Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Milbenhorror! Dutchys-Fans hier? Brauche Zuspruch.

  1. #21
    Tierqäler per Gesetz Avatar von legaspi96
    Registriert seit
    17.04.2008
    PLZ
    53
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    10.513
    Ravenclaw, Raubmilben und Gift und Kieselgur geht gar nicht! Damit tötest Du auch die Raubmilben. Hol Dir lieber noch ein "paar" mehr Raubmilben wenn Du denkst die jetzige Menge schafft die Vogelmilben nicht.
    Grüße
    Monika
    Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.


  2. #22
    Avatar von BER
    Registriert seit
    06.06.2014
    Ort
    Schönefeld
    Beiträge
    1.038
    Eine Frage an die Experten,bei 3,5 qm Stall und starken Befall brauch ich wieviele davon?
    https://www.brieftaubenshop.de/Raubm...1aa95d74ba6c77
    Gruß Reiner

    1.14 FeWaWi Mixe 1.7 Amrock

  3. #23
    Tierqäler per Gesetz Avatar von legaspi96
    Registriert seit
    17.04.2008
    PLZ
    53
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    10.513
    Reiner, ruf dort mal an. Die geben gerne Auskunft. Bei starkem Milbenbefall solltest Du aber mehr als die Menge Dutchys nehmen, die sie Dir sagen.
    Beachte das dort nur einmal die Woche versendet wird und die Zahlung vor Versand eingegangen sein muss. Also am besten morgen anrufen.
    Grüße
    Monika
    Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.


  4. #24
    Modeberater Avatar von fradyc
    Registriert seit
    18.11.2013
    PLZ
    03
    Beiträge
    4.802
    Andere "Dutchys":
    http://www.nuetzlinge.de/produkte/unter-glas/amblyseius-barkericucumeris/

    http://www.nuetzlinge.de/produkte/fr...-californicus/

    Falls Enten vorhanden, Enten + Planschmöglichkeit in den Hühnerstall,
    während der Raubmilbenbehandlung. Bei mir sind es gerade so
    65% Luftfeuchte (im Sommer in einem Altbaustall).
    „Vögel, die am Morgen singen, holt mittags die Katz.“
    (Der frühe Vogel fängt den frühen Wurm, der Späte fängt den Fetten!)

  5. #25

    Registriert seit
    06.07.2016
    Ort
    Niedersachsen
    PLZ
    261
    Land
    D
    Beiträge
    9
    Hallo Legaspi,
    Gift hab ich noch nie probiert. Kieselgur ganz am Anfang, seitdem nur noch Raubmilben. Die letzte Bestellung Raubmilben waren 12500 Stück- das soll die Menge für 4-6 qm sein. Das sind jetzt die vom Schneckenprofi. Die Art nennt sich Hypoaspis miles, gegen Schlangen-und Blutmilben. Ob jetzt Dutschys eine andere Milbenart sind, konnte ich bisher nicht in Erfahrung bringen - die lateinische Bezeichnung der Dutschys hab ich noch nicht gefunden. Weißt du das vielleicht?
    Gruß

  6. #26

    Registriert seit
    06.07.2016
    Ort
    Niedersachsen
    PLZ
    261
    Land
    D
    Beiträge
    9
    @fradyc: der Link den du von Nützlinge.de eingestellt hast. Das sind auch Raubmilben, aber gegen Thrips. Das hilft ja gegen Blutmilben nicht wirklich, oder?
    So wie ich das bisher verstanden habe, gibt es sehr viele Raubmilbenarten, die einen sehr unterschiedlichen Speisezettel haben. Gegen Blutmilben helfen dann also nur die Raubmilben, die besonders gerne Blutmilben fressen. So weit, so gut.
    Und welche Raubmilbenarten sind am wenigsten empfindlich in Bezug auf ihren Lebensraum und fressen die meisten Blutmilben?
    Gruß

  7. #27
    Tierqäler per Gesetz Avatar von legaspi96
    Registriert seit
    17.04.2008
    PLZ
    53
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    10.513
    Hallo Ravenclaw,
    tut mir leid, das weiß ich auch nicht.
    Grüße
    Monika
    Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Hühner Fans in Brandenburg
    Von HähnchenHirte im Forum HüFo-Treffen
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 10.11.2013, 20:05
  2. Brauche Zuspruch wegen Schlachttermin :(
    Von Junikäfer im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 16:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •