Umfrageergebnis anzeigen: Machen Sie ein privates Feuerwerk?

Teilnehmer
105. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    12 11,43%
  • Nein

    92 87,62%
  • Vielleicht

    1 0,95%
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 91

Thema: Schieß ihr euer Geld in die Luft an Silvester?

  1. #11
    Avatar von Hobbyhuhn2013
    Registriert seit
    25.01.2013
    PLZ
    74***
    Land
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    2.285
    Wir ballern gedämpft vor der eigenen Haustür - allerdings fast nur optisch, da zum Einen mein Tinnitus und zum Anderen meine Erfahrung mit panischen Wild- und Haustieren das akustische Geböller verbieten. Ein paar "Pfeifer" und Knallerbsen für die Kids sind dabei, aber sonst nur die harmlosen bunten Sachen - vor den Kindern haben wir gar nicht geböllert, jetzt geben wir vielleicht an die 30 Euro aus...

    Am nächsten Morgen machen wir immer Großputz in Hof und Garten, denn leider gibt's auch immer Idioten, die uns in den Garten schießen - und ich mache mir ansonsten Sorgen, dass die Hühner irgendwelche dubiosen Reste fressen könnten. Dieses Jahr hoffe ich allerdings, sie verfehlen unser nunmehr dort stehendes Foliengewächshaus
    LG, Hobbyhuhn 1,1,1/2 Homo Sapiens; 1,0 Appenzeller-Mix (Retho), 0,14 "Outdoor"-Hühner "Kraichgauer Chicken Connection"

  2. #12
    Avatar von Giesi_mi
    Registriert seit
    16.07.2013
    Ort
    32
    Beiträge
    600
    Ich finde die panischen Tiere und den Dreck ganz entsetzlich.
    LG Heike
    0.2 New Hampshire, 0.3 Sundheimer, 0.1 Marans, 0,1 Araucana Mix, 0,1 Araucana, 0,1 Italiener, 0,1 Sulmtaler, 0,1 Bresse, 0,4 Lohfrauen, 1,0 Watson

  3. #13

    Registriert seit
    23.03.2015
    Ort
    Oberpfalz
    PLZ
    93..
    Beiträge
    193
    Wir halten uns aus der Knallerei raus. Das machen alle anderen um uns genug...ABER Bleigießen muss sein.

  4. #14

    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    7.435
    Keinesfalls, denn jeder noch so kleine Betrag ist bei der Klage gegen die Aufstallungsverordnung etc. weitaus sinnvoller und zukunftsträchtiger investiert: www.aktionsbuendnis-vogelfrei.de

  5. #15
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    998
    Nie und nimmer !

    Leider nutzen einige entfernte Nachbarn unsere Weide bzw. Wald als Zielrichtung von ihren doofen Geschossen.
    Die verstehen immer noch nicht, dass unsere Tiere Angst haben. Wir halten in regelmässigen Abständen unsere extrem starken Lampen mit Stroboskop dagegen. Geblendet sind sie dann schon, aber nützen tut's eigentlich nichts, da sie ja ihren Vorrat sowieso verpulvern müssen; lagern ist ja verboten.

    Wir verbringen den Abend / die Nacht zwischen unseren Geissen und Schafen mit beruhigender Stimme und Streichel-Einheiten; allesamt würden sie am liebsten auf den Mond auswandern.
    Hundeli ist dann wieder "am Sterben" und am Zwangshören von Musik.
    Notfall-Beruhigungs-Pillen vom TA sind bei sehr grossem Bedarf griffbereit. Unsere 3 Katzen verkriechen sich, Enten, Gänse und Huhnis haben bis zum Ende der Knallerei Festbeleuchtung im Stall, um das grelle Aufleuchten zu mildern.
    Gegen die Knallerei bin ich in diesen Ställen jedoch machtlos.
    Meerschweinchen bekommen Verdunklung vor's Fenster und hören Musik mit Hund.
    Dem Hängebauchschweinchen ist das zum Glück tootal egal, sie schnarcht eh lauter als es draussen böllert .
    Und dann machen wir es gleich wie Hobbyhuhn2013, hoffen, dass es keine Schäden am alten Weidestall mit viel Heu drin gegeben hat und am nächsten Tag Weide ablaufen und den Müll zusammenlesen.

    Jedes Silvester und 1. August das gleiche Dilemma.
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

  6. #16
    Moderator Avatar von ***altsteirer***
    Registriert seit
    01.08.2014
    PLZ
    94
    Land
    D
    Beiträge
    3.383
    Zitat Zitat von bedar Beitrag anzeigen
    Wenn ja wie viel ballert Ihr?
    6 Maß Bier. Die ballern genug!
    2.19.41 Altsteirer, 0.2 Marans, 0.1 Bresse Gauloises

    www.aktionsbuendnis-vogelfrei.de

    www.wildvogel-rettung.de

  7. #17

    Registriert seit
    04.05.2014
    PLZ
    24598
    Beiträge
    60
    Ich fand die Knallerei wichtig, als ich es noch nicht durfte. Als ich immer Jemanden suchen musste, der für mich einkaufen konnte. Ein Jahr hat ein älterer Bekannter uns jeden Einkauf getätigt unter der Auflage, dass wir nur mit Ihm zusammen böllern und Nichts übrig bleibt.
    Es hat den Sylvesterabend stark geregnet und wir haben freudlos geballert, um wieder rein zu dürfen. Das waren meine letzten Böller und das ist schon 34 Jahre her

    Dieses Jahr arbeite ich bin ca 21 Uhr und beginne das 2017 mit Frühdienst um 6:30. Klingt blöde, aber dafür hatte ich Weihnachten frei.

  8. #18
    Federfan Avatar von wattwuermchen
    Registriert seit
    14.09.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.126
    Noch nie gemacht und das werde ich auch so beibehalten lieber investiere ich in Wolle
    LG Susi, 9 gefiederte Supermans, 37 Feder-Models, 8 Küken, Lakenfelder, Vorwerk,
    Brahma, Bresse, Niederrheiner, Isländer, Marans, Zottegemer, Paduaner, Wyandotte, Mechelner, Sussex, Sussex-Hybr., Grünl.Hybr.,Königsb.,Bielefelder, Orpi, bunte Mixe

  9. #19
    Avatar von Widdy
    Registriert seit
    11.07.2015
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    998
    Zitat Zitat von ***altsteirer*** Beitrag anzeigen
    6 Maß Bier. Die ballern genug!


    He, he; das nennt man glaub-ich "Ballermann", Mann
    Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht. Georg Bernard Shaw 1856-1950.

  10. #20
    Hühnerhabacht Avatar von Lau Fente
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Auf dem Lande
    PLZ
    983.
    Land
    Huhngarn
    Beiträge
    1.786
    Zitat Zitat von ***altsteirer*** Beitrag anzeigen
    6 Maß Bier. Die ballern genug!
    In diesem Sinn, Markus:


    Beste Grüße vom Erpel, der sich an Silvester gerne auch mal ein Gläschen "Schlampen Anja" (so heißt das bei uns) hinter die Entenbinde kippt.
    1,1 Brakel (Herbert, Amelie), 0,1 Sussex (Zenzi), 0,1 Königsberger (Klöpschen), 0,1 Vorwerk (Paula), 0,2 Marans (Kala+Mari), 0,1 Sperber (Reserl), 0,2 Italiener (Panna+Cotta), 2 Mixhennen Bianca, Luise, 6 Jungmixe

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hat zuviel Geld...?
    Von Tininini im Forum Dies und Das
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2016, 20:23
  2. silvester
    Von pfirsichblüte im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 16:51
  3. Silvester
    Von Hänchen im Forum Umfragen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 15:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •