Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Karte H5N8 und H5N5- Updates

  1. #1
    Darwinist Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    11.452

    Karte H5N8 und H5N5- Updates

    Hy!

    Weil mir das im großen Thema zu schnell untergeht mit teils fast einer neues Seite in 'ner halben Stunde und daher sehr viel übersehen wird, mache ich hier mal mein eigenes Kartenthema auf, wogegen hoffentlich niemand etwas hat- erhöht einfach die Übersichtlichkeit...

    Alsdenn:
    https://drive.google.com/open?id=1D5...sc&usp=sharing

    Aktualisiert bis überwiegend 28./ 29.1.17, nun 776 eingetragene Fälle

    Neues:
    - Deutschland lässt sich noch immer viel Zeit mit Aktualisierungen
    - Der erste Fall in Mazedonien
    - Weiterhin viele tote Schwäne in Osteuropa
    - Das Muster der Verbreitung entlang von Straßen setzt sich fort und bestätigt sich immer auf's neue
    - Die Weißflügel- Seeschwalben in Uganda sind H5N8, an Todesfällen gemeldet 1200 Stk., mit ganz viel Pech könnte das deutsche Vorkommen damit erloschen sein...
    - Es sind erstmals bestätigt Wachteln betroffen, und zwar der Angabe nach Europäische Wachteln in einer schwedischen Haltung- könnten nach meinem Dafürhalten aber auch wildfarbige Legewachteln sein (13 Stk.)...
    Straßenkarte Europa mit H5- Befallsherden: https://drive.google.com/open?id=1D5PXXcL0QfBMku2PVBRmzxwWpsc&usp=sharing

  2. #2
    Papa Strauß Avatar von Straußi
    Registriert seit
    03.04.2016
    Ort
    MS-Albachten
    PLZ
    48163
    Land
    Germany
    Beiträge
    1.938
    Danke, sehr informativ und gut, dass es hier separiert genannt wird.
    Straußenpapa sagt...
    ...das geschriebene Wort wird nicht immer so verstanden, wie es jemanden erreichen soll. Nicht gleich Kopf in den Sand stecken, macht der Strauß nämlich auch nicht.

  3. #3
    Avatar von Wurli
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    Land
    Österreich
    Beiträge
    3.675
    Österreich ist leider nicht aktuell (siehe eigenen Faden)
    1.2.3 Mixe - 3.4.4 Seidi's/Wattegeier - 0.1 Bantam - 0.2.1 D. Buschhuhn, 0.1 Z.-New Hampshire, 0.5 XXS
    * 1.?? Jap. Legewachteln *
    zu vergeben: einige Küken/Junghühner/Wachtelhennen

  4. #4
    Darwinist Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    11.452
    Themenstarter
    Hy!

    Das Ösiland hat sich auf OIE aber auch schon seit Äonen nicht mehr zu Wort gemeldet, und ich date nur noch nach der OIE- Seite direkt up. 2017 haben die da noch keinen Pieps getan, doch sollten sie das noch tun, hole ich Österreich nat. gleich nach.
    Straßenkarte Europa mit H5- Befallsherden: https://drive.google.com/open?id=1D5PXXcL0QfBMku2PVBRmzxwWpsc&usp=sharing

  5. #5
    Avatar von Crazynaddl
    Registriert seit
    10.02.2016
    PLZ
    17***
    Land
    M-V
    Beiträge
    1.053
    Super, ich hatte die Karte immer als Tab offen, damit ich nicht ewig suchen muss. So ist es besser
    LG Nadja

    Meistens bin ich mit dem Tablet im Hüfo, deshalb gibts weniger Text.

  6. #6
    Darwinist Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    11.452
    Themenstarter
    Gerne !

    Wieder upgedatet, übrigens (Link oben gilt auch weiterhin)...

    Neues:
    - Der Marsch nach Osten setzt sich in Polen fort, neuester Fall im Nordosten, nicht mehr weit von Königsberg/ Kaliningrad entfernt- eine Geflügelhaltung. Völlig entgegen Zeit und Richtung jeden aktuell möglichen Vogelzuges, der sich in die Richtung wohl erst wieder gegen Ende Februar/ Anfang März bewegen wird!
    - Sehr viele neue Fälle an Schwänen in Südosteuropa, vor allem Sing- und wieder Höckerschwäne...
    - Auffällige Kettenbildung entlang von Drau, Donau und Sereth in Südosteuropa, unter Beteiligung von überwiegend Schwänen
    - In England zunehmende Häufung um Pilling, anscheinend das britische Zuchtzentrum für auszusetzendes Jagdgeflügel...
    Geändert von Okina75 (03.02.2017 um 00:33 Uhr)
    Straßenkarte Europa mit H5- Befallsherden: https://drive.google.com/open?id=1D5PXXcL0QfBMku2PVBRmzxwWpsc&usp=sharing

  7. #7
    Darwinist Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    11.452
    Themenstarter
    PS: Und, weit, WEIT entfernt von jedem anderen Fall- der erste Fall in Portugal, ein Graureiher bei Faro, ganz im Süden...
    "Weit WEIT" entfernt bedeutet in diesem Fall: Über 620 km zum nächstgelegenen Fall in Spanien, fast 1000 km bis nach Tarbes in Frankreich, und über 1600 km zum nächsten Fall nahe Tunis/ Tunesien...

    Diesen Fall muss mir dann aber wirklich mal einer erklären, bzw. wollen wir wetten, dass da demnächst die ersten Haltungen "reintrudeln"? Bzw., der berühmte Schelm: Der Reiher wurde quasi direkt angrenzend des Flughafens von Faro gefunden...

    Weiß einer, ob Lohmann Tierzucht auch an/ in die Algarve verschickt? Mit etwas "Glück" könnte dieser arme Reiher der schlagende Beweis sein, dass (Flug)verkehr DAS treibende Element ist!
    Geändert von Okina75 (03.02.2017 um 01:09 Uhr)
    Straßenkarte Europa mit H5- Befallsherden: https://drive.google.com/open?id=1D5PXXcL0QfBMku2PVBRmzxwWpsc&usp=sharing

  8. #8
    Avatar von elja
    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    5.716
    das wäre Arbeit für Lara44, die lebt doch in Portugal. Ich schreibe sie an, weiß nicht, ob sie die Vogelgrippe so verfolgt.
    Sei Wachsam von Reinhard Mey
    ... Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm:
    „Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!“ ...

  9. #9
    Avatar von Lara44
    Registriert seit
    22.05.2012
    Land
    Nord-Portugal
    Beiträge
    5.365
    Danke für den Hinweis, elja,
    am 28.1. wurde 1 H5N8-Fall bei einem privaten Hühnerhalter südliche von Lissabon gemeldet und jetzt dieser Reiher
    an der Algarve. Mehr ist online leider nicht zu erfahren.
    Ich verstehe nicht ganz den Zusammenhang mit Lohmann. Selbst wenn Lohmann nach Faro liefert, die Hühner werden doch nicht am Flughafen "Gassi geführt", um ihre Viren zu verteilen, oder versteh ich da was falsch, Okina?
    Alles muss sich ändern, damit es so bleiben kann, wie es ist. (Giuseppe Tomasi de Lampedusa).

  10. #10
    Darwinist Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    11.452
    Themenstarter
    Hy Lara!

    Klar führen die da keine Hühner oder Küken am Flughafen Gassi- aber es entweichen Feder- und Einstreustäube in die Umgebung...
    Straßenkarte Europa mit H5- Befallsherden: https://drive.google.com/open?id=1D5PXXcL0QfBMku2PVBRmzxwWpsc&usp=sharing

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. H5N8-Artikel
    Von gsgs im Forum H5N1 - die wissenschaftliche Ecke
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 23:06
  2. Leserbriefschmiede zu H5N8
    Von Vamperl im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2016, 19:15
  3. Bitte eine Karte für die Umwelt!
    Von witte5 im Forum Dies und Das
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 22:03
  4. Karte der Mitglieder
    Von Rügana im Forum Dies und Das
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 13:43

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •