Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Risikoorientierte Aufstallung von Geflügel im Land Brandenburg per 21.3.17

  1. #11
    Avatar von Huhnihunde
    Registriert seit
    13.01.2017
    Ort
    Am Rand
    PLZ
    140
    Land
    Schland
    Beiträge
    1.117
    Schöne Karte
    http://www.rbb-online.de/wirtschaft/...reduziert.html

    ... und Berlin liegt Mittendrin und dort ist immer noch Aufstallungspflicht!
    Klaro, ist ja Geflügelhochburg Niemand hat hier vor einen Flughafen zu bauen, nicht mal Abflug für Geflügel möglich
    So wie ich Berlin kenne, kümmert sich aber eh keine S.. drum.
    Zitronenfalter falten keine Zitronen

  2. #12

    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    35
    Liebe Conny, bei so einen wunderschönen Anlass , muss man sich ja mal melden, habe sofort "deinen Nachbar" Bescheid gegeben, er war auch ganz happy.
    Gruss Olaf

  3. #13

    Registriert seit
    31.10.2015
    Beiträge
    151
    Zitat Zitat von Huhnihunde Beitrag anzeigen
    Schöne Karte
    http://www.rbb-online.de/wirtschaft/...reduziert.html

    ... und Berlin liegt Mittendrin und dort ist immer noch Aufstallungspflicht!
    Klaro, ist ja Geflügelhochburg Niemand hat hier vor einen Flughafen zu bauen, nicht mal Abflug für Geflügel möglich
    So wie ich Berlin kenne, kümmert sich aber eh keine S.. drum.
    In Berlin waren aktuell noch wildvogelfälle aufgetreten. In bb meines Wissens lange nicht. Lang sind 14 Tage o.s.

  4. #14
    Avatar von Fritzi
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    Nordsachsen
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    177
    Zitat Zitat von charly Beitrag anzeigen
    Hallo ,

    bei mir ist in 500 m Entfernung heute in einer Entenfarm der Verdacht der Vogelgrippe ausgesprochen worden. Werden nun meine Hühner auch gekeult ? Hat damit jemand Erfahrungen ?
    Hi Charli,

    schau auf die Seite vom Aktionsbuendnis Vogelfrei. Dort findest du alles, was du tun kannst um deine Tiere zu schützen. Eventuell wird bei dir ein Sperrbezirk eingerichtet - dort gelten besondere Auflagen.
    Viele Grüße von Fritzi und ihren 10 Mädels Grünleger, Araucaner, Seidie, Lakenfelder, Amrock, Bielefelder Kennhuhn, Serama + 3 RdH Hennen + Clausi unser Seramahahn

    Besucht uns auf unserem Blog:http://huehnerwelten.blogspot.de!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Geflügelmarkt in Brandenburg?
    Von spontanie im Forum HüFo-Treffen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 21:28
  2. Die Brahmasippe aus Brandenburg
    Von Heike H. im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.12.2014, 20:58
  3. Uckermark (Land Brandenburg)
    Von OHGN im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 21:11

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •