Umfrageergebnis anzeigen: Wird aus dem "Weihnachtsküken" in Beitrag #23 eher ein Hahn oder eine Henne?

Teilnehmer
31. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Keine Ahnung.

    4 12,90%
  • Es wird wohl eher ein Hahn.

    14 45,16%
  • Es wird wohl eher eine Henne.

    13 41,94%
Seite 24 von 24 ErsteErste ... 142021222324
Ergebnis 231 bis 235 von 235

Thema: Geschlechtsbestimmung bei Mechelner Küken

  1. #231

    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    1.144
    Themenstarter
    Hallo Melachi,
    sehr hübsche Küken hast du und...
    Zitat Zitat von melachi Beitrag anzeigen
    ...das weiße Küken, inzwischen 570g schwer. Hat sich leider schon unbeliebt gemacht, in dem Topf war mein frisch gesäter Thymian . Und ich dachte, schön angefeuchtete Erde ist als Staubbad ungeeignet...
    Anhang 189326
    ... man muss halt alles erst lernen.

    MOM hat heute das Krähen gelernt, er ist inzwischen 151 Tage alt (fast 22 Wochen), wiegt 3430 g und sieht so aus:

    IMG_2536.jpgIMG_2632.jpgIMG_2635.jpgIMG_2634.jpgIMG_2633.jpgIMG_2624.jpgIMG_2558.jpgIMG_2512.jpg

    und damit verabschiedet sich MOM wohl aus diesem Thread:
    IMG_2514.jpg .

    Ob MOM oder mein alter Orpinton-Hahn:
    Orpington Hahn IMG_2038.jpg
    die Hühner-Herde weiter führen darf, muss nun wohl in in nächster Zeit entschieden werden, denn zwei aktive Hähne sind für unseren Garten, unsere Nachbarn aber auch für unsere acht Hühner wahrscheinlich zu viel. Charakterlich sind sie ähnlich zahm. Der Orpington-Hahn hat aber schon für 11 Küken-Nachkommen gesorgt.
    Vielleicht sollte ich da doch lieber MOM die Chance geben sich zu einem voll ausgewachsenem Hahn mit einer Schar Nachkommen zu entwickeln? Ich muss mir das noch gründlich überlegen.

    LG Oliver

  2. #232
    fieswurm Avatar von Engerling
    Registriert seit
    09.03.2016
    Ort
    Winterthur/ Schaffhausen
    PLZ
    84
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    628
    Oh das wäre schön wenn MOM bleiben dürfte

    Bestimmt hat sich der noch längst nicht aus dem Thread verabschiedet.

    Also der Orpi gefällt mir von der Optik her auch sehr, den haben wir hier aber nicht mitverfolgt...
    0.34 Hy., 0.2 Chabo, 1.2 Bassetten, 1.3 Zw. Wyandotten, 0.1 MEZK, 1.2 Zw. Orpin., 0.1 App. Barthuhn, 1.1 Zw.Barn, 0.6 Holl. Zwerg, 1.0 ZBrahma , 1.0 App. Spitzh., 3.0 Zwerg-Seidis, 1.0 Aracauna, 1.0 Blumenhahn, 0.0.24 Mixe,

  3. #233
    Avatar von melachi
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Rheinland
    PLZ
    4....
    Land
    D
    Beiträge
    864
    Zitat Zitat von baaze Beitrag anzeigen
    Letzendlich sind Mechelner keine Rasse für mich, so schön und schwer wie sie sind, aber für mein bergiges Gelände einfach zu tolpatschig. Wenn ich rufe, kugeln und fallen sie über die Felsen, während die anderen leichtfüßig hüpfen und fliegen.
    Zitat Zitat von melachi Beitrag anzeigen
    Die Mechelner in Bergnot würde ich ja mal gerne sehen . Ich wohne auf dem platten Land, nicht weit weg von ihrer Heimat Belgien.
    dein Mechelner Problem kann ich inzwischen voll und ganz nachvollziehen. Selbst auf dem 'platten Land' kugeln und fallen die einem vor die Füße

    heute z.B. war ein Hahn zur Fütterungszeit noch nicht bei Fuß und raste dann so schnell herbei, das er tatsächlich Wind unter die Flügel kriegte und abhob. Völlig unkoordiniert, mit Flügeln und Beinen wild rudernd, versuchte er irgendwie den Kopf über Schwanzhöhe zu halten und nicht seitlich abzuschmieren, um dann mit einer einem Albatross würdigen Bruchlandung vor meine Füße zu schlittern. Die Jungs sind echt filmreif

  4. #234
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    5.840
    Danke für das wunderbare Kopfkino, das ich soeben hatte!
    Ich seh schon, ich brauch unbedingt Mechelner, dann können sie mit den Laufis um die Wette "stolpern".
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,2 Sulmtaler, 0,1 Plymouth rock weiß, 0,1 Königsberger mix, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,1 Marans, 0,1 Cream Legbar, 0,1 Araucana, 15 bunt gemischte Küken, 2,0 Laufenten, 1,4 Legewachteln

  5. #235
    Avatar von baaze
    Registriert seit
    19.02.2010
    Ort
    Kössen
    PLZ
    6345
    Land
    Tirol
    Beiträge
    1.641
    also ich brauch keine mehr - sieht zwar lustig aus, aber sie verletzen sich zu leicht. Dauernd einer beim Humpeln.
    Mechelner bräuchten eigentlich Ganzkörperschutz mit Helm, oder von Haus aus gepolsterten Untergrund
    Es gibt nichts Mächtigeres auf der Welt als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.

Seite 24 von 24 ErsteErste ... 142021222324

Ähnliche Themen

  1. Hahn oder Henne? Mechelner-Strupphahn-Mix-Küken
    Von tan-ja im Forum Fragen zu Mixen und Wirtschaftsgeflügel
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.05.2015, 06:16
  2. Zwei Mechelner Küken - Hahn oder Henne
    Von Hermo im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.05.2015, 07:24
  3. Mechelner als Wirtschaftshühner; Goldene Mechelner (Arsholt)
    Von Katrin im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.09.2014, 11:00
  4. Gibt es einen Unterschied zwischen mechelner und mechelner putenkopf?
    Von winnie23 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.07.2013, 13:41
  5. Geschlechtsbestimmung bei Küken
    Von 2Bfree im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 10:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •