PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kot am Hintern



sternsv
09.07.2007, 12:15
Hallo

Bei meinem kleinen Chabo habe ich gestern bemerkt das er Kot am Hintern hängen hat.
Wollte es abmachen und habe bemerkt das es richtig an der haut vom hintern festgeklebt ist.
Nun meine Frage, kann ich es vieleicht mit lauwarmes wasser ablösen ??
Und wie am besten mit einen Lappen oder ein Sitzbad ???

Danke für eure Hilfe.

Mfg Sternsv

MonaLisa
09.07.2007, 12:52
Hallo Sternsv,
mit einem Lappen und lauwarmen Wasser ist schon ok. Ein Sitzbad ist dabei in der Regel nicht nötig :neee:

Viel Spaß dabei
Gruß Petra

sternsv
09.07.2007, 12:55
HY

Ich meinte mit Sitzbad das ich ihn mit dem hinterteil vorsichtig in lauwarmes wasser tauche. ????


MFG STernsv

MonaLisa
09.07.2007, 13:11
Schon klar.. :laugh
Du kannst auch ein Wattestäbchen anfeuchten und so den Kotballen aufweichen oder Wasser mittels einer Plastikspritze daraufträufeln. Das Küken selbst sollte so wenig wie möglich nass werden (Erkältungsgefahr).

Gruß Petra

sternsv
09.07.2007, 13:14
Ich werde es mal probieren.
Sah ganz schön doll aus und war knochen hart.
Alles Klar dank dir.

Mfg Sternsv ;)

sternsv
09.07.2007, 18:55
Hy

Habe es so gemacht wie du es mir gesagt hast.
Ist jetzt alles ab, und es geht im wieder gut.

Danke nochmal für den Tip.

Mfg Sternsv