebay gekauft. Es ist nicht schglecht, aber klein. Da mein Liebster in Umbaudingen sehr geschickt ist, dachte ich, Du könntest mir mal mitteilen, was Du an Material gebraucht hast. Vielleicht kann ich ihn dazu bewegen, vor dem Winter nochmal "neu zu bauen", und das vorhandene Hühnerhaus für den Kachelofen nutzen. Er hat ein alts Haus umgebaut, unsere Physiopraxis neugemacht, dann wird das schon gehen!!

LG, bellapaula

weimer123
10.04.2013, 20:32
;DHallo so haben wir unseren Stall auch gebaut nur mit einen Pultdach und die OSB Platten noch mit einer billigen Wandfarbe in weiss gestrichen innen das hatte uns mal ein Hüherzüchter gesagt und es macht den Hühnerstall noch heller und wohnlicher:laugh.Und von aussen auch verkleidet.mfg Petra