Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Kennen jemand den Hösterhof

  1. #11
    Avatar von TenshiJanina
    Registriert seit
    28.08.2017
    PLZ
    535
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    110
    Die Seite haben wir auch kürzlich gefunden und für nächstes Jahr gespeichert

    Schön, dass es hier positive Erfahrungen gibt!

    Liebe Grüße
    Janina
    9.10 Sundheimer, 3.6 Dorking, 2.2 Deutsche Widderkaninchen, 2.1.3 Blaue Wienerkaninchen, 1.1 Zwerg-Widderkaninchen, 0.0.11 Deutsche Widder x Blaue Wiener, 0.1 Berger des Pyrénées, 1.1.2 Steppenschildkröten

  2. #12
    Selber-machen-lasser Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    1.263
    Mit den sulmtalern nicht direkt.
    Aber ich glaube, es war okina, der schrieb, dass eine andere Rasse von dort (australorps oder so?) schon ausstellungsqualität in seinen Augen hatte. Ich kann sowas nicht beurteilen.
    Ich bin mit den geschlüpften Tieren sehr zufrieden, obwohl meine blumrnhühner optisch vielleicht nicht ganz dem Standard entsprechen.

    Generell kann man aber schon sagen, dass die Tiere entsprechend der rassebeschreibung sind. Die australorps sind jetzt schon sehr schwer und wachsen schnell. Die paduaner haben eine tolle Haltung und sind tatsächlich irgendwie eine Art für sich. Die blumenhühner sind super zutraulich und aufgeweckt und jedes sieht anders aus.
    ********************NGZV Klecken************************

    1,7 Schwedische Blumenhühner, 0,2 Australorps, 1,8 Brahmybridingtons , 5,30 Wachtel-tiere

  3. #13
    Darwinist Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    12.948
    Rhode Island Red waren es- ganz wunderschöne 1a Tiere !
    Alle reden vom körperlichen Übergewicht.
    Das geistige Untergewicht wird totgeschwiegen!
    Ernst Ferstl

  4. #14
    Avatar von Hehnabua
    Registriert seit
    23.10.2016
    PLZ
    94
    Beiträge
    421
    Blog-Einträge
    1
    Bist du zufrieden Okina? Also mit Legeleistung und Wesen der Rhodeländer.

  5. #15
    Darwinist Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    12.948
    Wesen bei mir 1a, Bruderhahn bei einem Freund vom Wesen her zwar auch lieb, aber Grobmotoriker.

    Legeleistung kann ich leider noch nicht sagen: Hatte aus den 6 Eiern vier Küken, wovon mir zwei eine Ratte killte. Die anderen beiden waren Hähne... Habe jetzt aber zwei feine Töchter vom Rhodie- Hahn zu laufen, die formlich auch als Mixe noch sehr rhodie- artig aussehen, sind auch schön rot, und knapp 5 bzw. knapp 6 Monate sind die jetzt auch, so dass es nicht mehr lange dauern dürfte- bin aber sehr zuversichtlich.
    Alle reden vom körperlichen Übergewicht.
    Das geistige Untergewicht wird totgeschwiegen!
    Ernst Ferstl

  6. #16
    Avatar von leotrulla
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Hennef
    PLZ
    53773
    Land
    NRW
    Beiträge
    1.027
    Hallo Schnecke,

    Zitat Zitat von schnecke.m Beitrag anzeigen
    Hi wollte fragen wer Erfahrungen mit Bruteiern von diesem Hof gemacht hat. www.landimpulse.de
    Ich habe mir dieses Jahr schon drei Mal Bruteier bei landimpulse bestellt. Herr Essink, der züchtende Versender, ist ein ganz Freundlicher und sehr zuverlässig. Die Eier sind erklassig verpackt, die Befruchtungsraten lagen zwischen 80 und 100 % und ich werde dort wieder Eier bestellen.

    Gruß

    Thomas
    Würde ich auf Leute hören, die immer wissen, was alles nicht geht, stünde ich heute noch mit dem Dreirad oben auf der Rutsche!

  7. #17
    Darwinist Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    12.948
    Hatte schon mal einer die Vorster Enten vom Hösterhof?
    Alle reden vom körperlichen Übergewicht.
    Das geistige Untergewicht wird totgeschwiegen!
    Ernst Ferstl

  8. #18

    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    thüringen
    Beiträge
    199
    Bisher haben wir nur positive erfahrungen mit denen gemacht egal ob Enten oder Hühnerbruteier alles gut geschlüpft und sehr gut befruchtet.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. In der Not lernt man seine Freunde kennen..
    Von lakimeier im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.10.2013, 19:59
  2. wir tun es! -wir lernen uns kennen..
    Von vespertilio im Forum HüFo-Treffen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 11:21
  3. Gen-Futter: Wie gut kennen Sie Ihr Frühstücksei?
    Von tzoing im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 19:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •