Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Bekommt der Ganter das noch hin?

  1. #31
    Avatar von LittleSwan
    Registriert seit
    16.06.2010
    PLZ
    14***
    Beiträge
    2.365
    Für junge Enten und Gänse reicht am Anfang ganz flaches Wasser. Blumenteller o.ä. Muss man halt das Wasser öfter wechseln.
    Solange sie noch flaumig sind, schwimmen sie noch nicht sicher. Und ausgekühlte Tiere, die aus dem Wasser nicht mehr raus kommen ... das willst du nicht!

  2. #32
    Kalfaktor Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    57...
    Beiträge
    10.298
    Du wirst eher Sorge haben müssen, ob Du noch an einem Stück wieder aus dem Gehege raus kommst, wenn der Ganter geschnallt hat, dass er Papa ist .
    Straßenkarte Europa mit H5- Befallsherden: https://drive.google.com/open?id=1D5PXXcL0QfBMku2PVBRmzxwWpsc&usp=sharing

  3. #33
    Avatar von AlexL
    Registriert seit
    26.01.2009
    PLZ
    54xxx
    Beiträge
    2.222
    Zitat Zitat von Okina75 Beitrag anzeigen
    Du wirst eher Sorge haben müssen, ob Du noch an einem Stück wieder aus dem Gehege raus kommst, wenn der Ganter geschnallt hat, dass er Papa ist .
    So isses...Unser damaliger Ganter ist sofuchsteufelswild auf meinen Mann losgegangen, dass der rückwärts ausweichen wollte, ausrutsche und sich das Handgelenk brach.
    Internette Grüße aus der schönen Eifel
    Alex

  4. #34

    Registriert seit
    21.03.2016
    Land
    Belize
    Beiträge
    154
    Themenstarter
    Hatte gerade ein weiteres Thema eroeffnet bezueglich des Ganters.
    Hier sind sie.
    Gaense.jpgGoessel.jpg

  5. #35

    Registriert seit
    21.03.2016
    Land
    Belize
    Beiträge
    154
    Themenstarter
    Ohhh die sind so putzig, ich koennt denen Stundenlang zuschauen.
    Baden waren sie auch schon. Ich muss nur schauen, dass der Wasserspiegel des Teiches hoch bleibt, dann kommen sie ganz leicht raus.
    131374548629641058.jpg

    Das interessante fuer mich ist, dass ich ja die Gans zugekauft hatte und die war immer sehr scheu, bis zu Beginn der Paarungszeit. Seit dem ist sie recht zutraulich und hat mich auch oefter anfassen lassen.
    Auch waehrend der Brut durfte ich immer an sie und die Eier ran. Nun sind die Goessel da und heute sass ich sehr lange draussen bei ihnen aber auf Distanz, bis sie die Goessel schliesslich zu mir gefuehrt hat und sich ca 50cm entfernt von mir hingelegt hat.
    Der Ganter ist scheu und laesst sich nicht anfassen, ist aber bei mir geschluepft und war als Goessel und Jungganter zutraulich.
    Ich bin aber auch die einzige, die an die Gans und Goessel ran darf. Meinen Mann, Tochter, Vater etc. faucht die Gans an.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Kannibalenspray - wie bekommt man ihn ab?
    Von Sterni2 im Forum Dies und Das
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 21:23
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 09:43
  3. wo bekommt man......
    Von Freaglemama im Forum Der Auslauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 11:36
  4. Wo bekommt ihr Wachtelfutter her ??
    Von Hühner Vater im Forum Wachteln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 19:36
  5. Unser Ganter "Max" kann kaum noch laufen
    Von MartinS im Forum Gänse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 18:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •