Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Dosierung concurat-l 10%

  1. #21
    Avatar von PPP
    Registriert seit
    02.08.2015
    PLZ
    52....
    Beiträge
    1.856
    ich finde es auch total erschreckend.....

    Ich habe selber ja noch keine Hühner....aber Laufenten. Die wollte ich kürzlich entwurmen und bekamm vom TA auch dieses Mittel genannt...auf meine Bedenken, dass wir die Eier aber essen, sagte er ..."...egal...nach 1-2 Wochen können Sie das!"....ich hab es nicht geholt....und werde diesen TA auch nicht mehr aufsuchen.

    Es sind ja "nur" Hühner/Enten....unglaublich.

    Hätte ich hier damals nicht gefragt, wäre ich auch wahrscheinlich Concurat-geschädigt und Dumm gestorben!
    Liebe Grüße,
    Nati (mit Pablo und Pepita)
    - Scheue dich nie etwas neues auszuprobieren! Noah war Laie und baute die Arche...die Titanic wurde von Experten gebaut..... -

  2. #22
    Avatar von Dinape
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    282
    Noch mal auf das röcheln zu kommen, ist das eher wie ein verschleimtes schnarchen?
    1.1.1 menschen, 0.1 marans hybride (prillan), 0.1 sussex hybride (susi), 0.1 grünleger hybride (eileen) ungeschwänzt, 0.1 königsberger (klöpschen), 0.1 druffler haube (agathe), 0.1 lakenfelder (priscilla), 2.0 katzen

  3. #23
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    6.447
    Zitat Zitat von Galla Beitrag anzeigen

    Ich hab auch mal gehört, von einer Bekannten deren Bekannten deren Nachbarin, die hat eine Auslandsreise geplant und ist zum Hausarzt und hat sich dafür ein Privatrezept für Antibiotika geholt.......habe ich gehört......
    Tztztz, Leute gibt's!
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,2 Sulmtaler, 0,1 Plymouth rock weiß, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,1 Marans, 0,1 Cream Legbar, 0,1 Araucana, 0,1 Adoptivhuhn Harco, 14 bunt gemischte Küken, 2,0 Laufenten, 8 Legewachteln

  4. #24

    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Wangen
    PLZ
    88239
    Beiträge
    33
    Themenstarter
    Das röcheln ist wie ein sehr verschleimter atemweg! Aber der Schleim, sofern sie ihn überhaupt hoch bekommt klar und unauffällig! Wie gesagt, verschleimt: ne Woche inhalieren=wieder alles super! Nach ner Woche bis zehn Tagen ohne Inhalation geht's von vorne los! Der Böse Tierarzt hat gestern auch noch ne Stuhlprobe eingeschickt! Die Ergebnisse bekomme ich in einer Woche! Hab jetzt noch so ein Schleimlöser ( bisoprovol?) Bekommen,das bekommt sie jetzt abends auf Weintrauben

  5. #25

    Registriert seit
    20.11.2016
    Ort
    Wangen
    PLZ
    88239
    Beiträge
    33
    Themenstarter
    In meiner Facebook Gruppe Feder Fans habe ich Filmchen drin,damit man sehen und hören kann,wie sie sich anhört! Da ich nur über das Handy hier rein komme,kann ich nix Posten! Bin da zu blond für 😂

  6. #26
    Avatar von Dinape
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    282
    Meine susi hat schrecklich geröchelt im zeitigen frühjahr. Nix hat geholfen. Bis auf chlortetracyclin. Ein ab vom tierarzt, ein paar tage später war der spuk vorbei und ich war erleichtert. Sie ist meine beste legehenne!
    1.1.1 menschen, 0.1 marans hybride (prillan), 0.1 sussex hybride (susi), 0.1 grünleger hybride (eileen) ungeschwänzt, 0.1 königsberger (klöpschen), 0.1 druffler haube (agathe), 0.1 lakenfelder (priscilla), 2.0 katzen

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Dosierung Concurat L
    Von Anna-Jo im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.05.2017, 21:30
  2. concurat
    Von 11mirko im Forum Gänse
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.02.2015, 11:57
  3. Dosierung von Concurat-L 10%
    Von glitfaxa im Forum Parasiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 08:23
  4. Concurat
    Von WilliWutz im Forum Parasiten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 09:21
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 21:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •