Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617
Ergebnis 161 bis 167 von 167

Thema: Hühner im Wald halten

  1. #161
    Avatar von Magduci
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Hohenlohe
    Beiträge
    939
    Das höre ich gern Lisa!

    Nächstes Jahr zu Pfingsten sind wir wieder, denke ich, zusammen bei Laufentchen. Da könnten wir die anderen Farbschläge organisieren. Das sind aber nicht die "Wald"-Hühner, sondern robuste, aufgeweckte Hinterhof, Bauernhof Hühner. Dei gelben sind etwas größer und legen noch besser, die gesperberten werden auch größer und legen auch sehr gut. Die weißen sind in der Puszta zu hause. Wegen der weißen Farbe sind die nicht so sonnenempfindlich. Die weißen halte ich nicht, die gefallen mir persönlich nicht so sehr.

    Vorhin habe ich jetzt gerade alle Fäden mit denen durchgeblättert und schwelgte in lieben Erinnerungen. Die sind doch zu schön, finde ich.

    LG
    Magda
    Good Girls Go To Heaven, Bad Girls Go Everywhere.-Meat Loaf-



  2. #162
    Avatar von Stanzi
    Registriert seit
    08.08.2015
    PLZ
    97...
    Beiträge
    3.619
    Ja Magda, die gelben entwickeln sich echt zu Wuchtbrummen. Und toll sehen sie auch noch aus. Mein einziges ( ohne Steigerung ) gesperbertes Hühnchen hat ja leider der Fuchs damals geholt .
    Ich würde gerne nächstes Jahr Bruteier davon unterlegen.
    Der Hahn tritt die Mädels immer noch sehr sanft. Aber im Frühjahr kann sich das eventuell ändern. Bis jetzt bin ich von den Ungarn sehr begeistert.

  3. #163

    Registriert seit
    29.12.2017
    PLZ
    74219
    Land
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    14
    Hallo
    Eine Frage..... Habe gehört das die ungarischen Hähne sehr lieb sein sollen? Stimmt das? Und sind die laut? Wegen Wohngebiet
    Mfg weispfenning

  4. #164
    Avatar von Magduci
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Hohenlohe
    Beiträge
    939
    Hach, ich wusste doch du bist auch hier vertreten!

    OK, bin mal gespannt was dir die anderen anworten, die schon Hähne haben.

    Übrigens sind meine auch mitten in der Standt. Stimme haben sie ja, aber sie krähen nicht oft. Außerdem lasse ich die meinigen nicht vor 9.00 Uhr aus dem Stall. Da Krähen sie morgens halt nur gedämpft.

    Bin gespannt ob du doch zu mir findest.

    LG
    Magda
    Good Girls Go To Heaven, Bad Girls Go Everywhere.-Meat Loaf-



  5. #165
    Moderator Avatar von Lisa R.
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Pfalz
    PLZ
    66***
    Beiträge
    7.799
    Ich habe noch 2 ausgewachsene Ungarn zusammen mit unserem alten Sundheimer hier laufen. Die Herren vertragen sich gut, bekämpfen sich nicht. Gegenüber Menschen und den Hennen verhalten sie sich einwandfrei.

    Alle meine Hähne weichen mir aus. Streicheltiere sind sie nicht. Obwohl einige von mir und nicht von einer Glucke aufgezogen wurden, haben sie sich nach der Geschlechtsreife von mir zurückgezogen. Vorher als Küken und Halbwüchsige waren sie sehr zutraulich und haben ständig auf meinen Beinen und Füßen gesessen. Aber das war bisher noch bei allen meinen Hähnen so. Sie kommen wenn ich rufe, fressen auch manchmal aus der Hand, scheu oder ängstlich sind sie nicht - aber angefasst möchten sie nicht mehr werden.

    Sie krähen schon, aber obwohl sie zu 3. sind und auch noch andere Hähne in Hörweite sind gibt es kein Dauergekrähe. Bisher sind sie sehr angenehm im Umgang und in der Lautstärke.
    Die Frau Werwolf sagt: “Keine Beleidigung würde mich so hart treffen wie ein misstrauischer Blick von einem meiner Hunde." (James Gardner)

  6. #166
    Avatar von Stanzi
    Registriert seit
    08.08.2015
    PLZ
    97...
    Beiträge
    3.619
    Da kann ich nur zustimmen. Sehr angenehme Stimme und zutraulich.

  7. #167

    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wien
    PLZ
    1080
    Land
    Österreich
    Beiträge
    1.926
    Zitat Zitat von ogareff Beitrag anzeigen
    Hallo
    Eine Frage..... Habe gehört das die ungarischen Hähne sehr lieb sein sollen? Stimmt das? Und sind die laut? Wegen Wohngebiet
    Mfg weispfenning
    Was heißt "lieb" bitte...krähen halt wie andere Hähne auch...und andere Hähne kann man ja auch oft miteinander laufen lassen!? Oder was meinst du mit "lieb"?

Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617

Ähnliche Themen

  1. Wachtelalarm im Wald!
    Von miradea im Forum Wachteln
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 21:46
  2. Hühnerhaus im Wald
    Von hühnchen2 im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 20:59
  3. Hühner und Enten/Gänse zusammen halten-gefährlich für Hühner???
    Von brahmarama im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 00:09
  4. Wald mit Gras
    Von Winky im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 14:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •