Thema: Wieder Vogelgrippe??

  1. #14441
    Avatar von Tanny
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Raa-Besenbek
    PLZ
    25335
    Land
    D
    Beiträge
    3.487
    Zitat Zitat von zw.lachs Beitrag anzeigen
    nero ich seh das nicht einseitig und weis um die Probleme mit den Kormoranen mir gehts um die Ballerei mitten im sogenannten Seuchengeschehen.
    Tanny na weis nicht ob die schmecken . Post geht daraufhin jedenfalls raus .
    Die Aussage habe ich erwartet

    http://www.fliegenfischer-forum.de/f...59461-s15.html

    www.wildvogel-rettung.de = Zahlen, Daten, Fakten zur Vogelgrippe
    www.aktionsbuendnis-vogelfrei.de

  2. #14442
    Avatar von Orpington/Maran
    Registriert seit
    07.06.2012
    PLZ
    1
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.438
    Sch..sse !!! 17.02.2017
    Potsdam – Zuständige Veterinärbehörden haben alle erforderlichen Maßnahmen eingeleitet - Im Land Brandenburg ist am 17. Februar 2017 erneut der Geflügelpesterreger in einem weiteren Entenbestand nachgewiesen worden. Entsprechend den Vorgaben der Geflügelpest-Verordnung müssen die ca. 16.000 Enten an diesem Standort getötet und unschädlich beseitigt werden. https://mdjev.brandenburg.de/presse/...b1.c.488395.de
    0,1 Araucana 0,1 Sussex 0,3 Deutsche Langschan Mix 0,1 Barnvelder 0,2 Augsburgerhuhn Mix 0,1 Orpington Mix 0,1 Zwerg Brahma 0,1 Schwedisches Blumenhuhn 0,4 Schwedisches Blumenhuhn Mixe 0,1 Bovan Mix 0,1 Shamo Mix
    RIP, Flauschi !

  3. #14443
    Avatar von Joyce66
    Registriert seit
    27.01.2008
    PLZ
    03
    Beiträge
    392
    SO macht man dem unbedarften Leser natürlich auch Angst....
    Kein Wunder, dass die jeden toten Spatz dem Amt melden.

    "Etwa die Hälfte aller menschlichen Fälle mit Vogelgrippe verstarben an ihrer Erkrankung. Weltweit sind bisher etwa 90 Menschen an einer H5N1/H5N8-Infektion gestorben"

    http://www.rp-online.de/panorama/wis...f-bid-1.565851
    LG Joyce

    4,9 Emdener 1,3 Warzenenten 2,8 Brahma 0,3 Marans sc

  4. #14444
    Avatar von ae500fr
    Registriert seit
    28.05.2016
    Ort
    hohenberg
    PLZ
    95
    Land
    bayern
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Huhnihunde Beitrag anzeigen
    Hallooo ae500fr ! Nun mal nicht so locker!

    Biggi the biegest Mr. Metti sagt "das Virus findet seinen Weg"

    http://www.finanzen.net/nachricht/ak...chland-5300492

    Kannste also machen wie du willst, Aufstallungspflicht, Biosicherheitsmaßnahmen etc. vollkommen schnurzpiepe ( Virus ist halt wie Wasser, findet seinen Weg immer..), Hauptsache der Wildvogel zieht, scheißt und ist schuld!
    wenn die luschen schon am 31.1.17 sowas geschrieben haben der schwerste ausbruch aller zeiten
    da muss mer jetzt ja aus europa auswandern weils ja noch viel schlimmer geworden ist oder
    -- we few,we happy few --
    nothings gonna change my world

    gruss aus oberfranken

  5. #14445
    Avatar von elja
    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    5.964
    meinst du, da reicht Europa?
    Das wütet doch auf der ganzen Welt?! Aber die Marsmission soll ja jetzt tatsächlich gestartet werden.

    @ all
    Ist irgendwo schon ein Fall aus Australien bekannt? So viel ich weiß, importieren die doch gar kein Geflügel und Eier nur aus bestimmten Quarantänebetrieben?
    Sei Wachsam von Reinhard Mey
    ... Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm:
    „Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!“ ...

  6. #14446
    Avatar von ae500fr
    Registriert seit
    28.05.2016
    Ort
    hohenberg
    PLZ
    95
    Land
    bayern
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Warnehof Beitrag anzeigen
    Hamburg hat wieder ein paar tote Wildvögel
    http://www.abendblatt.de/hamburg/art...n-Hamburg.html
    he warnehof 1000 beiträge zur vogelgrippe da musste einen ausgeben
    -- we few,we happy few --
    nothings gonna change my world

    gruss aus oberfranken

  7. #14447

    Registriert seit
    04.04.2010
    Ort
    Rheinland Grenze Münsterland
    PLZ
    464...
    Beiträge
    154
    Zitat Zitat von metasequoia55 Beitrag anzeigen
    vielleicht ergibt sich ja hiermit eine klitzekleine chance, wenn nur genügend leute ausfüllen?

    https://secure.bmub.bund.de/bmub/kam...hre-beitraege/
    Hab ich schon ausgefüllt, ist auch auf der Seite des NABU verlinkt. Die Fragen sind teilweise ganz schön suggestiv gestellt oder es gibt nur begrenzte Auswahlmöglichkeiten, also z.B. 3 aus 8 auswählen - und dann fällt etwas, was mir wichtig ist raus. Na ja, was ist schon perfekt, aber mitmachen ist auf jeden Fall gut.

  8. #14448
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.055
    Zitat Zitat von rainika Beitrag anzeigen
    Hab ich schon ausgefüllt, ist auch auf der Seite des NABU verlinkt. Die Fragen sind teilweise ganz schön suggestiv gestellt oder es gibt nur begrenzte Auswahlmöglichkeiten, also z.B. 3 aus 8 auswählen - und dann fällt etwas, was mir wichtig ist raus. Na ja, was ist schon perfekt, aber mitmachen ist auf jeden Fall gut.

    Was für Fragen denn? Ich sehe da nur eine Möglichkeit, einen eigenen Beitrag hinzuschicken. Keine Fragen ......... Und beim NABU habe ich auch keinen Link gefunden, kannst du den nochmal posten? Danke!
    Herzlichst, Stefanie
    0,12: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Königsberger, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer + 6 Küken
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

  9. #14449

    Registriert seit
    26.11.2014
    Ort
    am Harz
    PLZ
    38315
    Beiträge
    1.482
    Zitat Zitat von kattl73 Beitrag anzeigen
    Nein, der Zoo ist nicht Lappersdorf. Wir haben keinen Zoo!!! und auch keine positiv geprobte Vogelstation oder ähnliches...
    Der Schwan geistert hier durch die Presse, gilt seit Tagen als positiv, kein Sperrbezirk in Schwarzach... ich versteh es nicht.
    Ich weiß das Lappersdorf kein Zoo war, aber vielleicht hat sich da der Kartenkünstler schlicht im Symbol geirrt. Einzelfunde haben in Bayern auch vorher nicht immer zu behördlichen Maßnahmen geführt, wenn keine Gefahr für Haltungen bestand. In Nds ist das schon Routine, da liest man in der Zeitung von toten Vögeln und die Ordnungsbehörden verzichten auf Sperrbezirke, da keine Haltungen in der Nähe. Und wenn keine behördliche MAßnahme, dann verschwindet der Eintrag still und leise aus den aktiven TSIS Fällen.
    Herzliche Grüße vom Warnehof

    -- We few, we happy few --

  10. #14450

    Registriert seit
    04.04.2010
    Ort
    Rheinland Grenze Münsterland
    PLZ
    464...
    Beiträge
    154
    Zitat Zitat von Stefanie Beitrag anzeigen
    Was für Fragen denn? Ich sehe da nur eine Möglichkeit, einen eigenen Beitrag hinzuschicken. Keine Fragen ......... Und beim NABU habe ich auch keinen Link gefunden, kannst du den nochmal posten? Danke!
    Hier ist er: https://ec.europa.eu/agriculture/con...nising/2017_de

    gaaaaaanz nach unten scrollen, da steht dann in gelb der Fragebogen.

Seite 1445 von 1979 ErsteErste ... 4459451345139514351441144214431444144514461447144814491455149515451945 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geflügelpest/ Vogelgrippe= gehts schon wieder los?
    Von Gockie2012 im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2015, 21:33
  2. Vogelgrippe - nicht schon wieder :-(
    Von HellaWahnsinn im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2015, 08:01
  3. Vogelgrippe in den USA
    Von zfranky im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 13:52
  4. Wieder ein Neuling, wieder Fragen ...
    Von Feivel im Forum Der Auslauf
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 06:37
  5. Alle Jahre wieder - und immer wieder schön
    Von bauernhof im Forum Naturbrut
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 08:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •