Seite 1965 von 1965 ErsteErste ... 965146518651915195519611962196319641965
Ergebnis 19.641 bis 19.646 von 19646

Thema: Wieder Vogelgrippe??

  1. #19641
    Avatar von yrwelcome
    Registriert seit
    11.11.2015
    Ort
    Schwaig
    PLZ
    837..
    Land
    BY
    Beiträge
    1.056
    Zitat Zitat von fradyc Beitrag anzeigen
    https://translate.google.de/translat...55&prev=search

    Diese Meldung geht international durch´s www, sogar in kyrillisch, nur auf deutsch ist der Text (noch?) nicht zu finden. Na ja, nicht ohne Google übersetzen zu lassen ...


    Genetic Diversity of HP Avian Influenza A(H5N8/H5N5) Viruses in Italy 2016–17
    https://wwwnc.cdc.gov/eid/article/23/9/17-0539_article
    Die haben alle Angst vor Metti, stell Dir vor, metti kriegt das spitz, dann muss der sich wie Rumpelstilzchen fühlen und sich selbst an einem Bein in Stücke reissen.
    Der Arme!
    Ich habe keine Hoffnung mehr für die Zukunft unseres Volkes, wenn sie von der leichtfertigen Jugend von heute abhängig sein soll. Denn diese Jugend ist ohne Zweifel unerträglich, rücksichtslos und altklug. Hesiod ca 700 v Chr.

  2. #19642
    Avatar von yrwelcome
    Registriert seit
    11.11.2015
    Ort
    Schwaig
    PLZ
    837..
    Land
    BY
    Beiträge
    1.056
    Zitat Zitat von fradyc Beitrag anzeigen
    ich hab da mal eine Frage:
    Kann das jemand lesen?
    liest das jemand
    versteht das jemand
    gibt es die Quintessenz in verdaulicher Form?
    Ich habe keine Hoffnung mehr für die Zukunft unseres Volkes, wenn sie von der leichtfertigen Jugend von heute abhängig sein soll. Denn diese Jugend ist ohne Zweifel unerträglich, rücksichtslos und altklug. Hesiod ca 700 v Chr.

  3. #19643

    Registriert seit
    26.11.2014
    Ort
    am Harz
    PLZ
    38315
    Beiträge
    1.369
    Zitat Zitat von yrwelcome Beitrag anzeigen
    ich hab da mal eine Frage:
    Kann das jemand lesen?
    liest das jemand
    versteht das jemand
    gibt es die Quintessenz in verdaulicher Form?
    Moin Wolfgang,
    ja, es gibt Leute die das Lesen. Ein paar...
    Quintessenz ist das die Forschung einige Jahre Jahre hinter der Entwicklung herhinkt. Zwangsläufig. Das dauert nunmal. Jede Studie ist ein kleines Steinchen in die richtige oder falsche Richtung.
    Quintessenz ist auch, dass die ganze Ai Geschichte immer komplexer wird je weiter man sich damit beschäftigt und immer neue Fragestellungen auftauchen. Und Quintessenz ist, das international, gerade in China, deutlich schneller aktuelle Studien veröffentlicht werden, als es in Deutschland den Anschein hat.
    Was genau möchtest Du wissen? Am besten per Mail.
    Herzliche Grüße vom Warnehof

    -- We few, we happy few --

  4. #19644
    Avatar von yrwelcome
    Registriert seit
    11.11.2015
    Ort
    Schwaig
    PLZ
    837..
    Land
    BY
    Beiträge
    1.056
    Ich habe keine Hoffnung mehr für die Zukunft unseres Volkes, wenn sie von der leichtfertigen Jugend von heute abhängig sein soll. Denn diese Jugend ist ohne Zweifel unerträglich, rücksichtslos und altklug. Hesiod ca 700 v Chr.

  5. #19645
    Avatar von yrwelcome
    Registriert seit
    11.11.2015
    Ort
    Schwaig
    PLZ
    837..
    Land
    BY
    Beiträge
    1.056
    Zitat Zitat von Warnehof Beitrag anzeigen
    Internationales

    Und wieder Belgien. 13. Fall diedes Mal in Bassenge (Limburg). Wieder Kleinhaltung.
    http://afludiary.blogspot.de/2017/07...tbreak-of.html

    Zimbabwe: Es waren nicht die Zugvögel, die sind nämlich im April schon durchgewesen, sagt ein Ornithologe. Aber was der schon...
    http://www.news24.com/Africa/Zimbabw...d-flu-20170705
    Lies Ripke und vergesst die Meinung der Ornithologen. (...)

    gerade ging durch, dass die Insektenvielfalt und auch die schiere Menge um 60 bis 90 Prozent geschrumpft ist

    das wird man doch wohl auch bei Geflügel schaffen

    Hoch dem Lohmann
    hoch dem PHW
    und wie sie alle heissen
    hoch all denen, die unsere Welt zwar Ärmer, aber sicherer machen,
    getreu dem Wahlspruch:

    wo kein Lebewesen., da kein Erreger

    Mahlzeit!
    Geändert von zfranky (Gestern um 07:35 Uhr) Grund: keine Beleidigungen
    Ich habe keine Hoffnung mehr für die Zukunft unseres Volkes, wenn sie von der leichtfertigen Jugend von heute abhängig sein soll. Denn diese Jugend ist ohne Zweifel unerträglich, rücksichtslos und altklug. Hesiod ca 700 v Chr.

  6. #19646

    Registriert seit
    26.11.2014
    Ort
    am Harz
    PLZ
    38315
    Beiträge
    1.369
    Zitat Zitat von yrwelcome Beitrag anzeigen
    Lies Ripke und vergesst die Meinung der Ornithologen. (...)

    gerade ging durch, dass die Insektenvielfalt und auch die schiere Menge um 60 bis 90 Prozent geschrumpft ist

    das wird man doch wohl auch bei Geflügel schaffen

    Hoch dem Lohmann
    hoch dem PHW
    und wie sie alle heissen
    hoch all denen, die unsere Welt zwar Ärmer, aber sicherer machen,
    getreu dem Wahlspruch:

    wo kein Lebewesen., da kein Erreger

    Mahlzeit!
    Ja, das "Erste Buch Ripke" sollte Pflichtlektüre in jeder Schule werden, dann hören diese irritierenden Zwischenrufe bald auf und man kann sich wieder ungestört seinen Geschäften widmen.
    Aber was diese unnützen Krabbelviecher angeht, das ist ja auch ein Zeitraum von 30 Jahren gewesen, so alt werden die Tierchen nunmal nicht, kein Wunder dass die alle sterben. Übrigens, dafür ist ja in den Medien auch bewiesen wurden, das die Katzen schuld sind, am Rückgang (ach quatsch an der Ausrottung, der niedlichen Singvögelchen). Sagen die Jäger, die gerne weiter Katzen schießen wollen. Was fressen Grasmücken und Meisen doch gleich? Ich komm gerade nicht darauf.

    Aber beim dritten Punkt irrt der Autor. Im "Ersten Buch Ripke" steht doch, dass mehr Geflügel in die Hallen gehört und nicht weniger, um den höchsten Grad der Mästerglückseligkeit zu erreichen. Und wenn die wahren Hüter der Artenvielfalt nur alles schön einfrieren, ist ja nichts wirklich weg. Außerdem wofür gibt es denn Zoos.

    Hatte ich erwähnt, dass zu viel Beschäftigung mit dem ganzen Geflügelwahnsinn, merkwürdige Nebenwirkungen haben kann :
    Herzliche Grüße vom Warnehof

    -- We few, we happy few --

Seite 1965 von 1965 ErsteErste ... 965146518651915195519611962196319641965

Ähnliche Themen

  1. Geflügelpest/ Vogelgrippe= gehts schon wieder los?
    Von Gockie2012 im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2015, 21:33
  2. Vogelgrippe - nicht schon wieder :-(
    Von HellaWahnsinn im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2015, 08:01
  3. Vogelgrippe in den USA
    Von zfranky im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 13:52
  4. Wieder ein Neuling, wieder Fragen ...
    Von Feivel im Forum Der Auslauf
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 06:37
  5. Alle Jahre wieder - und immer wieder schön
    Von bauernhof im Forum Naturbrut
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 08:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •